Kötbollar à la Nicole

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von Lavender, 14.02.06.

  1. 14.02.06
    Lavender
    Offline

    Lavender

    300 g Kartoffeln

    waschen, schälen, in Stückchen schneiden und im TM gar kochen. Anschließend direkt durch die Kartoffelpresse in eine Schüssel drücken und abkühlen lassen.

    750 g Rinderhack
    250 g Schweinehack (oder -mett)
    1 - 2 Zwiebeln (fein gewürfelt)
    3-4 Eier
    2 TL Senf
    evtl. 1 EL Quark
    je ca. 2 EL Petersile und Dill (TK)
    Pfeffer, Salz
    Piment, Ingwer

    im TM zu einem Hackfleischteig vermengen und zu den durchgedrückten, abgekühlten Kartoffeln geben. Miteinander vermengen, ca. 25 Kötbollar formen und in einer Pfanne braten.

    Wir essen dazu Pellkartoffeln mit Quark und Gurkensalat.
    Die Kötbollar sind auch kalt superlecker!
     
    #1
  2. 14.02.06
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    Hallo Nicole,

    das Rezept ist schon abgespeichert! :)
     
    #2
  3. 14.02.06
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Feines Rezept Nicole,

    das werde ich auch probieren.
     
    #3
  4. 17.02.06
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Hallo Nicole,

    heute mittag hatten wir die Köttbollar.
    Sie waren sehr lecker.
    Ich habe alles im TM gemacht, zuerst die Kartoffeln gekocht und abkühlen lassen, dann alle Zutaten dazu und vermischen.
    Dazu gab es Kartoffel und Schwarzwurzeln.
     
    #4
  5. 17.02.06
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    Kötboller

    Hallo Nicole, :lol:

    dein Rezept hört sich toll an.
    Habs sofort gespeichert und werd es nächste Woche
    ausprobieren.

    Liebe Grüsse

    Siggi :finga:
     
    #5
  6. 17.02.06
    Küchensause
    Offline

    Küchensause Küchensause

    Hallo Nicole, =D

    habe sofort Dein Rezept gespeichert und werde es nächste Woche gleich ausprobieren.

    Habe da aber noch eine Frage :
    wie groß formt Ihr denn die Kötbollar ........so groß wie Frikadellen ?

    Wünsche Euch ein schönes Wochenende
    und liebe Grüsse
    Ingeborg :rolleyes:
     
    #6
  7. 18.02.06
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Hallo Ingeborg,

    ich habe sie so groß wie Tischtennisbälle geformt und in einer großen Pfanne ausgebraten.
     
    #7
  8. 18.02.06
    Küchensause
    Offline

    Küchensause Küchensause

    Hallo Spaghettine ,

    danke für Deine schnelle Antwort. Habe jetzt auch eine Vorstellung wie sie aussehen können.
    Werde es wohl genauso wie Du, im TM alles machen.

    Liebe Grüsse

    Ingeborg :finga:
     
    #8
  9. 18.02.06
    Pumuckl alias Heike
    Offline

    Pumuckl alias Heike

    Hallo Nicole,

    schönes Rezept! Ich liebe die Köttbullar mit Preiselbeeren à la Ikea!

    @ Spaghettine:
    Hast Du die Kartoffeln also nicht durch die Presse gedrückt? Meine erste faule Idee war nämlich beim Rezept lesen, ob nicht mein Jacques alles sowieso so durchmust, so dass ich mir diesen Arbeitsgang sparen kann...

    Neugierige Grüße, Heike
     
    #9
  10. 18.02.06
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    Hallo Regina =D
    kann man die Klösschen nicht auch im Varoma garen oder sind das dann keine richtigen Köttbullar mehr??

    Fragende Grüße
    Marion =D
     
    #10
  11. 19.02.06
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Hallo Heike und Marion,

    nein, ich habe die Kartoffeln nicht durch ein Sieb gestrichen, ich bin ja auch so eine faule Socke :oops: .
    Die Kottbullar habe ich in reichlich Fett knusprig ausgebacken, so habe ich sie vor Jahren bei Ikea kennengelernt.
     
    #11
  12. 19.02.06
    Lavender
    Offline

    Lavender

    Hi Regina,

    komisch, da habe ich mich gestern schon bedanken wollen, dass du größentechnisch so eine tolle Angabe gemacht hast, aber irgendwie ist mein Beitrag hier nicht erschienen, irgendwie mag mein Rechner mich momentan nicht :-O ...

    Ich brate sie immer in reichlich Palmin an und lege sie anschließend kurz auf Küchenpapier. Ob sie im Gareinsatz so gut werden... schmecken bestimmt auch, aber eben nicht wirklich wie Kötbollar, oder? Man könnte - wenn man den große Mengen zubereitet - ja auch wieder die Frikadellen-Backofen-Methode anwenden, aber irgendwie isses das eben nicht wirklich.

    Liebe Grüße,
    Nicole
     
    #12
  13. 19.02.06
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Hallo Nicole,

    ich finde auch, dass sie schön knusprig sein sollen, denn nur dann schmecken sie wirklich gut.

    Du hast sicher ein "schwarzes Loch" im Computer, wohin deine Beiträge entschwinden :rolleyes: .
     
    #13
  14. 20.02.06
    Anne
    Offline

    Anne

    Hallo Nicole,


    habe heute die Kötbollar nach deinem Rezept gemacht, hatte leider kein Dill hat aber auch ohne super geschmeckt, echt lecker, ich kannte die bisher gar nicht, war aber auch erst 1mal in meinem Leben bei Ikea.
    Ich hab die Bällchen mit dem Eisportionierer und nassen Händen geformt.

    Danke fürs Rezept
    liebe Grüße
    Anne :p
     
    #14
  15. 20.02.06
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    Hallo Regina und Nicole =D
    ok, Ihr habt mich überzeugt, werde sie, wenn ich sie mache, auch richtig braten. Überlege schon, wann ich sie diese Woche in den Speiseplan einbauen kann. =D

    @ Anne =D
    Schön, dass Du sie auch schon ausprobiert hast, da muss ich sie ja direkt nachmachen. =D :wink:

    Liebe Grüße
    Marion =D
     
    #15
  16. 20.02.06
    Pumuckl alias Heike
    Offline

    Pumuckl alias Heike

    Huhu,

    schön, dass es noch mehr so faule gibt wie mich. Aber ich glaube ohne Faulheit wäre manche Erfindung nicht gemacht worden.

    Hm, Kötbullar im Garaufsatz sind ja dann eigentlich Königsberger Klopse, Oder?

    Grüßchen, Heike
    (die auf der Arbeit aus Faulheit manche Abkürzung macht...)
     
    #16
  17. 20.02.06
    Anne
    Offline

    Anne

    Hallo Marion,


    sehr zu empfehlen. [​IMG]



    Liebe Grüße Anne :p
     
    #17
  18. 23.09.06
    Gaby2704
    Offline

    Gaby2704 Likörhexchen

    AW: Kötbollar à la Nicole

    Hallo Nicole,


    wir waren heute bei Ikea :reindeer: und ich hab zum erstenmal die Köttbullar probiert. Die schmecken ja super lecker. Ich hab mir 2x von dort mitgebracht.

    Aber ich werde auf jedenfall Dein Rezept auch ausprobieren. Danke an Anne, die mich auf das Rezept aufmerksam gemacht hat.

    Hast Du vielleicht noch einen Vorschlag für die Rahmsoße???


    Lieben Gruß und schönes Wochenende -
     
    #18
  19. 23.09.06
    Damarisz
    Offline

    Damarisz

    AW: Kötbollar à la Nicole

    Hallo Nicole,
    das Rezept muß ich so schnell wie möglich ausprobieren.
    Meine Jüngste liebt alles was annähernd mit Schweden zu tun hat.
    Sie wird sich freuen.
     
    #19
  20. 23.09.06
    willitabby
    Offline

    willitabby

    AW: Kötbollar à la Nicole

    Hallo Nicole!
    Habe ich heute nochmal bei Ikea gekauft.Sobald ich den TM31 habe werde
    ich dein Rezept ziemlich sofort ausprobieren - die sind hier nämlich sehr beliebt.
    Viele Grüsse und vielen Dank Tanja
     
    #20

Diese Seite empfehlen