Kochen im Wok - Tipps und Tricks

Dieses Thema im Forum "Haushaltsgeräte / nützliche Haushaltshelfer" wurde erstellt von Naddl88, 02.12.09.

  1. 02.12.09
    Naddl88
    Offline

    Naddl88

    Hallo ihr:grommit:,
    ich habe gerade einen Bericht über das Kochen im Wok gesehen und mich gefragt, ob sich das Lohnt, so ein Ding zu kaufen, oder ob das genauso in der normalen Pfanne geht?
    Hat denn schon jemand von euch Erfahrungen mit nem Wok gemacht? Falls ihr einen habt, was kocht ihr denn da so?
    Warum soll ein Wok denn fettärmer sein, als ne Pfanne?:confused:
    Fragen über Fragen ... ich hoffe, ihr könnt mir helfen.

    Danke und Grüße,
    Naddl:reindeer:
     
    #1
  2. 02.12.09
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo Naddl,
    ich habe schon seit langem einen Wok und möchte ihn nicht missen, gerade Gemüsegerichte sind toll drin. Wir machen oft eine Chinapfanne aus Puten und Gemüse mit Reis...
    Fettärmer.?..kommt ja immer drauf an, wieviel Fett du zum Anbraten reinpackst. Schau mal hier..da wurde schon einen elektrischen Wok gesprochen...hier auch schon. Schau dich doch mal im Forum unter nützliche Haushaltshelfer um, kannst ja auch mit der Suchfunktion weitere Beiträge suchen...aber ich denke, dass die beiden dir schon recht viel Infos geben
     
    #2
  3. 03.12.09
    Reikifee
    Offline

    Reikifee

    Hallo Naddl,
    wir haben auch einen Wok und mein Schatz ist für dieses Teil zuständig. Das Essen aus dem Wok einfach nur perfekt und soooowas von lecker. Bei uns gibt`s da auch Gemüse draus und man soll`s nicht glauben, da essen die Kids sogar mit. Absolute Gemüsemeider :rolleyes: ist ja viel zu gesund ;)
    Wok`s sind ja nicht soooo teuer und meiner Meinung nach lohnt sich die Anschaffung schon.

    ----------------------
    Liebe Grüße
    Reikifee
     
    #3
  4. 03.12.09
    Naddl88
    Offline

    Naddl88

    Hallo ihr, danke für eure Antworten, werde mir die Links mal in Ruhe durchlesen

    Viele Grüße,
    Naddl
     
    #4
  5. 16.01.10
    77princess88
    Offline

    77princess88 Likörliebhaberin

    Hallo

    *hochschubs*

    Wo habt ihr euren Wok her? Bin auch am überlegen, ob ich mir einen zulege =D

    Viele liebe Grüße
    Sabi
     
    #5
  6. 16.01.10
    Shjaris
    Offline

    Shjaris

    Hallo, Sabi !! :wave:

    Unser Wok ist von Woll. Super Teil. Wir haben ihn zwar jetzt länger nicht mehr benutzt, aber teilweise war er auch schon jeden Tag im Einsatz.

    Grüßle,
    Shjaris ^_^
     
    #6
  7. 16.01.10
    marmorata
    Offline

    marmorata

    Hallo Sabi ,

    Wir haben unseren Wok von Berndes (aus Gußeisen).
    Der ist sehr zu empfehlen - und ich möchte ihn auch nicht mehr missen.
     
    #7
  8. 16.01.10
    evi67
    Offline

    evi67

    Hallo,
    ich habe den Wok aus Silargan von Silit. Der ist so schwer wie ein Gusseisen Wok (wird deshalb auch sehr schön heiß - was beim chinesisch kochen wichtig ist wegen dem "pfannenrühren") und läßt sich ganz einfach reinigen bzw. man kann ihn auch in die Spülmaschine stellen.
     
    #8
  9. 16.01.10
    Lumpine
    Online

    Lumpine

    Hallo,

    ich habe einen aus Edelstahl, bestimmt ein guter, von WMF, aber ich komme damit nicht gut zurecht, mir "pappt" darin schnell was an.:-(
    Eigentlich finde ich Essen aus dem Wok total lecker:rolleyes:, aber ich würde mir beim nächsten Mal auch einen aus Gußeisen holen.....
     
    #9
  10. 19.01.10
    Biesi
    Offline

    Biesi

    Hallo,

    wir haben auch einen schweren Gusseisenwok. Am Anfang hab ich ihn auch häufig benutzt, aber jetzt schon ewig nicht mehr. Klar schmeckt das Essen aus dem Wok gut, aber ich habe noch keinen Unterschied zu einer normalen Pfanne feststellen können. Es ist eben ein "chinesischeres" Gefühl wenn man den Wok auf den Tisch stellt. Also ich würd mir ehrlich gesagt keinen kaufen. Das Ding nimmt total viel Platz weg und ne normale Pfanne tuts in meinen Augen auch. Fettärmer ist es auch nicht unbedingt, weil man ja zum Anbraten genauso Fett reinmacht.
     
    #10

Diese Seite empfehlen