Könnt ihr mir magenfreundliche Kaffeebohnen empfehlen??

Dieses Thema im Forum "Rezepte Getränke: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von nelli77, 28.03.10.

  1. 28.03.10
    nelli77
    Offline

    nelli77 Chaosköchin:-)

    Hallo,

    wir haben seit kurzem einen Kaffeevollautomaten von Siemens. Jetzt habe ich schon 3 verschiedene Bohnensorten probiert und jedesmal jammert mein Mann das er Sodbrennen hat.

    Bisher hatte ich Lavazza, Illy und einen von einer kleinen Rösterei bei uns hier aus der Gegend und bei allen war es das gleiche.

    Könnt ihr mir eine Bohnensorte empfehlen die magenschonend ist?? Wäre echt super mein Mann zweifelt nämlich schon an der Anschaffung des Vollautomaten (den wollte ich unbedingt haben:cool:).
     
    #1
  2. 28.03.10
    Alphaschnecke
    Offline

    Alphaschnecke

    Hallo Sandra,

    versuch mal die Sorte von Tschi**, die feine Milde, die ist Magenschonend, wenn ich mich richtig erinnere.
    Du kannst auch in deiner Rösterei nachfragen, die haben meistens auch eine " Mildere " Röstung :p
     
    #2
  3. 28.03.10
    CoffeeCat
    Offline

    CoffeeCat

    Liebe Sandra,
    sehr guten und bekoemmlichen Kaffee gibt es im OnlineShop der KaffeeRoesterei Dinzler.
    Ich kann die Wiener Mischung oder BistroMischung empfehlen.

    Herzliche Gruesse
    ***CoffeeCat***
     
    #3
  4. 28.03.10
    Lukica
    Offline

    Lukica

    Liebe Sandra,

    um Kaffee bekömmlicher zu machen, kannst du ein bißchen Kardamon mit zu den Bohnen geben. Meine Mom hatte das selbe Problem wie dein Mann, und seit sie Kardamon dazu gibt, verträgt sie den Kaffe sehr gut, da kommt es auch nicht mehr auf die Bohnen an. Geschmacklich ist es erst mal ein wenig gewöhnungsbedürftig, aber mittlerweile finde ich das richtig lecker!

    Den Kardamon bekommst du zB im Reformhaus oder Bioladen...

    Liebe Grüße und hoffentlich bald einen nicht mehr ganz so "sauren" Mann ;) wünscht
    Lukica
     
    #4
  5. 28.03.10
    Viola Würzig
    Offline

    Viola Würzig

    Hallo Sandra,
    auch von Melitta gibt es sehr milde Kaffeebohnen. Uns war diese Röstung zu mild, aber du kannst sie ja mal ausprobieren.
     
    #5
  6. 28.03.10
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hallo Sandra,

    ich bestätige hiermit die Tipps von Alphaschnecke und CoffeeCat ;) =D
     
    #6
  7. 28.03.10
    sommerwind
    Offline

    sommerwind

    Meine Mutter hat auch immer Sodbrennen von Kaffee und schwört darum auf "ihre" Sorte,
    ich weiss nur, das der von Tschibo ist und die Verpackung hellblau...
     
    #7
  8. 28.03.10
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    #8
  9. 28.03.10
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hallo Lukica,

    das ist eine gute Idee, mach ich auch manchmal.

    Beim Handfiltern geht das gut, aber beim Vollautomaten ist das schwierig.
    1. funktioniert die Dosierung schlecht, wenn man das Pulver zu den Bohnen gibt und
    2. könnte es evtl. nicht gut fürs Mahlwerk sein ;)
     
    #9
  10. 28.03.10
    sommerwind
    Offline

    sommerwind

    Stimmt der ist es ;)

    Na dann sind ja schon 3Leute der gleichen Meinung.
     
    #10
  11. 28.03.10
    kreativ
    Offline

    kreativ kesselsüchtig

    Hallo Sandra,

    ich kann Dir von Migros den "Exquisito" empfehlen - gibts im 1 kg Sack und ab und zu auch im Angebot. Bin auch magenempfindlich und mit dem komme ich gut klar. Und Gäste loben immer "meinen" guten Kaffee...(wird im Jura Vollautomat benutzt)

    Viele Grüße von kreativ
     
    #11
  12. 28.03.10
    Seepferdchen
    Offline

    Seepferdchen

    Hallo Sandra,

    mir ging es am Anfang auch so: wenn ich Kaffee aus meiner neuen Jura getrunken habe, bekam ich Sodbrennen, ganz egal, welche Kaffeesorte ich nahm. Ich hab wirklich viele ausprobiert. Ich bekam dann von einer Bekannten den Rat, Espressobohnen zu nehmen, und seitdem habe ich keinerlei Magenprobleme mehr. Momentan haben wir von Tschibo die Marke: Espresso Mailänder Art. ( Espressobohnen werden anders geröstet.)

    Liebe Grüße
    Seepferdchen
     
    #12
  13. 28.03.10
    Maroli
    Offline

    Maroli

    Hallo Sandra,
    mein Mann ist auch sehr heikel mit den Kaffeesorten. Mit 100% Arabica Kaffeebohnen kommt er sowohl magen- als auch gelenkemäßig (andere Sorten schlagen ihn auf die Gelenke..) gut davon. Und uns schmeckt der gut... .
     
    #13
  14. 28.03.10
    Muemmel
    Offline

    Muemmel

    Hallo Sandra, ich bekomme von Kaffee auch sehr schnell Sodbrennen. Wir haben die Jura Z5 und ich nehme zur Zeit von den " 2 Brüdern" den Tiziano Cafe Crema 100 % Arabica. Damit habe ich keine Probleme. Den Tschibo habe ich leider nicht vertragen.
    Viel Glück bei der Suche.
     
    #14
  15. 28.03.10
    nelli77
    Offline

    nelli77 Chaosköchin:-)

    Hallo,

    danke Euch für die Tips, ich werd mal morgen die Tchibo Feine Milde und die von Aldi besorgen. Ist nur immer blöd weil es die Bohnen nur in so großen Päckchen gibt......
     
    #15
  16. 28.03.10
    Yvonne1971
    Offline

    Yvonne1971

    Ich hole immer für meine Oma von Hochland den Colanka.
    Weis nicht ob es bei euch Hochland gibt.
     
    #16

Diese Seite empfehlen