Koshari - arabischer Eintopf

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von yasare, 22.03.11.

  1. 22.03.11
    yasare
    Offline

    yasare

    Hallo,

    heute Mittag gab es bei uns einen lecker Eintopf, den sogar meine Kinder mochten:rolleyes:
    Dachte, ich lasse euch daran teilhaben:

    Koshari - arabischer Eintopf

    Zutaten:

    2 Zwiebeln
    4 Knoblauchzehen (ich hatte, wegen der Kinder heute nur 2)
    15 g Öl (ich hatte Olivenöl)
    1 Dose (400g) stückige Tomaten
    750g Wasser
    1 EL Essig (ich hatte Balsamico Rosso)
    1,5 TL Gemüsebrühe (Pulver)
    130 g Reis
    60 g rote Linsen
    80 g kleine Nudeln (ich hatte Farfalle)
    1 TL Salz
    1 Pr. Pfeffer (ich hatte Zitronenpfeffer)
    1 Pr. getr. Chili (oder auch mehr, wenn ihr es scharf mögt - ich habe es heute weggelassen)

    Zubereitung:

    Halbierte Zwiebeln und Knoblauchzehen 5 sec/St. 5 zerkleinern, runterschieben.
    Öl zugeben und 3 min/Varoma/St. 2 dünsten.

    Tomaten, Wasser, Essig, Brühe, Reis und die Linsen zugeben und 20 min/100°/LL/St. 1-2 garen.

    Nudeln, Salz und Pfeffer zugeben und ca. 12 min/100°/LL/St. 1-2 fertiggaren. (Die Zeit richtet sich nach der Garzeit eurer Nudel. Wenn euch das Ganze zu "fest" sein sollte, gebt einfach noch etwas Wasser dazu.

    Ich hätte nie gedacht, dass man Nudeln und Reis in einem Gericht zusammen kochen kann, aber es ist oberlecker - probiert es aus.

    In der Hoffnung, dass es euch so schmeckt wie uns,
    LG

    PS: Da meine Kinder Wienerle über alles lieben, habe ich heute noch 2 davon in dünne Scheiben geschnitten und unter den fertigen Eintopf gerührt, gehört aber nicht wirklich dazu.:cool:
     
    #1
  2. 22.03.11
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Hallo,
    als wir vor 25 Jahren mit dem Motorrad in Ägypten waren, haben wir diesen Eintopf kennengelernt - wird dort an jeder Ecke für ein paar cent angeboten. Und ist mega-lecker!!!!
     
    #2
  3. 22.03.11
    Naschkätzchen
    Offline

    Naschkätzchen

    Hallo Yasare,

    ich bin schon neugierig auf das "Gemisch" und werde es am Freitag testen. Ich esse im Moment gerne nicht deutsche Gerichte. Gestern gabs Tom Kha Ghai, thailändische Suppe, heute Lahmacun, am Samstag gehen wir indisch essen und damit mein Länderallerlei so richtig in Schwung kommt, kommt Dein Mixi-Rezpt gerade richtig. Vielen Dank fürs Rezept einstellen, ich werde berichten, wie der Eintopf bei mir geworden ist.
     
    #3
  4. 22.03.11
    Schnuckelperle
    Offline

    Schnuckelperle

    Hallo

    Das hört sich lecker an und da mein Mann mir aus Arabien immer neue Gewürze aus den Soukhs mitbringt, kann ich das hier prima anwenden :) und arabisch kochen!
     
    #4
  5. 22.03.11
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Hallo,
    dann freut euch mal alle auf das neue Kochbuch "Mit dem Thermomix um die Welt" - ab 15.4. gibt es dieses Kochbuch auch als Gastgebergeschenk=D
     
    #5
  6. 22.03.11
    feuerdrache
    Offline

    feuerdrache Chaosbändigerin

    Hallo yasare,

    das Gericht hört sich interessant an und ich werde es mit Sicherheit bald ausprobieren. Die Zutaten sind auch alle im Haus und schnell geht es auch noch. Was will "frau" mehr =D.
    Danke für´s einstellen.

    Liebe Grüße
    Claudia
     
    #6
  7. 24.03.11
    yasare
    Offline

    yasare

    Hallo,
    da bin ich aber mal gespannt, ob es euch genauso gut schmeckt, wie uns.

    LG
     
    #7
  8. 24.03.11
    feuerdrache
    Offline

    feuerdrache Chaosbändigerin

    Hallo yasare,

    heute ist es so weit. Das Rezept wird getestet. Bin gespannt was die Kinder dazu sagen.

    Liebe Grüße
    Claudia
     
    #8
  9. 24.03.11
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    Hallo yasare,

    da alle Zutaten im Haus waren, habe ich heute den Koshari-Eintopf gekocht und finde ihn wirklich lecker. Ein schnelles und preiswertes Alltagsgericht. =D

    Ich habe über den Eintopf noch eine Tomate entsorgt, die schon sehr sehr weich war und zusätzlich mit ca. 1 TL Baharat gewürzt (gabs kürzlich bei Aldi).
     
    #9
    Manrena gefällt das.
  10. 24.03.11
    sunnybee68
    Offline

    sunnybee68

    Hallo yasare,

    bei uns gab es dein Eintopfrezept heute Mittag. Ich habe es gestern bereits vorgekocht und heute aufgewärmt. Es hat uns sehr gut geschmeckt und war schön durchgezogen.
    Das nächste mal probiere ich ihn mit kleinen Mettbällchen.

    Danke für das schnelle und kostengünstige Rezept!
    5* von uns :)
     
    #10
  11. 24.03.11
    feuerdrache
    Offline

    feuerdrache Chaosbändigerin

    Hallo yasare,

    also meiner Familie hat es sehr gut geschmeckt. Ich habe es auch gegessen, aber leider ohne Geschmack (starke Erkältung mit Nebenhöhlenentzündung). Somit muss ich mich auf das Urteil meiner Familie verlassen und sie waren begeistert. Wenn ich wieder gesund bin, werde ich es auf alle Fälle nochmal kochen.

    Liebe Grüße
    Claudia
     
    #11
  12. 26.03.11
    sarahmaxi
    Offline

    sarahmaxi

    Hallo yasare,

    Ich hab deinen Eintopf gestern Abend vorgekocht... Und heute nochmal gemacht, weil gestern 2 Herren den ganzen Topf leergefuttert haben =D. Ist seehr lecker.

    Vielen Dank

    Sarahmaxi
     
    #12
  13. 27.03.11
    yasare
    Offline

    yasare

    Hallo an alle und danke für euer Lob =D
    LG
     
    #13
  14. 27.03.11
    orientbayerin
    Offline

    orientbayerin

    Toll!! Danke. Das koche ich morgen. Erst gestern haben wir von Koshari gesprochen!!! Mein Mann ist Ägypter und unsere Tochter liebt Koshari auch über alles!!
     
    #14
  15. 29.03.11
    Tara
    Offline

    Tara

    Das Rezept hört sich lecker an! Aber sind die Linsen nach 30 Minuten gar? Bisher habe ich bei anderen Gerichten immer Ewigkeiten geköchelt bis sie weich waren.
     
    #15
  16. 29.03.11
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    @ Tara

    Die roten Linsen sind sehr viel schneller gar als unsere normalen braunen Linsen. Von den Linsen siehst du nach dem Kochen nichts mehr, sie machen den Eintopf schön sämig. :)
     
    #16
  17. 30.03.11
    gabydortmund
    Offline

    gabydortmund

    Hi,

    den habe ich gerade feritig, gibts nachher, wenn meine Kinder aus der Schule kommen! Boah, ist der lecker! Den Eintopf muss ich mal meiner Freundin weitergeben, die ist Vegetarierin, die wird den sicher auch lieben! Das Rezept MÜSST ihr ausprobieren, hätte von den Zutaten her nie gedacht, daß das SO gut schmeckt! Danke für dieses geniale Rezept! Die Araber haben echt Ahnung vom Kochen!
     
    #17
  18. 30.03.11
    feuerdrache
    Offline

    feuerdrache Chaosbändigerin

    Hallo Gaby,

    wow, um 5 Uhr in der Früh bist du schon mit Essenkochen fertig :eek:. Alle Achtung. Da weiss ich noch garnicht was es gibt :confused:.

    Liebe Grüße
    Claudia
     
    #18
  19. 30.03.11
    yasare
    Offline

    yasare

    @Tara: Ja, rote Linsen haben eine viel kürzere Garzeit und die kann man immer ohne einweichen kochen. Habe es mit anderen Linsen noch nicht probiert, aber ich denke die solltest du unbedingt einweichen und dann den Reis auch erst später zugeben und nochmals später die Nudeln.
    LG
     
    #19
  20. 30.03.11
    gabydortmund
    Offline

    gabydortmund

    Hi,

    hmmm, ich habe doofe Kinder... :) Die mögen das nicht! Meine große meinte, kann man essen, geht so, meine Kleine meint, daß sie gerade das sämige stört, naja, und lecker wäre es auch nicht so richtig. Und Nudeln und Reis würden ja wohl nicht zusammen passen.....! Ich liebe den Eintopf!!! Basta!
     
    #20

Diese Seite empfehlen