Kokosnusskuchen

Dieses Thema im Forum "9in1-Multikocher: Backen" wurde erstellt von Radiesle, 28.02.10.

  1. 28.02.10
    Radiesle
    Offline

    Radiesle

    Hallo ihr Lieben,

    ich hatte noch Kokosflocken übrig und damit vorhin diesen Kuchen hier gebacken:

    Kokosnusskuchen

    [​IMG]

    150 g Butter oder Margerine
    3 Eier
    150 ml Milch...... 2 Min./37°C

    150 g Zucker
    1 TL Vanillezucker
    1 Pr. Salz
    250 g Mehl
    2 TL Backpulver
    100 g Kokosflocken......dazu, ca. 30 Sek./St. 4 verrühren, evtl. mit Spatel nachhelfen

    1x Backprogramm - Stäbchenprobe -

    stürzen, abkühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.
     
    #1
  2. 01.03.10
    elisa
    Offline

    elisa

    Hallo Radiesle,

    hab gerade deinen Kokoskuchen aus dem Morphy genommen. Die 45 Minuten Backzeit haben gereicht. Weil er oben so blaß war habich ihn mit Schokoguß bestrichen. Dort wo der Kuchen mit dem Topf in Berührung kam ist es schön braun.

    Danke für das Rezept, so werden mal die übrigen Kokosflocken von Weihnachten aufgebraucht.

    Liebe Grüße
    Elisa
     
    #2
  3. 02.03.10
    Radiesle
    Offline

    Radiesle

    Hallo Elisa,

    danke für deine Rückmeldung.

    Ja, ich wollte auch Kokosflocken von Weihnachten aufbrauchen, deshalb der Kuchen =D.

    Uns hat er am zweiten Tag fast noch besser geschmeckt als am ersten.
     
    #3
  4. 02.03.10
    elisa
    Offline

    elisa

    ja, das glaube ich, die meisten Rührkuchen schmecken am 2. oder 3. Tag erst richtig gut, aber die Neugier treibt einen halt schon früher an den Kuchen.:rolleyes:

    Einen schönen Tag noch und viel Spaß mit Morphy:p
    Elisa
     
    #4

Diese Seite empfehlen