Knoblauchkartoffeln

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Red Hot Chilli Pepper, 17.07.07.

  1. 17.07.07
    Red Hot Chilli Pepper
    Offline

    Red Hot Chilli Pepper Inaktiv

    Hallo,

    weiß jemand , wie man Knoblauchkartoffeln (wie beim Griechen) zubereitet.

    Ich hab mal folgendes probiert, war aber mit dem Ergebniss nicht so
    zufrieden.

    Rohe Kartoffeln schälen, in dünne Scheiben schneiden.
    Mit Olivenöl und durchgedrückten Knoblauchzehen vermischt - dann
    im Backofen ca. 25 min bei 200 °C.

    Aber die Kartoffeln haben den typischen Knoblauchgeschmack wie beim
    Griechen nicht so angenommen ?

    (So mache ich immer meine Sesamkartoffeln aber nur mit Olivenöl und
    mit Sesam bestreuen - die sind lecker)`.

    Danke für Eure Ideen.
     
    #1
  2. 17.07.07
    kühlschrankmaus
    Offline

    kühlschrankmaus

    AW: Knoblauchkartoffeln

    Hallo Red Hot Chilli Pepper,

    ich habe keine Ahnung wie man die Knoblauchkartoffeln macht, aber Deine Sesamkartoffeln klingen lecker.
    Die werde ich sicher demnächst mal ausprobieren.
    Sicher findet sich hier im WK eine Hexe, die ein Rezept oder eine Idee für die Knoblauchkartoffeln hat,
    die mag ich nämlich auch gerne.
     
    #2
  3. 17.07.07
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    AW: Knoblauchkartoffeln

    Hallo,
    ich habe gesehen beim Griechen wenn sie das Knobibrot machen
    haben sie das als Pulver im Streuer und Öl aus der Kanne...
    Vielleicht muesste man Knobipulver nehmen...

    lg uschi
     
    #3
  4. 17.07.07
    kühlschrankmaus
    Offline

    kühlschrankmaus

    AW: Knoblauchkartoffeln

    Hallo Uschi,

    sehe gerade Du kommst aus Neulussheim. Warst Du in Reilingen beim Griechen? *ganzneugierigfrag* Zu dem in der Hauptstr. bin ich früher immer gegangen, ich glaub Akropolis heißt der. Da war es immer sehr lecker. Da mein Göga aber nicht so auf griechisch steht, bin ich schon sehr lange nicht mehr dort gewesen.
     
    #4
  5. 18.07.07
    pitti
    Offline

    pitti

    AW: Knoblauchkartoffeln

    hallöle,

    hab mal gegoogelt unter "griechische Knoblauchkartoffeln" und bei essen & genießen folgendes Rezept gefunden:

    900 g Kartoffeln
    50 ml Olivenöl
    100 ml Zitronensaft
    100 ml Wasser
    2-3 Teel. Oregano oder Thymian
    Salz, Pfeffer
    3 Knobizehen

    Kartoffeln vierteln oder achteln und in eine Auflaufform geben. Knobizehen zerdrücken und mit den restlichen Zutaten verrühren. Alles über die Kartoffeln geben (sie sollten bedeckt sein) und bei 230° im Backofen garen bis die Kartoffeln gar sind.
    Werde ich auch mal probieren.

    Ich hoffe, ich konnte Dir etwas weiterhelfen.

    Gruß

    Petra :rolleyes:
     
    #5

Diese Seite empfehlen