Anleitung - Korianderklößchen

Dieses Thema im Forum "Beilagen: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von saure brause, 22.03.11.

  1. 22.03.11
    saure brause
    Offline

    saure brause

    Hallo ihr Lieben,

    wer Koriander (frischen) mag dem werden diese Klößchen schmecken!

    60 gr. Mehl mit einem halben Tell. Backpulver in den Mixi
    60 gr. Semmelbrössel dazu
    2 Eßl Butter dazu
    2Eßl. frisch gehackter Koriander dazu
    2 Eßl fein gerieben Zitronenschale
    1 Ei
    etwas Milch

    mit Sichtkontakt bei Stufe 3 solange vermischen bis ein feuchter Teig entsteht und gegebenen Falles noch etwas Milch, wenn zu trocken oder etwas Paniermehl wenn zu feucht.

    Den Teig zu kleinen Klößchen formen und leicht in Mehl wälzen
    Die Klößchen ca. 20 min in sprudelndem Salzwasser (oder Suppe) kochen !
     
    #1

Diese Seite empfehlen