Kohlrabi-Lasagne

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von Mikamaus+, 14.10.11.

  1. 14.10.11
    Mikamaus+
    Offline

    Mikamaus+

    Hallo ihr Lieben,

    habe von einer Bekannten folgendes Rezept bekommen und es TM-tauglich umgewandelt:

    Kohlrabilasagne

    150 g Käse (Gouda, Emmentaler o.ä.) 15 Sekunden (ev. etwas länger, wenn noch nicht fein genug) Stufe 5 mahlen und umfüllen.

    4 Kohlrabi schälen, hobeln und in Garaufsatz geben.
    500 ml Wasser in TM-Topf geben. Garaufsatz aufsetzen und 15-20 Min. Varomastufe garen. Anschließend zum abkühlen zur Seite stellen. Restl. Garflüssigkeit umfüllen.

    1 Zwiebel + 2 Knoblauchzehen 5 Sek. bei Stufe 5 zerkleinern.
    2 EL Öl dazu und 2 Minuten bei 100 Grad, Stufe 2 dünsten.

    500 g Rinderhackfleisch in einer Pfanne mit etwas Olivenöl anbraten. Zwiebel-Knoblauch-Gemisch dazugeben.
    Mit Salz, Pfeffer und 1 TL Instant-Brühe würzen.

    1 Dosen Tomaten 5 Sekunden Stufe 5 pürieren und Hackfleisch damit ablöschen.
    200 g Frischkäse einrühren und alles auf kleiner Flamme ca. 20-30 Min. einreduzieren und mit Oregano abschmecken.

    In eine gefettete Auflaufform etwas von der Hackfleischsoße einfüllen, darauf Kohlrabi verteilen usw. - letzte Schicht Kohlrabi.

    1 Becher Creme fraiche / 200 ml Sahne / 1 Ei + 1 EL Speisestärke in TM-Topf geben und 10 Sekunden bei Stufe 5 mixen, evtl. etwas von der restlichen Garflüssigkeit dazugeben und alles über die Hack-Kohlrabi-Masse gießen. Den geriebenen Käse darüber verteilen und bei 175 ° ca. 30 Min. backen.

    So - hoffe das die Zeiten alle soweit stimmen - Bin noch nicht ganz der TM-Profi - und das die Lasagne euch genauso gut schmeckt wie uns.

    LG - Michaela
     
    #1
    sansi und casiotanzen gefällt das.
  2. 14.10.11
    Mondenkind
    Offline

    Mondenkind Chaosmanagerin

    Hallo Michaela,

    das ist ja höchst interessant. Mit Kohlrabi hab ich noch nie gehört. Aber ich werds probieren und melde mich dann wieder. Danke für das tolle Rezept.:p
     
    #2
  3. 14.10.11
    HeidiTe
    Offline

    HeidiTe Veganerin

    Hallo Michaela,
    versteh ich das richtig? das ist ohne Nudeln? nur Hackfleisch und Kohlrabi? hört sich echt total lecker an.....
     
    #3
  4. 14.10.11
    Gretele
    Offline

    Gretele

    Hallo Michaela,

    tolle Idee! Ich vertrage kein Mehl, da ist die Kohlrabischicht als Nudelersatz eine super Alternative. Werde ich am Wochenende gleich ausprobieren. Vielen Dank!
     
    #4
  5. 14.10.11
    Mikamaus+
    Offline

    Mikamaus+

    Hallo Heidi,

    ja - da sind keine Nudeln dabei. Schmeckt echt lecker. Es lohnt sich das Rezept mal auszuprobieren.

    LG - Michaela
     
    #5
  6. 14.10.11
    zauberquarz
    Offline

    zauberquarz

    Hallo,

    das Rezept hört sich lecker an. Werde ich nächste Woche ausprobieren, denn ich liebe Kohlrabi.
     
    #6
  7. 15.10.11
    CoffeeCat
    Offline

    CoffeeCat

    Hallo Michaela,

    hmm... das klingt gut. Lauter gute Sachen drin, die ich gerne esse ... das kommt nächste Woche auf den Menüplan ;)

    Danke und liebe Grüße
    ***CoffeeCat***
     
    #7
  8. 15.10.11
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Hallo,
    wäre ja auch ein KH-freies Abendessen=D
     
    #8
  9. 15.10.11
    CoffeeCat
    Offline

    CoffeeCat

    Hallo Andrea,

    jetzt wo du's sagst ;)
    Noch ein Grund mehr es auf den Plan zu setzen.

    Viele Grüße
    ***CoffeeCat***
     
    #9
  10. 22.10.11
    flinkeMaus
    Offline

    flinkeMaus

    Hallo Michaela,
    dieses tolle Rezept habe ich heute gezaubert. War total lecker, das muß man unbedingt mal ausprobieren, es lohnt sich. Danke fürs einstellen.
     
    #10
  11. 25.01.12
    bodie37
    Offline

    bodie37

    War mir unsicher wie groß die Dose Tomaten sein sollte, habe die kleine (400g oder so) genommen, was auch ausreichend war. Zwiebeln habe ich gleich in der Pfanne mit angebraten. Da ich eine große Auflaufform habe, gab es nur das Gehackte, drüber die Kohlrabi, Käse und den Ei-Mix. Super lecker! Werde ich wieder machen, kommt in meinen Favoriten Ordner! :thumbright:
     
    #11
  12. 10.05.12
    bodie37
    Offline

    bodie37

    Hallo Mikamaus, Montags kochen in der Schulmensa meiner Jungs Mütter der Schüler und sie haben auf meinen Vorschlag hin - (ich konnte leider an dem Tag nicht mit kochen) - Deine Kohlrabilasagne gemacht. Und es war wohl ein voller Erfolg! :finga:
     
    #12
  13. 07.08.12
    flinkeMaus
    Offline

    flinkeMaus

    Hallo Michaela,
    möchte heute nochmal dein schönes Rezept machen (Frauenabend). Hatte es ja letztes Jahr schon mal gekocht, war total lecker. Leider weiß ich jetzt nicht mehr ob ich noch eine Beliage dazu gemacht habe. Was eßt ihr dazu? Gib mir bitte einen Tipp?
     
    #13
  14. 13.04.14
    Mauskewitzin
    Offline

    Mauskewitzin

    Hallo Mikamaus,

    bei uns gab es heute Mittag deine Kohlrabi-Lasagne. Ich hatte allerdings nur zwei Kohlrabis verwendet. Aber das hat nach unserem Geschmack auch ausgereicht. Wir haben zu dritt die ganze Auflaufform leergegessen. Dazu gab es gemischten Salat. Uns hat es sehr gut geschmeckt. Wird bestimmt wieder mal geben. Danke für das Rezept.

    Viele Grüße
    Claudia
     
    #14

Diese Seite empfehlen