Körnerbrot Rezeptsuche

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Georgine, 19.04.05.

  1. 19.04.05
    Georgine
    Offline

    Georgine

    Liebe Hexen,
    Brote mit ganzen Körnern liebe ich - damit meine ich nicht nur Sonnenblumenkerne oder Leinsamen oder ähnliches, sondern richtige Getreidekörner.
    Kennt jemand von euch zufällig ein leckeres Brotrezept, dass ich mit meinem TM21 zubereiten kann? Unter der Suchenfunktion habe ich mein Glück schon versucht, aber leider nur "Lisa's Körnerbrot für den TM31" http://www.wunderkessel.de/forum/viewtopic.php?t=5187&highlight=k%f6rnerbrot gefunden - aber vielleicht kann mir ja jemand von euch weiterhelfen.
    Danke
    Herzliche Grüße
    Georgine =D
     
    #1
  2. 21.04.05
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Hallo Georgine,

    schau mal unter dem Beitrag "Vollkornkrustis, die sind lecker" nach.
    Die kannst du als Brot backen, sie schmecken einfach toll.

    Gruß Regina
     
    #2
  3. 22.04.05
    Georgine
    Offline

    Georgine

    Hallöchen Regina,
    danke für den Tipp - das Rezept klingt sehr lecker ..... jedoch bin ich über denKommentar "den Dinkel 1,5 min / Stufe 10 zerkleinern" gestolpert .... ist das Ergebnis trotzdem ein körniges Brot - anyway, ich werde auf alle Fälle das Rezept ausprobieren, nachdem es so sehr gelobt wurde.
    Danke und ein schönes Wochenende wünscht dir
    Georgine =D
     
    #3
  4. 22.04.05
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    Hallo Georgine =D
    wenn Du den Dinkel 1.5 Minuten auf Stufe 10 zerkleinerst, hast Du Mehl und keine ganzen Körner mehr.
    Oder habe ich Dich falsch verstanden: möchtest Du ein Brotrezept mit Vollkornmehl oder ein Brot, in dem man noch die ganzen Getreidekörner sieht? :rolleyes:

    Liebe Grüße
    Marion =D
     
    #4
  5. 22.04.05
    Georgine
    Offline

    Georgine

    Hallöchen Marion,

    ich bin auf der Suche nach einem Brotrezept mit ganzen Körnern, viel Biss und trotzdem extrem saftig - es sollen nicht nur Sonnenblumen- oder Kürbiskerne als ganze Körner im Brot sein, sondern ganze Getreidekörner wie Weizen, Roggen, ... (im hohen Norden kann man solche Brote bei fast jedem Bäcker kaufen).

    Das Brotrezept von Lisa http://www.wunderkessel.de/forum/viewtopic.php?t=5187&highlight=k%f6rnerbrot wäre genau nach meinem Geschmack, aber sie schreibt ja selber, dass sich das Brot im TM21 nicht zubereiten lässt.

    Solltest du ein Rezept für mich habe, wäre ich dir sehr dankbar.
    Herzliche Grüße
    Georgine =D
     
    #5
  6. 23.04.05
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    Hallo Georgine =D
    leider fällt mir auf Anhieb kein Rezept ein, aber ich habe einige Vollwertbücher; falls ich da fündig werde, melde ich mich wieder.

    Liebe Grüße
    Marion =D
     
    #6
  7. 23.04.05
    Georgine
    Offline

    Georgine

    Hallöchen Marion,
    das ist sehr nett von dir - ich habe auch in meinen Vollwertbüchern bzw. Körnerbuch geschaut, aber das Vollkorn wird dort leider immer zu Mehl bzw. Schrot verarbeitet.
    Es wäre schön, wenn du findig würdest,
    herzliche Grüße
    Georgine =D
     
    #7
  8. 24.04.05
    Pumuckl43
    Offline

    Pumuckl43

    Hallo Georgine,

    ich habe ein Rezept eingestellt mit Fenchel-Körner - Brot,vielleicht ist es Dein Geschmack.

    Gruss Gisela
     
    #8
  9. 25.04.05
    Tobby
    Offline

    Tobby

    Hallo Georgine!

    Meinst du vielleicht ein Schwarzbrot??? Denn da werden ja Weizen- und Roggenkörner nur geschrotet und der Hafer kommt in "ganzen Körnern" hinein. Gerade backen übrigens bei mir 2 Stück im Ofen..... :wink:

    Viele Grüße von
    Tobby
     
    #9
  10. 25.04.05
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Hallo Georgine,

    bin leider erst heute wieder im Web.
    Wenn der Dinkel eingeweicht ist, kann man kein Mehl mehr daraus machen. Durch die Feuchtigkeit wir er nur gequetscht und nicht gemahlen.

    Gruß Regina
     
    #10
  11. 29.04.05
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    Hallo Georgine =D
    entschuldige, es hat ein bisschen gedauert, aber ich habe es zwischendurch vergessen. Eben fiel mir dann Deine Anfrage wieder ein.
    Leider steht in meinen Büchern auch kein Brotrezept mit ganzen Körnern, sondern immer nur mit gemahlenen.
    Ich glaube, Du musst selber kreativ werden und dann lässt Du uns bitte dran teilhaben? =D

    Liebe Grüße
    Marion =D
     
    #11

Diese Seite empfehlen