Knoblauch-Kartoffeln

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von natur-pur, 10.02.06.

  1. 10.02.06
    natur-pur
    Offline

    natur-pur

    Habe gerade meine geliebten Knoblauchkartoffeln gekocht und sitze jetzt rundum satt am PC. Da hab ich mir gedacht, das wäre sicher auch etwas für Euch:

    1 sehr dicke Knofi bei Turbo aufs lfd. Messer fallen lassen.
    2 P. Schmand , Salz, Pfeffer , getrocknete Petersilie zugeben und 30 Sek. Stufe 5 vermengen lassen und in eine größere Schüssel füllen

    1 l Wasser und Salz in den Mixtopf geben, und soviele Kartoffeln (ich lass die Schale dran) in dicken Scheiben in den Gareinsatz packen wie Platz ist. 30 Min. / Varoma / St. 1.

    Dann die heißen Kartoffeln in die Knofisauce geben und vorsichtig unterheben. Wer was fürs Auge will, kann noch Schnittlauch darüber streuen. Salat dazu - fertig!
    Reste-Tip 1: Schmeckt auch kalt noch sehr gut. Wenn die Sauce zusehr eingezogen ist, einfach einen Schuss Sahne zugeben und unterrühren.
    ResteTip 2: Wenn man Kartoffeln ohne Schale verwendet hat kann man die durchgezogenen Kartoffeln im TM pürrieren und als Brotaufstrich verwenden.

    Aber Reste gibts nur äußerst selten!

    Liebe Grüße und viel Spass beim Ausprobieren!
    :finga: Gabi
     
    #1
  2. 10.02.06
    Jerry
    Offline

    Jerry

    Mhh, das hört sich ja lecker an :finga:
    Vielen Dank für's Rezept!!
    LG
    Jerry
     
    #2
  3. 11.02.06
    Zimba
    Offline

    Zimba *

    Hallo Gabi,
    ooocchh, danach wäre mir auch jetzt =D :roll: ! Aber wir haben heute Abend Theaterkarten, da wollen wir doch nicht den ganzen Tisch für uns haben... :oops: :oops: ..Werde ich aber in Kürze nachkochen, hört sich ja sowas von lecker-versaut (sorry!) :lol: an, das muß ich ausprobieren!!
    Schöne Grüße,
     
    #3
  4. 11.02.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Gabi,

    danke für das leckere Rezept :finga: . Eigentlich wollte ich heute Abend Folienkartoffeln mit Quarkdip machen. Aber nun werde ich deine Knoblauchkartoffeln gleich ausprobieren (schleck).

    LG
    Radieschen :wink:
     
    #4
  5. 11.02.06
    wormel
    Offline

    wormel

    mmmmhhhh.... das ist auch was für uns.

    Gleich gespeichert.
     
    #5
  6. 15.02.06
    Kochhexe
    Offline

    Kochhexe Inaktiv

    Hallo Gabi,

    habe gestern Dein Rezept gemacht und es war super super lecker, habe in den Varoma noch Kassler gelegt und Feldsalat dazu gereicht.
    Alle waren begeistert.

    Liebe Grüße
    Kochhexe
     
    #6
  7. 15.02.06
    km62
    Offline

    km62 Campingkocher

    Hallo alle, die diese Knoblauchkartoffel schon zubereitet haben!

    Da steht
    Ist das 1 Knoblauchzehe oder 1 Knoblauchknolle?

    Zehe kommt mir (auch wenn sehr dick) zu wenig vor, Knolle aber zu viel.

    Was empfehlt Ihr?
     
    #7
  8. 15.02.06
    Kochhexe
    Offline

    Kochhexe Inaktiv

    Hallo km62,

    es ist ein dicke Knoblauchzehe gemeint und die reicht echt, es sei denn Du möchtest am Abend nicht mehr geküsst werden...grins :yawinkle:

    Liebe Grüße
    Kochhexe
     
    #8
  9. 15.02.06
    km62
    Offline

    km62 Campingkocher

    Hallo Kochhexe!

    Danke für die Info.

    Das mit dem Abend ist nicht so tragisch, da die Versüßerin meiner Freizeit (damit meine ich aber nicht die Fernsehansagerin) alle Mahlzeiten mit mir genießt, so dass es sicher kein störendes Geschmacks- bzw. Geruchsgefälle gibt :lol:
     
    #9
  10. 15.02.06
    natur-pur
    Offline

    natur-pur

    Hallo zusammen,

    hier die Definition von 1 sehr dicken Knofi:
    Ich nehme zur Zeit oft den chinesischen Knoblauch, der besteht nur aus einer einzigen Zehe und ist in etwa so groß wie eine Kirschtomate.

    Von dem normalen Knoblauch also so ca. 3-4 Zehen

    Knofelige Grüße
    Gabi :finga:
     
    #10
  11. 20.04.07
    Kerstin83
    Offline

    Kerstin83

    AW: Knoblauch-Kartoffeln

    Werde heute Abend mal die Knoblauchkartoffeln probieren.
    Dazu werde ich einen bunten Salat machen!
    Bin mal gespannt, wie sie schmecken!
     
    #11
  12. 20.04.07
    renateO
    Offline

    renateO Sponsor

    AW: Knoblauch-Kartoffeln

    Hallo, wir essen die Knoblauchkartoffeln zu Gegrilltem. Ich bereite sie 1 Tag zuvor zu, nimm Schmand, Quark, Miracel Whip und 8-10 Knoblauchzehen, hab zugleich Knoblauchsoße zum Fleisch. Maggikraut im TM zerkleinert hab ich noch dazu gegeben.
    Schönen Gruß
    Renate
     
    #12
  13. 20.04.07
    deDinan
    Offline

    deDinan

    AW: Knoblauch-Kartoffeln

    Hallo Gabi,

    das Rezept hört sich lecker an, wird am nächsten Kartoffeltag ausprobiert.
    Ich werde dann berichten. ;)




    Liebe Grüße
    deDinan
     
    #13
  14. 20.04.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Knoblauch-Kartoffeln

    :hello2: hallo Gabi

    hmmmm... das hört sich ja oooberlecker an... :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:
    mit gleichzeitiger Vampirprophylaxe....;) ;) ;)
    Rezept liegt ausgedruckt parat...:finga:

    lieben Gruß
    Gaby :sunny:
     
    #14
  15. 21.04.07
    Schmetterling
    Offline

    Schmetterling Schmetterling

    AW: Knoblauch-Kartoffeln

    Hallo GBaby,
    habe soeben Dein Rezept entdeckt und gespeichert.Klingt echt gut.
    l.g. Silvia ;)
     
    #15
  16. 15.07.07
    deDinan
    Offline

    deDinan

    AW: Knoblauch-Kartoffeln

    Hallo liebe Gabi...;)

    man o man...der absolute Hammer...:finga::finga:
    ...diese Kartoffeln schmecken so lecker:tongue8:...zum Glück sind wir dank Hitze zu Hause geblieben...ansonsten würden alle von uns weg laufen...
    Dieses Rezept wird es bestimmt ganz oft geben...
    Ach...habe statt Schmand...1 Becher Joghurt und 1 Becher Saure Sahne genommen...

    Danke...für das tolle Rezept

    @ Gaby :sunny:...mit der Vampirprophylaxe :vampire_big:kannst Du recht haben...wer weiß...vielleicht hift es ja auch gegen Stechmücken ...



    Liebe Grüße
    deDinan;)
     
    #16
  17. 28.09.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Knoblauch-Kartoffeln

    [​IMG]Hallo Gabi
    Gut,dass ich ein bisschen gestöbert habe und über Dein Rezept gestolpert bin.Ist das lecker ,so lecker,alle haben so was von geschlemmt,einmalig. Vielen Dank für dieses tolle Rezept.

    Liebe Grüsse
    Resi [​IMG]
     
    #17
  18. 28.09.07
    natur-pur
    Offline

    natur-pur

    AW: Knoblauch-Kartoffeln

    Hallo Resi,

    freut mich, dass es Dir schmeckt. Habe es selbst in der letzten Zeit seltener gemacht, weil ich seit einiger Zeit im Kundenverkehr arbeite und das sicher nicht so angenehm für die Kunden ist.
    Aber jetzt hab ich noch Urlaub und sollte es doch eigentlich ausnutzen.....

    Liebe Grüße
    natur-pur ;)
     
    #18
  19. 29.07.09
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    hallo,

    das gab es jetzt wieder öffters bei uns, habe es mit saurer Sahne gemacht, hmmmm sehr lecker :rolleyes:
     
    #19
  20. 21.07.10
    Tani1608
    Offline

    Tani1608

    Hallo natur-pur,

    die Knochblauch-Kartoffeln gab es heute uns heute zum Mittag. Da wir absolute Knobi-Fans sind, haben uns die Kartoffeln dementsprechend lecker geschmeckt. Den Rest lasse ich für´s Abendessen noch ein bisschen durchziehen, da werden sie dann sicherlich noch besser schmecken.

    Vielen Dank für das Rezept, was es bei uns ganz sicher noch öfter geben wird.

    Viele Grüße
    Tanja
     
    #20

Diese Seite empfehlen