Kochfleich/Rindfleich

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Blondi100, 03.02.12.

  1. 03.02.12
    Blondi100
    Offline

    Blondi100 Inaktiv

    Ich hab noch ein schönes Stück Kochfleich vom Rind im TK nur ich frag mich jetzt was ich machen soll Gulasch hatten wir gerade erst Bortsch auch..
    Hat Jemand ein TM Rezept mir Rind für mich???
    Danke!
     
    #1
  2. 03.02.12
    pebbels
    Offline

    pebbels Sponsor

    Huhu Blondi,

    wir essen gerne Bohneneintopf. Hier das ungefähre Rezept von meiner Schwiegermama (hab es leider nur in der Variante mit Schnellkochtopf aufgeschrieben):

    750 g Rindfleisch in gulaschgroße Würfel schneiden und rundherum anbraten,
    mit 1/2 l Wasser und einer guten Prise Salz aufgießen.

    Im Schnellkochtopf ca. 10 min kochen lassen

    Topf abdampfen lassen, Kartoffelwürfel (von 2-3 Kartoffeln) und 1/2 TL Bohnenkraut dazugeben und nochmals 5 min. mit Dampf kochen lassen.

    Dann erneut öffnen und 1 Glas abgetropfte Schnittbohnen dazugeben und erwärmen lassen.

    Mit Einbrenne binden (mach ich nie) und mit Maggi, Brühepulver, Salz, Pfeffer und Bohnenkraut abschmecken

    LG
    Pebbels
     
    #2
  3. 03.02.12
    bine12
    Offline

    bine12

    Hallo Blondie

    je nachdem was für ein stück fleisch du hast ob es anbraten verträgt, könntest du passend zur kalten jahreszeit ein szegediner gulasch draus kochen
     
    #3
  4. 03.02.12
    frimo
    Offline

    frimo

    Hallöchen,wir machen auch gerne einen Suppeneintopf davon.Wenn das Fleischstück sehr groß ist reicht es oft noch für Rindfleisch mit Meerettichsauce.Lieb Grüße Frimo
     
    #4
  5. 03.02.12
    gaby09
    Offline

    gaby09

    Hallo Blondi,
    mach doch eine schöne Rinderbrühe draus, mit etwas Eierstand (geht super im TM) oder Eierflocken wird es eine Suppe.
    LG gaby
     
    #5
  6. 03.02.12
    TrollNW
    Offline

    TrollNW

    Hallo, mach doch einfach Gehacktes davon. Dann hast du auch noch alle Variationen offen! lg Gabi
     
    #6
  7. 03.02.12
    Merlinchen
    Offline

    Merlinchen Sponsor

    Hallo Blondi100,

    ich würde das Fleisch mit viel Suppengrün kochen. Dann hast Du eine schöne warme Suppe, das Fleisch würde ich aufschneiden und mit einer Merrettichsoße und Boullionkartoffeln servieren und aus einen weiteren Teil kannst Du noch einen schönen Rindfleischsalat machen. Gib mal in der Suchfunktion "Rindfleischsalat" ein, im WK stehen viele leckere Rezepte dafür.
     
    #7
  8. 04.02.12
    Blondi100
    Offline

    Blondi100 Inaktiv

    I!
    Wow dank für die Anregungen!
    Ich lass meinen Mann entscheiden was er will; :)
    Malschauen was es wird ich tendiere ja auch zu einer kräftigen Suppe bei uns hats gerade -12 Grad draußen...
     
    #8

Diese Seite empfehlen