Kohlpudding

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von Brodi, 17.08.06.

  1. 17.08.06
    Brodi
    Offline

    Brodi

    Hallo.
    Ich möchte Euch ein norddeutsches Rezept vorstellen, dass ich aus dem Kochbuch „Tackesdorfer Koch- und Backbuch“ für den TM 31 umgewandelt habe.


    1000 g Weißkohl

    500 g Hackfleisch
    2 Eier
    1 Zwiebel
    1 Tel. Salz
    ½ Tel. Pfeffer
    3 Eßl. Paniermehl



    Weißkohl (ohne Strunk) in zwei Arbeitsschritten auf Stufe 4/5, 3-4 Sek. zerkleinern und ca.30 Min in Salzwasser garen. Kohlwasser auffangen.
    Zwiebel zerkleinern und aus den restlichen Zutaten einen Hackfleischteig herstellen. Ich benutze die Knetstufe.
    Weißkohl und Hackfleisch in eine große Auflaufform schichten, Deckel drauf und 60 Min. bei 200 Grad in den Backofen. (Oder in einer Form im Wasserbad.)
    Soße:
    Mit dem Kohlwasser, aus dem roten Buch (Seite 20 ), eine Mehlschwitze herstellen, pikant abschmecken und mit Salzkartoffeln servieren.



    Guten Appetit
     
    #1
  2. 17.08.06
    küchenhilfe
    Offline

    küchenhilfe

    AW: Kohlpudding

    Bei uns heißt das Krautkopf.

    Viele Grüße

    Sandra
     
    #2
  3. 17.08.06
    Brodi
    Offline

    Brodi

    AW: Kohlpudding

    Hallo Sandra,
    heißt der Weißkohl KRAUTKOPF oder das Gericht?
     
    #3
  4. 18.08.06
    küchenhilfe
    Offline

    küchenhilfe

    AW: Kohlpudding

    Also das Gericht heißt Krautkopf.

    Sandra

    :rolleyes:
     
    #4

Diese Seite empfehlen