Königsberger Klopse

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Rezepte mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von krümel81, 10.06.11.

  1. 10.06.11
    krümel81
    Offline

    krümel81

    Huhu Ihr Lieben,

    habe aus dem roten Buch die Königsberger Klopse gemacht, mit einer leichten Abwandlung:

    Habe bereits in die Hackmasse einen TL Kapern gegeben.

    Dann habe ich 500 gr. Wasser, einen TL Salz in den Topf gegeben, geviertelte Kartoffeln oben in den Varoma gegeben und das dann 20 Minuten/Varoma/Stufe 1 gegart.

    Währenddessen habe ich Klopse geformt, die gegarten Kartoffeln (ja, sie sollen noch so "bissfest" sein) und die Klopse in den Crocky (ohne Einfetten) gegeben, 2 EL Kapern und etwas "Sutsche" (=Saft der Kapern;)) darüber verteilt.

    Dann hab ich die Sauce (auch aus dem roten Buch) im TM gekocht, allerdings die doppelte Menge, alles über die Kartoffeln und die Klopse gegeben und den Crocky 2 Stunden HIGH, 3 Stunden LOW arbeiten lassen.

    Die Klopse hatten ungefähr große Golfballgröße, mit kleineren Klopsen verkürzt sich die Zeit sicherlich etwas, den Kartoffeln passiert aber auch bei der langen Garzeit nichts.

    Gutes Gelingen!
     
    #1

Diese Seite empfehlen