Kohlrabisalat asiatisch angehaucht, super lecker!!!

Dieses Thema im Forum "Rezepte Salate: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von nimagu, 20.02.05.

  1. 20.02.05
    nimagu
    Offline

    nimagu

    Habe gestern einen wunderbaren Kohlrabisalat gemacht, der leider nicht im TM zu machen ist, aber so lecker ist, dass ich ihn Euch nicht vorenthalten möchte!

    vier mittelgroße Kohlrabi
    zwei Lauchzwiebeln
    3-5 getrocknete Chillieschoten
    Sonnenblumenöl
    Zucker und Salz

    Den Kohlrabi schälen und in dünne Stiffte schneiden, ich nehme dafür den Börner, feine Einstellung. Salzen und ein bisschen Zucker dazu, kräftig mischen und ziehen lassen. In der Zwischenzeit in eine 28er Pfanne ca. 0,5 cm Öl geben, erhitzen, die Chillies dazu und ca. 3 min drin lassen, je länger desto schärfer! Währenddessen die Frühlingszwiebeln waschen, trocknen und in feine Streifen schneiden. Die Chillies rausfischen, die Zwiebeln ins Öl geben, aber nur kurz ! Dann alles über den Kohlrabi geben und gut durchrühren. Einfach köstlich!!!!
     
    #1
  2. 20.02.05
    elra
    Offline

    elra elra

    Hallo Nina,

    das hört sich ja megalecker an und ist für den nächsten Geburtstag schon gespeichert. Aber was meinst Du mit "in Stifte schneiden"? Die Kohlrabi erst in Streifen schneiden und dann hobeln?
     
    #2
  3. 20.02.05
    nimagu
    Offline

    nimagu

    Hallo Elra,

    mit dem Börner-Gemüsehobel kann man das in einem Schritt machen, der Kohlrabi sieht dann aus wie ein bisschen dickere Streichhölzer. Wenn Du so ein Gerät nicht hast, müsstest Du erst Scheiben schneiden und daraus dann Streifen. Was anderes fällt mir jetzt auf die Schnelle nicht ein! Schau doch mal hier, so sieht das Gerät aus: http://www.boerner-germany.de/
    Viel Erfolg und laßt es Euch schmecken!
     
    #3
  4. 20.02.05
    elra
    Offline

    elra elra

    Hallo Nina,

    aua das tut jetzt weh :violent1:

    ich war wohl heute mittag etwas jenseits von gut und böse. Ich habe meinen Tupperhobel und den habe ich bestimmt jeden 2.Tag im Einsatz und der hat genau den gleichen Einsatz und mit dem hobel ich immer meine Zucchini für den Salat. Aber danke für den Hinweis!! :-O
     
    #4
  5. 24.02.05
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Nina,

    super, nun habe ich ein tolles Rezept für die Kohlrabi's die ich heute vom einkaufen mitgebracht habe. Bin schon sehr gespannt wie das schmeckt. Danke Dir für das Rezept - ich werde noch berichten wie er angekommen ist. =D
     
    #5
  6. 25.03.05
    JASA
    Offline

    JASA

    Hallo Nina,

    heute mittag gab´s zu unseren Käsespätzle Karotten- und Kohlrabisalat.

    Da ich nicht damit gerechnet habe, dass Göga auch Kohlrabisalat isst (er mag das eigentlich nicht), habe ich nur die halbe Menge zubereitet. Mhhhh, war das lecker und sogar mein Göga war begeistert.

    Allerdings habe ich wohl ganz besonders scharfe Chillies erwischt :angry4: , aber macht nix, ich mag´s gerne scharf!

    Danke für das tolle und aussergewöhnliche Rezept!
     
    #6
  7. 09.04.05
    Andrea Nagel
    Offline

    Andrea Nagel

    Hallo Nina,

    der Kohlrabisalat schmeckt fantastisch!!!

    Er hat einen ganz besonderen Geschmack, der sich nicht richtig definieren lässt.

    Jedenfalls bin ich begeistert!

    Vielen Dank für das Rezept.

    Andrea aus dem Königsschloss
     
    #7
  8. 09.04.05
    nimagu
    Offline

    nimagu

    Hallo Andrea,

    das freut mich sehr :oops: und mir ging es ganz genauso! :lol: Da hab ich gleich an den Wunderkessel gedacht, denn hier gibt es ja lauter tolle Rezepte! :wink:
     
    #8
  9. 04.08.05
    Nico
    Offline

    Nico liebt Sahnesaucen!

    So, dann wollen wir diesen köstlichen Salat doch noch mal nach oben schubsen! =D

    Habe nur 1 Kohlrabi genommen, dazu 3 Frühlingszwiebeln in Olivenöl gebraten und mangels Chili habe ich ein wenig gepfuscht, und ein paar Spritzer Tabasco :angryfire: ins Öl gegeben.

    War superlecker!

    Liebe Grüße
    Nico
     
    #9

Diese Seite empfehlen