Kombi Mikrowelle mit Ofenfunktion, Siemens oder Bosch?

Dieses Thema im Forum "Haushaltsgeräte / nützliche Haushaltshelfer" wurde erstellt von Nachtengel, 17.03.16.

  1. 17.03.16
    Nachtengel
    Offline

    Nachtengel

    Einen herrlichen guten Abend !

    Heute ( selbe Situation wie von etwa einem Jahr) ist von meinem Neff-Gerät die Ofentür geplatzt.
    Die Scherben sind explosionsartig geflogen, glücklicherweise ist jeder heil geblieben.

    Nach dem dies nun das 2. Mal passiert ist, wird die Kombi aus Mikrowelle plus Ofen.. Definitiv entsorgt.
    Sonst muss man sich mit jedem Nähern noch wie beim Großeinsatz der Polizei sichern.


    Nun steht zur Auswahl ein Gerät von Siemens
    CN678G4S6
    . ....eines von Bosch
    CNG6764.6 zur Auswahl..

    Hat jemand zufälligerweise solch eine Schätzelein?

    Vom Display mal abgesehen, sind die Geräte fast baugleich..mit wenigen Euro Unterschied.

    Ich bin ziemlich unschlüssig; eigentlich hätte ich lieber eine Miele.. Doch ein Neugeräte ist sooooooooo "Scheinchen-aufwendig" ;)
    Im Netz bietet jemand ein Gebrauchtgerät von Miele.. Ich schätze mal ein Jahr alt, da es sich um ein aktuelles Modell handelt.


    Siemens oder Bosch können zudem noch via App ( da bin ich ja ein absoluter Fan davon ) bedient werden, Pyrolyse und 300 Grad. Das Gerät von Miele: Keine Pyrolyse, 250 Grad, keine App

    Was meint Ihr?

    Herzlichst grüssend Tatjana
     
    #1
  2. 17.03.16
    Lalelu
    Offline

    Lalelu Sponsor

    Hallo Tatjana,

    ich habe eine Kombi-MW von Miele und werde sie auch nicht wieder mit einer Miele ersetzen.

    Habe mir mal die von Siemens angeschaut, tolles Teil! Brauchst Du dafür einen Einbaurahmen? Was ich an der Miele so toll finde, ich kann den Drehteller ausstellen und so große Backformen reinstellen. Aber dafür fast der doppelte Preis....nöö.

    http://www.amazon.de/Siemens-CN678G...UTF8&qid=1458244164&sr=8-1&keywords=CN678G4S6
     
    #2
  3. 17.03.16
    Nachtengel
    Offline

    Nachtengel

    Hallo Susi,

    Warum würdest Du keine Miele mehr dann wählen? "Nur" wegen dem Preis??

    Einen Einbaurahmen?? Hmm, darauf habe ich jetzt keine Antwort ;)

    Glücklicherweise ist bei Bosch und Siemens die Online-Angebote DEUTLICH günstiger als UVP.. Im Gegensatz zu Miele.

    Das Bedienfeld von Bosch sagt mir aktuell sehr zu..

    Herzlichst Tatjana
     
    #3
  4. 17.03.16
    Lalelu
    Offline

    Lalelu Sponsor

    #4
    Nachtengel gefällt das.
  5. 17.03.16
    Nachtengel
    Offline

    Nachtengel

    Hallo ,

    Hmmm.. Auf jeden Fall kann man bei beiden Herstellern Mikro plus Ofenfunktion kombinieren.

    Wichtig für mich, es muss in die 45´er Nische reinpassen.
    Zudem haben beide ( im Gegensatz zu dem Miele-Objekt ) Pyrolyse.
    Und eben die 300 Grad Variante.


    Liebevolle Grüße Tatjana
     
    #5
  6. 17.03.16
    Lalelu
    Offline

    Lalelu Sponsor

    Ja, die sind wirklich klasse, Tatjana. Bin gespannt wie Du Dich entscheidest!
     
    #6
  7. 18.03.16
    Nachtengel
    Offline

    Nachtengel

    Ein fröhliches Hallo,

    Es scheint, als ob Siemens noch die Variospeed-Möglichkeit hat.. Zumindest erwähnt dies Bosch nicht noch explizit.
    Nur die Frage, ob bei dieser Sprint ;) Garmethode nicht die Zutaten darunter leiden?? Hmm..

    Ansonsten habe ich bisher keine weiteren Unterschiede erfasst ??!!
    Das soll aber nichts heißen.. Bei mir ;)))))

    Herzlichst grüssend und allen ein tolles Wochenende wünschend, Tatjana
     
    #7
  8. 11.04.16
    Nachtengel
    Offline

    Nachtengel

    Einen wundervollen guten Morgen,

    Es ist entschieden.. das Boschmodell wird es werden.
    Bestellt und wird in den nächsten Tagen hier einziehen.

    War keine einfach Entscheidung. Zum Einen wegen dem Preis,.. UVP ist glücklicherweise bei diesen Herstellern im Netz deutlich günstiger gewesen. Aber trotzdem muss man dieses Sümmchen erstmal verdienen.
    Daher auch die Frage, ob es nicht auch eine "einfach" Einbaumikrowelle mit Heißluft getan hätte.
    Doch als ich vor ein paar Tagen ein ganzes Hähnchen im Miele Kombidampfgarer zubereitet habe und dieser danach wie ein erwachsenes Riesenferkelchen aussah > war Pyrolyse das Stichwort.

    Ob jetzt Siemens oder Bosch war eher eine Wahl aus dem Bauch heraus. Im Kaufpreis schenken beide sich nichts.
    Mir gefiel das Display einfach besser beim Zweitgenannten. Auch die Tatsache, dass man bei der Auflistung auch erstmal eine Reihe an Lebensmittel/ Funktionen auf einem Blick auswählen kann.. Ist so "unseres" ( wenn IHr vesteht was ich meine). Ich mag dieses ständige Runterscrollen nicht so.. Dabei kommt dann bei mir so oft die Frage "Wie hieß das Erste nochmals??"

    Allen einen tollen Start in die neue Woche, herzlichst Tatjana
     
    #8
  9. 11.04.16
    Lalelu
    Offline

    Lalelu Sponsor

    Hallo Tatjana,

    Glückwunsch!:LOL:

    Wenn es den jetzt noch in 90er Breite gäbe.....
     
    #9
    Nachtengel gefällt das.
  10. 11.04.16
    Nachtengel
    Offline

    Nachtengel

    Huhu Susi,
    Danke schön.

    Ich bin schon sehr gespannt bzgl. Backsensor...
    Da muss ich dran denken, keine Silikonmaterialien ins Spiel zu bringen. Selbst backe ich nicht mit in solchen Formen.. Aber Silikon hat es selbst auf Backpapier.
    Auch wenn es nicht darauf steht, die meisten Einmalbackpapierrollen/- Zuschnitte sind silikonisiert !!!!
    Jetzt muss ich noch schnell mit Teflon beschichtetes DAuerpackpapier besorgen.

    Herzlichst Tatjana
     
    #10
  11. 11.04.16
    Lalelu
    Offline

    Lalelu Sponsor

    #11
  12. 11.04.16
    chefhexe
    Offline

    chefhexe

    Hallo,
    @Nachtengel: Viel Spass mit deinem neuen Spielzeug!
    @Lalelu: Hast du "nur" den 90 cm breiten Ofen oder auch noch einen "normal" breiten?
     
    #12
    Nachtengel gefällt das.
  13. 11.04.16
    Nachtengel
    Offline

    Nachtengel

    Einen herrlichen guten Morgen,

    Der Backsensor misst die Feuchigkeit von dem jeweiligen "Produkt".. Silikonhaltige Formen geben offensichtlich andere Stoffe/ Werte ab und verfälschen das Ergebnis.. laut Bedienungsanleitung können diese Gase den Sensor zerstören.


    Aber da ich sowieso keine Silikonformen mehr nutze, wäre das schon mal ausgeschlossen. Allerdings war ich doch sehr überrascht, als ich las.. Dass auch sehr viele Backpapierhersteller die Oberfläche mit Silikon ausstatten.
    DAs steht noch nicht einmal auf der Packung. Ich habe mal das von Aldi näher betrachtet.. Stand nichts... Ein Anruf bei der Firma bestätigte jedoch das Gelesene: Silikonisiert !!!!


    DASS MAN DAS NICHT AUF DIE PACKUNG SCHREIBEN MUSS ?????


    Herzlichst Tatjana
     
    #13
  14. 11.04.16
    Lalelu
    Offline

    Lalelu Sponsor

    Hallo Petra,

    ich habe noch eine große Miele Mikrowelle mit Heißluft und Grill, darin backe ich oft aber wenn ich viel brauche benutze ich den Großen.
     
    #14
    chefhexe und Nachtengel gefällt das.

Diese Seite empfehlen