Knusperfisch mit Kartoffel-Lauch-Püree

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fisch" wurde erstellt von mausi67, 20.09.10.

  1. 20.09.10
    mausi67
    Offline

    mausi67

    Hallo zusammen,:happy_big:
    bei uns gab es gerade Lecker-Schmecker-Fisch mit Püree mal anders. Wie gesagt, es hat uns so gut geschmeckt, dass ich euch das Rezept gerne mitteilen möchte.

    Knusperfisch mit Kartoffel-Lauch-Püree

    4 Seelachsfilets auftauen
    1/2 Bd. Petersilie hacken
    2 kl. Stangen Lauch in Ringe geschnitten
    800 g Kartoffeln gewürfelt
    200 g Sahne
    100 g Wasser
    1 Würfel Gemüsebrühe
    1/2 Tl Salz
    Chili, Pfeffer
    2 El Zitrone
    100 g Mandeln gehackt
    50 g Semmelbrösel
    2 Eier
    etwas Mehl
    Schmalz

    Semmelbrösel und Mandeln vermischen. Den Fisch mit der Zitrone beträufeln, pfeffern und salzen. Erst in Mehl, dann in Ei und anschließend in der Mandelpanade wälzen und kühl stellen. In den TM die Sahne, Wasser, Brühe, Salz und Gewürze und die Kartoffeln geben und 10 min/100°/LL/1-2 kochen.
    Den Lauch dazugeben und weitere 5-8 min/100°/LL/St1-2 köcheln lassen. Die Petersilie unterheben oder drüberstreuen. In der Zwischenzeit den Fisch von jeder Seite 3-5 min goldbraun braten.
    Bei uns war es ein schönes lockeres Püree. Wer es eher stückiger mag, sollte die Kochzeiten verkürzen. Und der Fisch lässt sich sicher auch auf dem TPC-Stein im Ofen wie die http://www.wunderkessel.de/forum/re...el-foto-33-a.html?highlight=backofenschnitzel zubereiten. Ich hab es heute allerdings in der Pfanne gemacht. Die Panade ist echt knusprig geworden und auch wandelbar. Z.B. statt Mandeln Cornflakes oder Parmesan.
    Vielleicht gefällt es euch auch.:hello2:
     
    #1

Diese Seite empfehlen