Kokos-Aprikosenkuchen

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von herzmelli, 14.02.09.

  1. 14.02.09
    herzmelli
    Offline

    herzmelli Inaktiv

    Hallo ihr Lieben habe heute ein super leckeres Rezept gefunden von der Zeitschrift ,,Essen und trinken für jeden Tag'' und habe es für den Termi umgeschrieben.

    Zutaten
    -250 g Butter
    -200 g Zucker
    -3 Eier
    -200 g Mehl
    -1/2 Päckchen Backpulver
    -1 große Dose Aprikosen
    -100g Kokosraspel
    -100ml Schlagsahne
    -2El Puderzucker

    Zubereitung

    -150g weiche Butter und 150g Zucker 8min/St.3 cremig rühren.
    -Eier 3min/St.3 unterrühren
    -Mehl und Backpulver mischen und zu der Masse sieben dann 1min/St.4 unterrühren

    Den entstandenen Teig in eine mit Backpapier am Boden ausgelegte Springform geben und 2/3 der abgetropften Aprikosen darauf verteilen.
    Im vorgeheitzten Ofen Umluft 160° ca 30min backen

    in der Zeit Termi ausspülen und dann:

    -100g Butter/50g Zucker/Kokosraspel/Sahne 3min/St.1 aufkochen
    und abkühlen lassen.
    -Masse nach der 30min Backzeit auf dem Kuchen verteilen und weitere 15-20 min bei gleicher Temperatur weiter backen.
    -Kuchen auf einem Kuchengitter abkühlen lassen und mit den restlichen Aprikosen belegen.Mit Puderzucker bestäuben.

    Ich sage euch super lecki müsst ihr probieren.

    Lg Melli:p



    [​IMG]
     
    #1
  2. 22.02.09
    martina-carola
    Offline

    martina-carola

    Hallo herzmelli

    haben gestern deinen Kuchen gebacken, kann nur sagen
    große Klasse, war noch nicht abgekühlt mußten wir gleich kosten. Meine Männer sagten der ist ein Gedicht ,der wird wieder gebacken!!!

    :wav:
     
    #2

Diese Seite empfehlen