Kochbuch zum crockpot

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von gernschlank, 15.03.09.

  1. 15.03.09
    gernschlank
    Offline

    gernschlank

    Hallo,
    Möchte einen crockpot mit Kochbuch verschenken. Habe nur Bücher in englischer Sprache gefunden. Wer hat Erfahrung mit einem Buch in deutscher Sprache?

    LG Gernschlank
     
    #1
  2. 15.03.09
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo!

    Ich habe auf deutsch auch noch garkeins gefunden und eins in englisch gekauft. Noch nie benutzt.

    Ich würde vom Forum Rezepte ausdrucken und die in einen Ordner als Rezeptbuch tun und dann verschenken.
    Vielleicht hast Du ein Laminiergerät. Das sieht dann auch super aus!
     
    #2
  3. 15.03.09
    Bärbel24
    Offline

    Bärbel24 Inaktiv

    ;);):hello2:Hallo !
    Warum den Crocky verschenken??????
    Ich habe meinen seit Ende Januar und bin absoluter Crockyfan
    geworden. Alle Rezepte die ich bis jetzt nachgekocht habe waren ein voller Erfolg.Habe Gestern noch den zweiten dazu gekauft und heute gleich einen Kartoffelgratin darinn gemacht .
    Also gibt es heute Kaninchen in Estragonn Sahnesoße mit Kartoffelgratin und Salat.Habe heute Morgen eine Stunde in der Küche gestanden und hatte bis heute Abend nur noch Freizeit.

    GLG Bärbel;);););)
     
    #3
  4. 15.03.09
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo Bärbel!

    Also ich verstehe, dass sie EINEN Crocky, nicht ihren verschenken möchte....
     
    #4
  5. 15.03.09
    funmix
    Offline

    funmix NO GARLIC

    Hallo Gernschlank,

    das habe ich von 2 Wochen bestellt
    Buch bin fast Überschriften mäßig bald durch.
    Ist schon etwas Arbeit, frischt aber das Englisch wieder auf!
     
    #5
  6. 15.03.09
    Thermo-Fee
    Offline

    Thermo-Fee

    Hallo Gernschlank!

    Ich finde man kann gut nach einem Römertopfkochbuch nachkochen. Die Garzeiten einfach etwas verlängern, weil man ja über 80° nicht hinauskommt. Wenn ich im Römertopf einen Hirschbraten bei 200-220° mache, dauert das ungefähr gute 2 Stunden. Beim Crocky nehme ich so circa gute 4 Stunden. Mit der Zeit kocht man auch viel mehr nach Gefühl, da schaut man dann nicht mehr so in die Kochbücher.

    Liebe Grüße
     
    #6
  7. 15.03.09
    Bärbel24
    Offline

    Bärbel24 Inaktiv

    :hello2:Hallo Jannine!
    Habe vieleicht nicht richtig geschaltet!
    Habe jetzt aber alles registriert!!!!=D=D=D


    :_fiu::_fiu: LG Bärbel
     
    #7
  8. 15.03.09
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hi Bärbel!

    Ist doch kein Problem! Geht mir manchmal auch so....:p
     
    #8
  9. 16.03.09
    eatnhavefun
    Offline

    eatnhavefun <a href="http://www.wunderkessel.de/forum/ferienwo

    Beitrag entfernt, da unerlaubte Werbung
     
    #9
  10. 16.03.09
    nepolein
    Offline

    nepolein

    Halloele...

    ich habe mir ein Crockpot-Buch gekauft .... und naja...vielleicht 2 oder 3 Rezepte gefunden. Steht also nur Kognak ach ne Rum :)
    Ich wuerde es auch wie Jannine machen. Das Geschenk ist dann auch viel persoenlicher.Huebschen Ordner nehmen... Blaetter etwas verzieren und ab in eine Klarsichhuelle... sieht bestimmt toll aus.
     
    #10
  11. 16.03.09
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hallo Gernschlank,

    es gibt Kochbücher zum Garen mit der 80°-Grad-Methode z. B. von Dr. Oetker,
    diese Rezepte kann man alle im Crocky machen.
     
    #11
  12. 16.03.09
    Ulrike321
    Offline

    Ulrike321

    #12
  13. 18.03.09
    saure brause
    Offline

    saure brause

    Hallo Gernschlank,
    das wäre echt schade wenn Du Deinen Crocky verschenken würdest!
    Wenn Du ihn allerdigs trotzdem loswerden möchtest...
    Ich nehme Ihn und geb ihm ein gutes zuhause!
    Also meld Dich einfach!
     
    #13
  14. 18.03.09
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hallo Saure Brause,

    Gernschlank will nicht ihren eigenen Crocky verschenken ;)

    Sie sucht Ideen für ein deutsches Crockybuch, das sie mit einem Crocky verschenken will =D
     
    #14

Diese Seite empfehlen