Kohlrabisalat mit Walnüssen

Dieses Thema im Forum "Salate: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von Schubie, 21.09.08.

  1. 21.09.08
    Schubie
    Offline

    Schubie

    Hallo, Ihr lieben Mit-Hexen,

    es war mal wieder so weit: Ich habe einen meiner "Küchenklassiker" zum ersten Mal in meiner Emma (Mixi) zubereitet und möchte Euch nun das Rezept vorstellen.

    1 Kohlrabi schälen, Blattgrün beiseite legen. Den Kohlrabi achteln.
    1 Möhre schälen und in Stücke schneiden.
    Kohlrabi und Möhre in den Mixtopf geben.

    [​IMG]

    100 g saure Sahne,
    1 El Orangensaft,
    1 El Tafelessig,
    Salz, Pfeffer, eine Prise Cayennpfeffer,
    30 g Walnüsse zum Gemüse in den Mixtopf geben.

    Alles auf Sichtkontakt bei Stufe 5 einige Sekunden kleinschreddern.

    Das Blattgrün kleinschneiden und über den Salat streuen.

    [​IMG]
     
    #1
  2. 21.09.08
    Zauberlöffel
    Offline

    Zauberlöffel Ein Platz für Ulli !

    Hallo schubie!!

    Der sieht ja soooo lecker aus*sabber*!! Habe den Salat schon kopiert und werde ihn demnächst mal zaubern!! Mein Mann steht doch auf Rohkost!! Werde Dir berichten!!!

    Bis bald!!

    Liebe Grüße

    Melanie
     
    #2
  3. 22.09.08
    Schubie
    Offline

    Schubie

    Hallo Löffelchen,

    freut mich, dass Du den Salat ausprobieren möchtest. Bin gespannt, wie er Deinem Göga schmecken wird...:rolleyes:;)=D
    Dir noch einen schönen Tag! :wave:
     
    #3
  4. 23.09.08
    HippHopp
    Offline

    HippHopp

    Hallo Schubie,

    dies ist meine erste Antwort zu einem Rezept, ich hoffe es klappt damit.

    Zu deinem Salat. Da ich noch Kohlrabi im Vorrat hatte, aber nicht schon wieder Kohlrabigemüse machen wollte, hätte wahrscheinlich einen Streik gegeben, war ich froh, auf dein Rezept zu stoßen. Ich habe den Salat gestern zubereitet, nur statt Tafelessig habe ich Bio-Apfelbalsamico genommen. Hat der ganzen Familie super gut geschmeckt. Den wird es bei uns noch öfter geben. Vielen Dank für das Rezept.
    Liebe Grüsse
    Karla
     
    #4
  5. 23.09.08
    Schubie
    Offline

    Schubie

    Hallo Karla,

    hat doch super geklappt mit der Rückmeldung! =D ;) Nebenbei bemerkt: :heart:lich Willkommen im Kessel! :wave: =D

    Es freut mich, dass das Rezept bei Euch gut angekommen ist. Bei mir ist es damals auch aus der Not heraus entstanden, weil ich nicht immer Kohlrabigemüse in heller Sauce machen wollte...:rolleyes:;)
     
    #5
: vegetarisch, thermomix, tm31

Diese Seite empfehlen