Kokoscreme auf Himbeeren

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Obst" wurde erstellt von Mady, 16.06.11.

  1. 16.06.11
    Mady
    Offline

    Mady

    Kokoscreme auf Himbeeren

    Crémeux Coco sur lit de Framboises
    Zutaten :

    * 2 Eier
    * 70 g Kokosraspel
    * 1 Päckchen Vanillezucker
    * 20 g Speisestärke
    * 50 g Zucker
    * ½ l Milch
    * 120 g HImbeeren






    Zubereitung:

    Schmetterling einsetzen und alle Zutaten bis auf die Himbeeren in den Kessel geben. Das ganze 8 Minutes auf 90°, Stufe 3 oder 4 erwârmen. Das Rezept ist aus meinem Buch von dem Cook'in der mit Induction heizt, kann bei euch also einen Tick lânger dauern. Das ganze 20 minuten abkühlen lassen. Die Himbeeren in Dessertgläser geben, Kokoscreme darüber und mit einer Himbeeren und Minze dekorieren. Ich versuche ein Bild hochzuladen, notfalls könnt ihr es auch hier sehen.


     
    #1
  2. 16.06.11
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    Hallo,
    vielen Dank für das Rezept. Ich liebe Kokos und werde es demnächst nach kochen und Rückmeldung geben.=D
     
    #2
  3. 16.06.11
    kühlschrankmaus
    Offline

    kühlschrankmaus

    Hallo Maike,

    habe heute Vormittag dein Rezept gelesen und es spontan ausprobiert. :thumbup:
    Ich hatte zwar anstatt Himbeeren nur Erdbeeren da, aber es hat uns trotzdem super geschmeckt.
     
    #3
  4. 16.06.11
    Mady
    Offline

    Mady

    Klar Erdbeeren gehen auch super! Oder Ananas;) Freut mich das es euch geschmeckt hat=D.
     
    #4
  5. 06.07.11
    Cyberschneckchen
    Offline

    Cyberschneckchen

    Hallo Maike....

    wooww, wir sind sprachlos!!!


    SOOOOOOOO LECKER!!!!

    5 Sternchen von uns!!!

    Danke fürs Rezept!

    Eine kleine Verbesserung hätte ich anzubringen: Rührstufe 3-4 war bei uns viel zu viel, ist alles rausgespritzt. 2 hat bei uns vollkommen gereicht
     
    #5
  6. 07.07.11
    Mady
    Offline

    Mady

    Ich habe nochmal nachgeguckt, bei mir im Buch steht 3, aber ich habe irgendwo gehört das bei uns immer eine Stufe mehr ist als beim TM:rolleyes:. Ich werde deine Bemerkung im ersten Post einfügen;).

    Freut mich das es euch geschmeckt hat=D
     
    #6
  7. 26.07.11
    laila1245
    Offline

    laila1245 Inaktiv

    Das ist ja was ganz neues für mich. Werde es natürlch nachmachen. Werde dann berichten. Danke.
     
    #7
  8. 26.07.11
    Tara
    Offline

    Tara

    Hört sich sehr lecker an und wird demnächst ausprobiert.
     
    #8
  9. 26.07.11
    Hamsternixe
    Offline

    Hamsternixe Fellnasen-Knutscherin

    habs zwar noch nicht probiert, aber mir läuft schon beim lesen das Wasser im Mund zusammen........
     
    #9
  10. 26.07.11
    cmbn
    Offline

    cmbn

    Hallo,

    diese Nachspeise liebe ich, besonders im Winter auf flambierten Ananasscheiben.
     
    #10
  11. 16.08.11
    hummelfreund
    Offline

    hummelfreund Inaktiv

    Ratzfatz gemacht und suuperlecker!!

    LG Heike
     
    #11
  12. 16.08.11
    Mady
    Offline

    Mady

    Toll das euch das Rezept auch so gut gefâllt wie mir! Ich habe es erst letzte Wochen wieder bei einer Vorführung gemacht und alle waren begeistert=D
     
    #12

Diese Seite empfehlen