Anleitung - Königin Pasteten

Dieses Thema im Forum "Vorspeisen: mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von Angie65, 03.10.08.

  1. 03.10.08
    Angie65
    Offline

    Angie65 Zwilling - ich steh dazu!

    Hallo!:p

    Ich habe hier ein Rezept für

    Königin Pasteten

    Fertige Pasteten kaufen und im Backofen wärmen

    2 Scharlotten schälen, 5 sec / Stufe 4
    200 gr Hühnerfleisch in Würfel schneiden, mit
    20 gr Butter 5 min / 100° / Linkslauf Stufe 1
    200 g frischeChampions, Salz und Pfeffer dazugeben,
    5 Min / 100° / Linkslauf Stufe 1
    umfüllen und Mixtopf ausspülen.
    400 gr Wasser
    60 gr Mehl
    40 gr Butter
    1 Würfel Hühnerbrühe, Pfeffer, Muskat in den Mixtopf geben
    8 min / 90° / Stufe 4
    Das Fleisch und 180 gr Quenelles in Scheiben geschnitten zugeben, 20 sec / Linkslauf Stufe 1

    In die Pasteten füllen und servieren.
     
    #1
  2. 03.10.08
    yoyobubu
    Offline

    yoyobubu

    Hallo Angie

    Meinst du mit Pasteten die vol au vent aus Blaetterteig?

    Liebe Gruesse
     
    #2
  3. 03.10.08
    Angie65
    Offline

    Angie65 Zwilling - ich steh dazu!

    Hallo bubu! :wave:

    Ich meine Bouchèes, die runden mit dem Loch in der Mitte um das Ragout einzufüllen. :p
     
    #3
  4. 03.10.08
    sternchen19790
    Offline

    sternchen19790

    quenelles

    :confused:Da bin ich jetz ueberfragt was ist den das Quenelles moechte es gerne nach kochen fg:eek:Danke im voraus
     
    #4
  5. 03.10.08
    Rheinschnake
    Offline

    Rheinschnake Etiketten bastelnde Sponsor

    Hallo,
    ich bin ziemlich ratlos. Sind Quenelles Klößchen? Wenn ja, wie werden sie gemacht?
     
    #5
  6. 03.10.08
    Angie65
    Offline

    Angie65 Zwilling - ich steh dazu!

    Hallo sternchen! :wave:

    Quenelle sind Klösschen, die gibt es bei uns (Frankreich) in Dosen zu kaufen, weiss aber nicht, ob es die in Deutschland auch gibt.
    Habe aber ein Rezept zum selbstmachen:

    Quenelle
    150 gr Wasser
    150 gr Milch mit Salz und Muskat
    aufkochen
    150 gr Hartweizengries zugeben, rühren bis die Masse zu einem grossen Kloss wird.
    Leicht abkühlen lassen, 1 Ei zufügen und rühren bis die Masse gleichmässig ist.
    Dann formen wie längliche Kroketten, etwas Mehl in die Hände eben, damit sie nicht kleben.
    Wasser kochen, die Quenelle ins kochende Wasser geben, sie sind fertig, wenn sie oben schwimmen.
     
    #6
  7. 03.10.08
    Rheinschnake
    Offline

    Rheinschnake Etiketten bastelnde Sponsor

    Hallo Angie!
    Danke für deine schnelle Antwort.
     
    #7
  8. 27.10.09
    Marynella
    Offline

    Marynella

    Hallo Anja65,

    heute habe ich die Königin Pasteten gemacht. Zu der Soße habe ich noch etwa 100 ml Weißwein gegeben. Sehr fein. Es hat uns allen sehr gut geschmeckt. Danke für das leckere Rezept und 5 Sternchen von mir.

    Liebe Grüße

    Marynella
     
    #8
  9. 27.10.09
    Angie65
    Offline

    Angie65 Zwilling - ich steh dazu!

    Hallo Marynella!

    Danke für die Sternchen!!
    Freut mich, dass es Euch geschmeckt hat.
     
    #9
  10. 26.08.13
    funmix
    Offline

    funmix NO GARLIC

    Hallo Angie,

    habe heute dein Rezept entdeckt und habe es zu meiner Todo-Liste hinzugefügt !
     
    #10
  11. 27.08.13
    Angie65
    Offline

    Angie65 Zwilling - ich steh dazu!

    Hallo funmix!

    Da bin ich ja mal gespannt, wann du es tust und wie es dir schmeckt ;)
     
    #11

Diese Seite empfehlen