Knoblauch-Huhn vom Blech

Dieses Thema im Forum "Rezepte Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von Nikita, 15.01.10.

  1. 15.01.10
    Nikita
    Offline

    Nikita

    Hallo,

    ich hab hier ein leckeres und einfaches Rezept, das wir immer wieder gerne essen:

    Knoblauch-Huhn vom Blech

    4 Hähnchenkeulen
    2 Zwiebeln, 2 Knoblauchzehen
    800 g kleine Kartoffeln
    1 unbehandelte Zitrone
    7-8 EL Öl, Salz, Pfeffer
    2 TL scharfer Senf
    1/2 Bund Thymian oder 1-2 TL getrockneter Thymian

    Hähnchenkeulen abbrausen und trockentupfen. Zwiebeln in Spalten schneiden, Knoblauch in sehr dünne Scheiben schneiden.
    Die Hälfte der Knoblauchscheiben unter die Hähnchenhaut schieben. Die Hähnchenteile rundum mit 1-2 EL Öl einreiben und mit Salz und Pfeffer würzen. Auf ein Backblech legen und auf der 2. Schiene von unten im vorgeheizten Backofen 15 Minuten braten (Umluft 180 Grad, Ober-Unterhitze 200 Grad).

    Kartoffeln schälen und in Spalten schneiden. Zitrone halbieren. Eine Hälfte in Scheiben schneiden, die andere Hälfte auspressen.

    Für die Marinade 6 EL Öl, Zitronensaft und Senf in einer Schüssel verrühren. Thymian in die Marinade geben. Mit Salz und Pfeffer würzen.

    Kartoffeln, Zwiebeln, Zitronenscheiben und den restlichen Knoblauch in die Marinade geben und mischen. Alles um die Hähnchenkeulen herum verteilen und weitere 30 Minuten braten. Dann den Grill dazuschalten, das Blech auf die 2. Schiene von oben schieben und ca. 4 Min. goldgelb grillen.

    Guten Appetit!!

    Hab noch schnell ein Foto gemacht, bevor sich die hungrige Meute drauf stürzt :) Jetzt schwirrt dieses Foto irgendwo in der Benutzergalerie rum und ich krieg es nicht ins Rezept. Hilfe :confused:

    Hilfe ist da, ich habe dein leckeres Bild eingefügt, spaghettine

    [​IMG]
     
    #1
  2. 15.01.10
    Schubie
    Offline

    Schubie

    Hallo Nikita,

    schönes Rezept! :p So in der Art bereite ich auch gerne mein Hühnchen zu. =D

    Was das einstellen von Fotos angeht, findest Du hier im Forum Hilfe: Z.B. hier oder hier.
     
    #2
  3. 15.01.10
    Hamsternixe
    Offline

    Hamsternixe Fellnasen-Knutscherin

    sieht lecker aus! So mach ich unsere Hähnchen auch immer!
     
    #3
  4. 15.01.10
    Krümelgrete
    Offline

    Krümelgrete

    Ein schööönes Rezept. Klingt lecker und einfach. Ich hab´s sofort kopiert....:rolleyes:
     
    #4
  5. 15.01.10
    Molinchen
    Offline

    Molinchen Niederbayern

    Hallo Nikita,

    vielen Dank fürs einstellen des Rezepts. Hab schon darauf gewartet. Die Marinade hört sich super an und ist mal was anderes mit dem Senf - als wie ich sonst mein Blech immer vorbereite.
     
    #5
  6. 15.01.10
    Nikita
    Offline

    Nikita

    Hey, Ihr seid ja super! Danke fürs Foto liebe Spaghettine und die Tipps liebe Schubie!

    Wünsch Euch noch einen schönen Abend!

    Claudia
     
    #6
  7. 16.01.10
    Wawuschel
    Offline

    Wawuschel

    Hallo,

    wenn man gaaaanz zufällig zur Mittagszeit bei renateO vorbeischaut und sie gaaaanz zufällig gerade beim Essen ist, dann darf man diese leckeren Kartoffeln probieren! Claudia, das Rezept ist sehr gut, Renate Dein Essen war sowas von lecker!!! Vielen Dank nochmal!

    Viele Grüße
    Angela
     
    #7
  8. 16.01.10
    renateO
    Offline

    renateO Sponsor

    Hallo!
    Mei Angela, das freut mich, dass es Dir so gut geschmeckt hat...

    Claudia, die marinierten Kartoffeln hab ich heute im Alfredo (Bratpfanne) gemacht. Die fertig gebratenen Teilchen hab ich noch a bisserl gesalzen. Wir waren absolut begeistert davon!

    Danke! Und für dieses tolle Kartoffel-Rezept bekommst Du jetzt fünf Sternderl von mir...

    Recht liebe Grüße,
    Renate.
     
    #8
  9. 16.01.10
    tihv
    Offline

    tihv

    Hallo,

    dieses Gericht habe ich schon öfter gemacht. Ich liebe Kartoffeln mit Knolauch und Zitrone - das Hühnchen ist bei mir nur die Beilage.
     
    #9
  10. 14.02.10
    mamamanu
    Offline

    mamamanu

    Hallo Nikita,

    heute hat es bei uns dein leckeres Knoblauch-Huhn gegeben. Und obwohl die Kinder überraschenderweise kurz vor dem Essen ausgeflogen sind, haben mein Mann und ich alles aufgefuttert. Also, volle Punktzahl von uns.
     
    #10
  11. 15.02.10
    Gaby2704
    Offline

    Gaby2704 Likörhexchen

    Hallo Nikita,


    das Rezept kenne ich aus dem CK. Das ist unheimlich lecker. Hab es sogar mal als Mannschaftsverpflegung ohne Knoblauch gemacht. Aber die Idee ist gut, könnte ich nochmals zubereiten.
     
    #11
  12. 20.02.10
    bunter elefant
    Offline

    bunter elefant Kochliebling

    Hallo Nikita,

    bin auf der Suche nach einem REzept für meine Schlegel morgen über dein
    sich lecker anhörendes rezept gestolpert. Wird ausprobiert und du bekommst
    Rückmeldung. Danke fürs einstellen.
     
    #12
  13. 20.02.10
    Thermomixa
    Offline

    Thermomixa

    Danke für das schöne Rezept- ist auch genau mein Geschmack!
    LG thermomixa
     
    #13
  14. 21.02.10
    saure brause
    Offline

    saure brause

    Hallo ihr lieben,
    jetzt weiß ich auch was ich am Dienstag koche!
     
    #14
  15. 22.02.10
    saure brause
    Offline

    saure brause

    Hallo Nikita,
    wir hatten Dein Rezept heute schon!!!
    Was soll ich noch sagen... meine Familie und ich waren völlig begeistert und das obwohl neue Rezepte insbesondere mit Hähnchenschenkel überhaupt nicht in Frage kommen! ( normalerweise essen meine lieben nur Hähnchen mit Paprika)
    Danke fürs einstellen!
     
    #15
  16. 22.02.10
    ninin2000
    Offline

    ninin2000

    Hallo zusammen,

    ich habe das Rezept auch vor ein ungefähr einem Jahr von einer Freundin bekommen. Wir "ergänzen" es aber immer noch um klein geschnittene Paprika. Das ist ein Essen, das bei uns alle mögen - und das will schon etwas heißen...;)
     
    #16
  17. 23.02.10
    Pizzalover
    Offline

    Pizzalover

    Hallo Nikita,

    vielen Dank für das Rezept, das ich heute relativ original nachgekocht habe. 2 Anmerkungen seien mir gestattet:

    1. Die Kartoffeln brauchten ca. 15 min länger, um "durch" zu werden.
    2. Nächstes Mal nehme ich 50 % weniger Öl.

    Ansonsten hat es fantastisch geschmeckt.

    Liebe Grüße

    Konrad
     
    #17
  18. 13.03.10
    Nikita
    Offline

    Nikita

    Hallo ihr Lieben,

    das freut mich aber, daß es Euch allen geschmeckt hat!

    @Konrad: Ich nehm inzwischen auch nur noch Öl nach Gefühl, also deutlich weniger. Reicht völlig aus.

    Herzliche Grüsse
    Claudia
     
    #18
  19. 09.12.10
    Huetti
    Offline

    Huetti

    Hallo Nikita,

    eigentlich hatte sich mein Sohn gestern Abend "Bolognese ala Onkel Carlo" mit Nudeln (gibt es dann morgen *lach*) gewünscht. Auf dem Weg in die Schule meinte er dann, ob ich mal wieder Hähnchenschenkel mache könnte ;)... da bin ich auf Dein Rezept gestoßen und wir finden, es ist wirklich super klasse!!!! Vielen vielen Dank dafür und von uns Hüttis bekommst Du glatt ***** Sternlein ins oberbayerische Land gesendet =D!
     
    #19
  20. 11.12.10
    Nikita
    Offline

    Nikita

    Hallo Hütti,

    vielen Daaaaank!! =D

    Liebe Grüsse
    Claudia
     
    #20

Diese Seite empfehlen