Knoblauchsosse

Dieses Thema im Forum "Chutneys, Relishes, Ketchup, Senf und Co." wurde erstellt von Reximama, 15.06.04.

  1. 15.06.04
    Reximama
    Offline

    Reximama Lebenslängliche Sterneköchin

    Hallo,
    heute möchte ich euch das Rezept für meine Knoblauchsosse mitteilen, die ja eigentlich ein "Geheimrezept" ist, und so machen Grillabend nicht überlebt. Aber da wir hier ja alle unter uns sind 8-) :wink:

    Also:

    Knoblauchsosse
    (das Original)
    250g Quark
    200g Sahne
    200g Sauerrahm 20%
    4 Essl. Mayonnaise
    Pfeffer, Fondor, Maggi, Salz
    8-unendlich Knoblauchzehen (je nach Geschmack)

    die Knoblauchzehen bei Stufe5 aufs laufende Messer. -- wem das zu grob noch ist, muß sie durch eine Presse geben.
    restliche Zutaten dazugeben, auf Stufe 4-6 (hochschalten) gut vermischen. Abschmecken.

    Um diese so leckere Sosse etwas zu entschärfen, nehme ich Magerquark, und Sauerrahm 10%. Je nach Konsistens lasse ich auch die Sahne mal weg, oder mache nur einen halben Becher dran. Und die Mayo habe ich sowieso nur die ´"Balance".
    Maggi verwende ich so gut wie gar nicht mehr, dafür das Mirador aus dem Migros.
    Aber vorsicht! Zusehen, dass die ganze Familie davon ist, sonst steht man eventuell im Abseits.
    Ich nehme diese Sosse auch schon mal für Karottensalat, dann kann meine Nichte sich reinknien. Wenn meine Schwester zu ihr fährt, laufen schon immer Bestellungen ein für die Sosse......

    Ich hoffe, euch schmeckt Sie auch so gut wie uns. Allerding gibt es sie bei uns immer nur am Wochenende.......
     
    #1
  2. 17.06.04
    Maria
    Offline

    Maria fotografierende

    Hallo Elke,
    das hört sich ja megalecker an!
    Danke dir!
    LG Maria
     
    #2
  3. 21.06.04
    JO
    Offline

    JO

    herzlichen DANKE.............

    Na die wird aufjedenfall ausprobiert!!!!! :) :) :) :)
     
    #3
  4. 28.07.04
    ulli
    Offline

    ulli Wunderkessel-Engel

    Hallo Elke,

    habe deine Soße jetzt schon zu zwei Grillfesten mitgebracht. Megalecker!!!!! Sie war jedes Mal bis zum letzten Tropfen leer. Trotz der abgespeckten Version (mit Magerquark, saure Sahne 10%, und Mayo light :wink: ). Vielen Dank für dieses Rezept.

    gruß ulli
     
    #4
  5. 29.07.04
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Elke,
    ich danke dir auch noch mal für das leckere Rezept!
    Ich habs so abgeändert:
    250gr Magerquark
    1 Becher Schlagsahne
    1 Becher Creme legere (150gr)
    außerdem ein kleines Glas selbstgemachten Joghurt (etwa 100-130gr)

    Mein Mann war auch begeistert! :blob7:
    LG Maria
     
    #5
  6. 29.07.04
    Maria
    Offline

    Maria fotografierende

    Der Gast war ich =D
    LG Maria
     
    #6
  7. 29.07.04
    Marlies
    Offline

    Marlies

    Hallo Maria!

    Hi, hi... hatte mich schon gewundert - und dann gleich 2 x Gast :finga:
     
    #7
  8. 29.07.04
    Maria
    Offline

    Maria fotografierende

    Hallo Marlies,
    ja,wenn man sich nicht einloggt*kicher*.
    Aber beim Senden "klemmte " es,ich also auf zurück,nochmal senden,dann wars halt doppelt.
    Warst du das nicht mit der Kräutersoße zu Kohlrabi?Kannst du die bitte vielleicht mal unter Saucen posten? Ich habe allerdings noch nicht die Suchfunktion bemüht,wollte ich gerade.
    LG Maria
     
    #8
  9. 29.07.04
    Maria
    Offline

    Maria fotografierende

    Ich glaube ich hab sie schon,das wird die zu den Putenbällchen sein.
    LG Maria
     
    #9
  10. 29.07.04
    Marlies
    Offline

    Marlies

    Hi Maria,

    ja, das war ich mit der Kräutersoße. Allerdings muss ich zugeben, dass das ein Würfel von M.... war. Mein Mann hat Spätschicht und da muss es Mittags schnell gehen. Ich komme gegen 12.30, mein Mann fährt um 13.15.

    Du kannst die Kräutersoße gut schnell selbst machen. Nimm ein Bechamelsoßenrezept auf dem blauen Buch und gib gehackte Kräuter rein (vor allen Dingen Dill, der macht den Geschmack aus, ansonsten nach Wahl und Vorrat) sowie Frühlingszwiebeln. Da sind eigentlich keine Grenzen gesetzt - jeder nach seinem Geschmack...
     
    #10
  11. 29.07.04
    Marlies
    Offline

    Marlies

    Ha, da warst du aber schneller...
     
    #11
  12. 29.07.04
    Maria
    Offline

    Maria fotografierende

    Danke!
    LG Maria
     
    #12
  13. 30.07.04
    Reximama
    Offline

    Reximama Lebenslängliche Sterneköchin

    Hallo Ulli,
    hallo Maria,
    es freut mich, dass Euch die Sosse auch so gut schmeckt wie uns.

    Nächstes Wochenende muß ich auch wieder ein Menge davon machen, dann haben wir "Garteneinweihung".
    Da gibt es Spanferkelkeule aus dem Steinbackofen und dazu diese (unter anderem) Sosse.
     
    #13
  14. 01.08.04
    Pu
    Offline

    Pu

    Hallöle, :wave:

    wir sind demnächst zum Grillen eingeladen und da werde ich die Knobisosse mal ausprobieren. Bin echt mal gespannt...
    Wieviele Zehen habt Ihr denn so durchschnittlich genommen? 8 erscheint mir schon ne ganze Menge!
    Obwohl - wenn alle davon futtern... [​IMG]

    Lieben Gruß
    Tanja
     
    #14
  15. 01.08.04
    ulli
    Offline

    ulli Wunderkessel-Engel

    Hallo Pu,

    da ich ein großer Knoblauchfan bin habe ich beim ersten Mal 11 Zehen genommen. War scharf, lecker und hat nach mehr geschmeckt. Beim nächsten Mal habe ich genau 8 genommen, da ich nicht wusste wie alle auf die Soße reagieren. Sie war auch lecker, der Knoblauchgeschmack war nicht so intensiv und sie war dann auch nicht so scharf. Aber allgemeiner Tenor war, die 8 Zehen müssen es mindestens sein (von all denen die auch die erste Variante schon probiert hatten).

    liebe grüße
    ulli
     
    #15
  16. 01.08.04
    Maria
    Offline

    Maria fotografierende

    Hallo zusammen,
    ich habe 4 etwa kirschgroße Knoblauchzehen und eine kleinere
    genommen,und der Geschmack war sehr gut,leicht scharf.
    8 Stck in der Größe kann ich mir nicht vorstellen,schon gar nicht 11.
    Aber es ist alles eine Geschmacksache.
    LG Maria
     
    #16
  17. 02.08.04
    Reximama
    Offline

    Reximama Lebenslängliche Sterneköchin

    Hallo,
    es freut mich, dass euch die Sosse auch schmeckt.
    Ich habe mir kürzlich in der Metro chinesischen Knoblauch geholt (der ist sehr mild aromatisch) und eine Knoblauchzehe hat so das Mass von einer Cherrytomate.
    Davon nehme ich ca 2 Stück. Da dieser Knoblauch eben nicht so scharf ist, ist das eine wunderbare Sosse.
    Von den "normalen" Zehen habe ich ca. 6-8 genommen, je nachdem wie scharf er war, wenn ich mal das Glück hatte ganz milden zu bekommen, konnten es auch mal 12 sein ....
    Aber ihr habt recht, es ist natürlich Geschmackssache!
     
    #17
  18. 02.08.04
    Pu
    Offline

    Pu

    Hallöle,

    ich sehe schon, ich muß es einfach ausprobieren...
    Blöde Frage am Rande: woher weiß ich denn ob es milder oder scharfer Knoblauch ist???????? :dontknow: (ich komm mir schon wieder so richtig planlos vor....)

    Lieben Gruß
    Tanja
     
    #18
  19. 02.08.04
    Reximama
    Offline

    Reximama Lebenslängliche Sterneköchin

    Hallo Tanja,
    wenn Knoblauch schärfer ist, ist er auch meist schon etwas älter, dann hat er in der Mitte der Zehe schon einen grünen Ansatz, wo später ein neuer Trieb herauskommt. Diesen entferne ich sowieso immer, da macht man nichts falsch.

    Leider hat das mit dem Alter der Endverbraucher nur dann in der Hand, wenn er im Garten eigenen Knoblauch hat. (Ich leider nicht!!)
    Und das Land, aus dem er kommt. Wie gesagt, meiner ist im Moment aus China :-O , der ist wirklich mild.

    Und ansonsten solltest Du Dich auf Deinen Geschmack verlassen -- und Deine Nase!

    Aber das findest Du schon heraus, das sind wirklich Erfahrungswerte.

    Ich werde die Sosse morgen auch machen, da haben wir Besuch und Grillen zusammen.
     
    #19
  20. 02.08.04
    Pu
    Offline

    Pu

    Hallo Elke,

    hui, schon wieder was gelernt..... :thumbright:

    Vielen Dank
    Tanja
     
    #20

Diese Seite empfehlen