Knusper-Linsenplätzchen

Dieses Thema im Forum "Snacks: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von eva.katharina, 13.02.09.

  1. 13.02.09
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    Hallo Ihr Lieben !
    heute war ich wieder mal am probieren und die Linsenplätzchen schmecken echt lecker .


    Knusper-Linsenplätzchen

    180g Lauch in groben Stücken
    1 Zwiebel halbiert
    2-3 Zehen Knoblauch
    300g Zucchini in groben Stücken
    Stufe 5/ 5 Sek./ zerkleinern
    Umfüllen
    750 g Wasser in den Mixtopf
    300 g Linsen (ich hatte Teller Linsen ohne Einweichen )
    Linkslauf/ 20 Min. / Stufe 1 /kochen
    das zerkleinerte Gemüse zugeben
    sowie
    2 Eier
    90g Semmelbrösel
    11/2 TL Curry
    2 EL Zitronensaft

    kräftig würzen mit
    Salz, Pfeffer frisch aus der Mühle, Cayennepfeffer,
    Linkslauf/ Stufe 5/ 30 Sek/ mischen
    mit einem TL kleine Häufchen auf ein Backplech mit Folie geben .
    Mit Öl bestreichen
    Bei 250° im vorgeheiztem Ofen mittlere Schiene 15-20 Min. backen
    die schmecken echt lecker .
     
    #1
  2. 13.02.09
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    Hallo Eva,

    das hört sich ja mal interessant an.

    Diese Variante von Plätzchen kenn ich noch nicht.

    Kann man das mit normalen Keksen vergleichen?

    Und sind die haltbar in Dosen?

    Noch ne Frage, wenn die Linsen gekocht sind, wird das Wasser abgeschüttet,
    oder mitverwendet?
     
    #2
  3. 13.02.09
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    Hallo Siggi

    das sind keine normalen Plätzchen, man knabbert sie zu einem Gläschen Bier oder auch Wein . (Wie Chipps oder sonst was )
    Ob sie haltbar sind in Dosen weiß ich leider nicht , aber ich glaube eher nicht .
    Das Wasser ist aufgebraucht, du brauchst nichts abgießen .
    Versuch die Plätzchen mal die schmecken echt lecker, aber du mußt wirklich kräftig würzen .
    Wünsche dir Gutes Gelingen .
     
    #3
  4. 13.02.09
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    Danke für deine Antwort!

    Werd ich nächste Woche probieren.

    Hab keine Zucchini zu Hause!

    Berichte dann!
     
    #4
  5. 25.04.10
    saure brause
    Offline

    saure brause

    Hallo Eva-Katharina,
    das Rezept liest sich interessant aber ich habe nicht kapiert ob die Linsen vorher gekocht werden:-O?!
     
    #5
  6. 25.04.10
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    Hallo saure brause

    ich habe die Linsen vorher nicht gekocht .
     
    #6

Diese Seite empfehlen