Knuspriger Thunfisch Burger

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fisch" wurde erstellt von Snoggi, 23.11.12.

  1. 23.11.12
    Snoggi
    Offline

    Snoggi Inaktiv

    [h=2]Zutaten[/h] 450 - 600 g Thunfisch, frisch (ich hab Thunfisch Steak genommen)
    1/2 Bund Schnittlauch
    2 EL Tamari Sosse (japanische Sojasosse, sicher geht auch normale Sojasosse)
    3 Knoblauchzehen
    frisch gemahlenen Pfeffer
    1 cup/ 50 g Panko Paniermehl (japanisches, sicher geht auch normales)
    2 EL schwarzer Sesam samen (ich hab hellen genommen)
    1/4 cup/ 50 ml Pflanzenoel
    8 Burgerbroetchen
    1/2 Kopfsalat
    1/4 cup eingelegter Ingwer (hab ich weggelassen und stattdessen Tomaten in Scheiben geschnitten genommen)
    1/2 cup gelber Senf
    1 Tl Wasabi
    2 EL Honig

    Zubereitung:

    Das ist ein Rezept von Rachael Ray (Food network). Mein Mann hat 3 Stueck davon "verschlungen".


    Schnittlauch und Knoblauchzehen in den [​IMG] 30sek/ St.5

    Thunfisch, Tamarisosse, frischer Pfeffer, Paniermehl, und Sesamsamen zugeben 1,5 min/ St.4
    Mit dem Fischteig 8 flache Frikadellen formen und in dem Oel anbraten.
    Senf, Wasabi und Honig mischen.
    Die Broetchen im Ofen/ Grill antosten. Beide Haelften mit der Senf-Honig-Wasabi Mischung bestreichen. Danach auf die untere Haelfte ein Blatt vom Salat legen, gefogt vom eingelegtem Ingwer/ Tomaten und dann die Frikadelle mit der oberen Haelfte.


    Quelle: Rachael Ray, Food Network: Crunchy Tuna Burger Recipe : Rachael Ray : Recipes : Food Network
     
    #1

Diese Seite empfehlen