Anleitung - Körnerbrot ohne Körner

Dieses Thema im Forum "Backen: Brot" wurde erstellt von Blackbird, 11.02.09.

  1. 11.02.09
    Blackbird
    Offline

    Blackbird

    Hallo!:wave:


    Ich hatte heute einen Anflug von Kreativität. :eek:

    Da mein Sohn kein Brot mit Körnern mag, und ich eine 6-Kornmischung gekauft habe, habe ich mir folgendes Rezept ausklamüsert.
    Meinen Versuchskaninchen und mir hat es sehr gut geschmeckt.
    Vielleicht mögt ihr es auch!?




    Zutaten:
    1. 200g 6-Kornmischung ( 1,5 Min/ St.10 gemahlen)
    2. 300g Mehl 405
    3. 1 Würfel frische Hefe
    4. 1,5 TL Salz
    5. 1 TL Zucker
    6. 0,5 TL Brotgewürz ( wer mag kann auch 1 TL nehmen )
    7. 2 EL Öl
    8. 250 g lauwarmes Wasser
    Alle Zutaten in 3 Min auf Brotstufe zu einem glatten Teig verarbeiten.
    Den Teig im Mixtopf 20 Min gehen lassen.
    Nochmal kurz durchkneten ( 20-30 Sek/ Brotstufe)
    Den Teig in eine Kastenform geben und nochmal 20 Min gehen lassen.
    Deckel auf die Kastenform legen oder eine Schale mit Wasser in den Ofen stellen.
    Das Brot 45 Min bei 200 Grad Ober-/ Unterhitze backen. ( 30 Min mit Deckel und 15 Min ohne Deckel bzw. ohne Form)

    Guten Appetit!


    Das Brot war außen schön knusprig, innen fluffig und geschmacklich 'ne Wucht. Aber vorallen ohne sichtbare Körner!=D
    Wer keine Kastenform mit Deckel hat, kann das Brot bestimmt auch frei backen. Der Teig hat eine tolle Konsistenz. Dann aber die Wasserschale bitte nicht vergessen!

    Viel Spass beim Nachbacken! :love4:

    LG Claudia
     
    #1
  2. 07.04.09
    Fledermaus
    Offline

    Fledermaus

    Hallo Claudia,

    vorhin hab ich Dein Körnerbrot aus dem Ofen geholt -
    habe den Starter verwendet und nur 1/4 Würfel Hefe,
    dafür die Gehzeit dann ziemlich verlängert.
    Das Brot sieht super aus und riecht sehr lecker,
    freu mich schon aufs Frühstück!
     
    #2
  3. 07.04.09
    Sternchenactive
    Offline

    Sternchenactive

    Hallo,

    klingt ja super lecker Dein Brotrezept!
    Wusste aber gar nicht, dass es Kastenformen mit Deckel gibt!
    Sind das extra Brotbackformen?

    Lieben Gruß
    Bettina
     
    #3
  4. 08.04.09
    Fledermaus
    Offline

    Fledermaus

    Hi Claudia,

    Dein Körnerbrot hat unseren Geschmackstest mit Bravour bestanden!
    Ich habe es übrigens in einer Form ohne Deckel gebacken und
    mit Wasser eingesprüht, ist wirklich prima geworden.
    Danke für das leckere Rezept!
     
    #4
  5. 05.05.09
    Blackbird
    Offline

    Blackbird

    Hallo, ihr 2! :wave:


    Ich habe gerade erst gesehen, dass ihr mir geschrieben habt. Sorry!:oops:

    @ Fledermäusle: Danke für dein Lob! Es freut mich, dass es euch geschmeckt hat.

    @ Sternchenactive: Ich nehme zum Brotbacken immer diese Form. Auch Kastenkuchen wird sehr gut. Mit dem Deckel kommt der Teig gut hoch. Und wenn du gegen Ende der Backzeit den Deckel entfernst, oder das Brot komplett rausnimmst, dann bekommt es eine prima Kruste.

    Nächstesmal schaue ich nach dem Urlaub die E-Mails besser durch. Versprochen!


    LG Claudia
     
    #5
  6. 17.07.09
    Bianca74
    Offline

    Bianca74

    leckeres Brot

    Hallo Claudia,

    ich habe gestern dein Brot-Rezept gemacht.

    L e c k e r !!

    Meine Kinder sind auch nicht so gut auf Körner zu sprechen - aber in diesem Brot sind sie gut "versteckt".

    Das Brot habe ich auf meinem Backstein gebacken - frei geschoben.

    Liebe Grüße
    Bianca
     
    #6
  7. 18.07.09
    Blackbird
    Offline

    Blackbird

    Hallo Bianca!

    Ich freue mich, dass euch das Brot geschmeckt hat.
    Hab es selbst schon länger nicht mehr gebacken. Ich glaube es wird mal wieder Zeit, eigene Rezepte zu machen. ;)
     
    #7

Diese Seite empfehlen