Kokos-Buchweizen-Mini-Muffins

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Turbobinchen, 16.03.06.

  1. 16.03.06
    Turbobinchen
    Offline

    Turbobinchen

    90 g Buchweizen
    100 g Mehl
    80 g Kokosflocken
    2 Tl Weinsteinbackpulver
    1 Ei
    60 g Zucker
    1 Tl Vanillezucker
    60 ml Pflanzenöl
    200 g Joghurt

    Den Buchweizen und die Kokosflocken zusammen im Thermomix mahlen.
    Die restlichen Zutaten zugeben und kurz verrühren. Dann in die eingefettete Mini-Muffinform geben und 15 Minuten bei 200° C backen .

    Turbobinchen
     
    #1
  2. 16.03.06
    Kräuterfee
    Offline

    Kräuterfee

    ´Hallo Turbobinchen!
    Dieses Rezept ist ganz nach unserem Geschmack supi lecker .Danke :finga:
     
    #2
  3. 10.03.10
    little witch
    Offline

    little witch

    Hallo,

    auf der Suche nach Buchweizenrezepten bin ich über dieses hier gestolpert, welches ich leicht abgewandelt habe.

    Beim Mehl habe ich 110g Dinkelmehl genommen und statt dem Joghurt 100 Magerquark und 150g Buttermilch, die Backzeit verlängerte sich bei mir auf 20min.

    Die Muffins waren sehr lecker weil nicht so süß, allerdings wirkten sie etwas blass.

    [​IMG]
     
    #3

Diese Seite empfehlen