1. Unsere lieben Kleinen! Rezeptidee für die 27. KW

    Hier geht es zum Sommerforum.

Koshari - arabischer Eintopf

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von yasare, 22.03.11.

  1. 31.03.11
    Naschkätzchen
    Offline

    Naschkätzchen

    Hallo Yasare,

    endlich habe ich es geschafft und Dein leckerer Eintopf ist fertig! Oh ist der gut. Vielen Dank fürs Rezept und viele Sternchen für Dich!
     
    #21
  2. 31.03.11
    yasare
    Offline

    yasare

    Hallo und danke für die Sterne.

    @Gaby: Ja das mit den Kindern kenne ich (so ging es mir z.B. letzte Woche als ich die saftigen Käsekuchen-Schnittchen vom Blech gemacht habe) und wenn man es am wenigsten erwartet sagen sie "Mmhh lecker" -gelle :rolleyes:
     
    #22
  3. 31.03.11
    gabydortmund
    Offline

    gabydortmund

    Hi, ja, genau so ist es :rolleyes:
     
    #23
  4. 07.04.11
    kruemelchen
    Offline

    kruemelchen

    Hallo Yasare,

    eben haben wir deinen leckeren Eintopf verspeist - war wirklich lecker! Bei uns war er recht fest, machte aber nichts, besser, als eine plörrige Suppe :) Danke für das tolle Rezept, das wirklich sehr wenig Arbeit macht! DANKE!
     
    #24
  5. 05.05.11
    Tara
    Offline

    Tara

    Hallo Yasare, dein Koshari hat sehr lecker geschmeckt und wird in meinen Rezepteordner aufgenommen. Ist mal was ganz anderes. Danke für die Anregung!
     
    #25
  6. 07.05.11
    Pekin
    Offline

    Pekin Inaktiv

    Gabs bei uns zum Abendessen. Ist etwas zu scharf geworden, aber unserem kleinsten hat es super geschmeckt. Er hat richtig reingehauen. Ich fand es war ganz ok, hat mich aber sehr stark an Djuvec Reis erinnert.

    Nächste Mal probieren wir mal andere Nudeln und nicht so scharf.

    Achja, mein Mann hat dazu Röstzwiebeln und Käse gegessen und war total begeistert.
     
    #26
  7. 25.05.11
    Lubia
    Offline

    Lubia Inaktiv

    Hallo,
    hab ne Frage: Ich hab ja den TM 21 kann ich das dann im Gareinsatz kochen? da ich ja keinen Linkslauf habe? Wenn dort steht Stufe 5 zerkleinern, welche Stufe nehme ich da? Nehme ich dann 4? Stufe 1-2 garen? Ist das bei mir auch so?
    LG
     
    #27
  8. 26.05.11
    yasare
    Offline

    yasare

    Hallo,
    danke für die Rückmeldungen.
    @Lubia: Ich habe noch nie mit dem TM21 gekocht, kann dir also nicht wirklich weiterhelfen.

    "Wenn dort steht Stufe 5 zerkleinern, welche Stufe nehme ich da?" - die Stufe, mit der du normal Zwiebeln zerkleinerst - musst sie wohl auf das laufende Messer fallen lassen ?
    " ...im Gareinsatz kochen" - kann ich mir nicht wirklich vorstellen, da ja dann die Zutaten nicht in der Flüssigkeit liegen. Kannst du eigentlich Nudeln im TM21 kochen? Dann würde ich die Stufe nehmen, die dafür geeignet ist. Wenn es zu hoch dreht, hast du evtl. später Brei :-( Aber vielleicht kann ja eine Hexe mit TM21-Erfahrung dir besser weiterhelfen und es geht doch mit dem Gareinsatz?

    LG
     
    #28
  9. 26.05.11
    Lubia
    Offline

    Lubia Inaktiv

    Ich meinte damit, deinen Eintopf.......könnte ich ihn auch ohne Gareinsatz kochen (da kein Linkslauf) auf Stufe eins ohne das es gleich brei wird???
    Lg
     
    #29
  10. 26.05.11
    Möhrchen
    Offline

    Möhrchen Moderator

    Hallo Lubia,

    ich habe Dir hier geantwortet;)!!!
     
    #30
  11. 30.05.11
    Hosa
    Offline

    Hosa

    Hallo yasare,

    habe den Eintopf am Freitag gemacht, mit Wildreis und normalen Tellerlinsen, hatte eine Packung mit 500g. Tomaten und dafür 50ml weniger Wasser genommen. Direkt am Ende der von Dir angegeben Garzeit war der Eintopf schon noch etwas bissfest (hast ja schon geschrieben, dass bei normalen Linsen etwas länger gekocht werden soll), aber nachdem wir eh noch nicht gleich Zeit zum Essen hatten und der Eintopf noch etwa eine halbe Stunde abgedeckt dastand, war er danach perfekt. Nicht zu hart und nicht zu matschig - einfach perfekt. Gibt es bei uns jetzt öfter.

    Vielen Dank für das tolle Rezept!!
     
    #31
  12. 04.02.14
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallole,
    ist das auch Gästetauglich = würde ihr das als Abendessen machen ??

    gruss Uschi
     
    #32
  13. 13.02.16
    Chou-Chou
    Offline

    Chou-Chou Chou-Chou

    Hallo, hallo,
    ich schubse das Gericht mal hoch, weil es uns heute wirklich gut geschmeckt hat.
    Allerdings habe ich es im Russell Hobbs zubereitet, einfach weil ich finde, die
    Zutaten bleiben - trotz LL im Mixi - besser "erhalten".
    Liebe Uschi, ich weiß nicht, ob Deine Frage oben noch zur Debatte steht. Ich würde
    aus meiner Sicht sagen, als gästetauglich zum Abendessen würde ich es nicht unbedingt
    servieren, dafür macht es dann doch "zu wenig her". Ist eher eine gute Alternative
    für den Samstagmittag.
    Aber - wie gesagt - meine Meinung, vielleicht denken andere darüber anders.
    Liebe Grüße
    Chou-Chou
     
    #33
  14. 13.02.16
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallo Chou-Chou, danke für die Info.. inzwischen iss Linsen nimmer auf meinem Speiseplan
    ich krieg soo Bauchweh drauf.. aber danke.
    gruss Uschi
     
    #34
    Chou-Chou gefällt das.
  15. 15.02.16
    Blana
    Offline

    Blana

    Das Rezept hört sich gut an yasare. Wir werden es heute mal ausprobieren.
     
    #35
  16. 09.03.16
    CoffeeCat
    Offline

    CoffeeCat

    Hallo Yasare,

    das ist wirklich ein feines Rezept. Es klang schon beim Lesen sehr interessant. Hab's dann noch mit Zitronensaft und Kreuzkümmel ein wenig nachgewürzt. Perfekt.
    Wandert in unseren Rezeptordner.

    Danke und viele Grüße
    ***CoffeeCat***
     
    #36
  17. 04.10.16
    wrigda
    Online

    wrigda das Engelkind

    Hallo,

    also meines war es auch nicht. Ich liebe zwar rote Linsen, aber diese Zusammenstellung war eher gruselig. Wird es sicher nicht mehr geben. :cry:
     
    #37
  18. 01.07.17
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hallo,

    gibt's hier heute zum Mittagessen.
     
    #38

Diese Seite empfehlen