Kostenlose Bastelanleitung um sich selbst drehender Weihnachtsstern

Dieses Thema im Forum "Hobbys" wurde erstellt von Bastelprofi, 16.12.09.

  1. 16.12.09
    Bastelprofi
    Offline

    Bastelprofi

    Es gibt einen geheimnisvollen Stern, wo sich scheinbar jede Sternen-Zacke um sich selbst dreht.

    Diesen Stern habe ich in einer Bastelanleitung als kostenloses E-Book mit Bildern und Tipps und Tricks im Artikel Basteln rund ums Jahr Blog Archiv Filigraner Weihnachtsstern zusammengestellt.

    Schaut euch diesen filigranen Stern einfach mal an und bastelt ihn nach. Ihr werdet vom Ergebnis begeistert sein.

    Frohe und besinnliche Weihnachten wünscht euch der Bastelprofi.

    [​IMG]
     
    #1
  2. 16.12.09
    pluto
    Offline

    pluto

    Oi, das ist aber huebsch, das werde ich in der naechsten Woche mal probieren...
     
    #2
  3. 16.12.09
    gundelbaer
    Offline

    gundelbaer

    super,denn hab ich schon lange gesucht.vielen dank
     
    #3
  4. 17.12.09
    arantxa
    Offline

    arantxa

    Hallo Bastelprofi,

    ist das mal was ganz besonderes von einem Stern, echt suuuper!!
    Werd ich mir mal schnell speichern, bzw. ausdrucken.

    Dank Dir für diesen tollen Tipp!!!

    LG [​IMG]
     
    #4
  5. 17.12.09
    Bastelprofi
    Offline

    Bastelprofi

    Danke

    Hallo pluto, gundelbaer, arantxa,

    toll, das euch dieser Stern genauso gut gefällt wie mir :p. Als ganz kleiner Stern (6 x 6 cm) sieht der Weihnachtsstern ganz entzückend im Adventsstrauß oder am Weihnachtsbaum aus.

    LG vom Bastelprofi
     
    #5
  6. 17.12.09
    Rose48
    Offline

    Rose48

    Hallo Bastelprofi,
    ich weiß nicht, ob ich es noch schaffe den Stern zu basteln, aber im nächsten Jahr bestimmt. Mein Kollege hat solch einen Stern geschenkt bekommen und ihn in seinem Büro hängen. Ich bin total begeistert, wie schön diese Sterne sind. Vielen Dank fürs Einstellen.
     
    #6
  7. 17.12.09
    papillon
    Offline

    papillon

    Hallo Bastelprofi

    Meine Tochter (9) und ich haben heute Abend den Stern angefangen. Er geht supereinfach zu machen, nur musste mein Mädchen ins Bett und wir basteln morgen weiter.
    Unser Papier ist wohl etwas zu groß geraten, ich kann mir auch vorstellen, dass er ganz klein besonders hübsch aussieht.

    Vielen Dank für die nette Idee
     
    #7
  8. 18.12.09
    Bastelprofi
    Offline

    Bastelprofi

    Hallo papillon,

    das stimmt, die kleinen Sterne sehen besonders schön aus =D. Wir gehen langsam in die Serienproduktion für unseren Tannenbaum.

    LG der Bastelprofi
     
    #8
  9. 18.12.09
    mausi67
    Offline

    mausi67

    Hallo Bastelprofi,
    hab mich natürlich anstecken lassen und den ersten Stern heut Nachmittag gemacht. Allerdings reichten bei mir schon 6 Teile, um ihn komplett zusammen zu kleben, anstatt 8. Bis zu welcher kleinen Größe nimmst du das Papier? Hatte die Notizzettelbox im Format. Da ist der Stern ja doch recht groß für unseren kleinen Baum. Hast du noch mehr solche Anleitungen? Hab mir erst ein tolles Buch über Sterne geholt, aber noch nicht angefangen.
     
    #9
  10. 18.12.09
    papillon
    Offline

    papillon

    Hallo

    Wir haben heute auch unseren Stern vollendet. Zuerst hatten wir, wie's in der Anleitung steht, 8 Zacken, haben dann aber 2 wieder rausgetrennt, weil er so schöner ist. Nicht so "verbogen, wellig" weiß nicht, wie ich das beschreiben kann. Jetzt sieht er au jeden Fall super aus.
    Außerdem haben wir noch "Bascetto-Sterne" gemacht. Ich liebe Origami. Da werden wir wohl noch ein paar mehr herstellen.
     
    #10
  11. 18.12.09
    hefi
    Offline

    hefi hefi

    Hallo Bastelprofi,

    superschön, klasse dieser Traumstern....

    werde ich auch basteln. Vielen Dank für die Super-Anleitung dafür.


    liebe Grüße
    hefi
     
    #11
  12. 19.12.09
    Bastelprofi
    Offline

    Bastelprofi

    Hallo Mausi67

    ich habe verschiedene Größen ausprobiert:

    Origamipapier - ist nur als Fensterdekoration zu verwenden
    Original Zettelbox Quadrate 9,5 x 9,5 gibt einen Stern von knapp 19 cm Länge
    Selbst geschnittene Quadrate 2,5 x 2,5 gibt einen Stern von ca. 7 cm Länge
    -> das ist die reinste Fisselarbeit, sehr schwer zu kleben, sieht aber niedlich aus

    Mein Favorit ist ein weiteres Format:
    Ich teile das Zettelboxblatt in vier Teile und erhalte damit ein Quadrat mit der Kantenlänge von ca. 4,7 x 4,7 cm, das ergibt einen Stern von ca. 12 cm Länge. Der Arbeitsaufwand für die Quadrate hält sich durch das einfache Teilen in Grenzen, er lässt sich gut kleben und hat auch eine schöne Größe für den Tannenbaum.

    Ich mache morgen die entsprechenden Fotos und lade sie für einen Vergleich hoch.
     
    #12
  13. 19.12.09
    Bastelprofi
    Offline

    Bastelprofi

    Hallo Papillon,

    Wie viele Zacken du für den Stern verwendest, ist reine Geschmackssache. Ich habe auch schon 9 und 10 Zacken probiert, fand das aber zu voll und unübersichtlich. Die 8 Zacken habe ich in meiner Anleitung verwendet, weil die sich in der Mitte am leichtesten kleben lassen.

    Mein Favorit

    Mein Favorit ist der Stern mit 7 Zacken (vor allem meiner Tochter zu Liebe). Der lässt sich in der Mitte immer noch schön kleben und sieht trotzdem irgendwie ordentlicher aus.

    Lad doch mal dein Bild vom 6-Zacken-Stern hoch, sieht sicherlich ganz toll aus.

    LG vom Bastelprofi

    PS: fürs Warten aufs Christkind kommen die nächsten Tage noch ein paar ganz einfache Glitzerbastelein. Schau doch mal rein =D.
    Basteln rund ums Jahr Blog Archiv Warten aufs Christkind – Glitzersterne basteln

    [​IMG]
     
    #13
  14. 19.12.09
    Bastelprofi
    Offline

    Bastelprofi

    Hallo Hefi,

    danke und viel Spaß beim Basteln.
     
    #14
  15. 19.12.09
    arantxa
    Offline

    arantxa

    Hallo Bastelprofi,

    Dein Link läßt sich leider nicht korrekt öffnen!!

    Hier stell ich es mal ein: Basteln rund ums Jahr

    LG [​IMG]
     
    #15
  16. 19.12.09
    papillon
    Offline

    papillon

    Hallo ihr Bastelfreunde

    Wir haben heute auch kleine Sterne gemacht. Die bekommen die Lehrer meiner Tochter ans Päckchen gehängt. (Dieses Mal fanden wir 7 Zacken genau richtig.)
    Kleine Baskettosterne haben wir auch gefaltet, sehen aber eigentlich in jeder Größe gut aus und machen soooo viel Spaß beim Herstellen.

    Weiterhin fröhliches Arbeiten!
     
    #16
  17. 20.12.09
    Bastelprofi
    Offline

    Bastelprofi

    Danke arantxa,

    für die korrekte Darstellung des Links.

    Ich als Neuling kann den Link in meiner Signatur scheinbar nicht so einfügen, dass er für die Mitglieder klickbar ist. Daher ein herzliches Dankeschön.

    Ich versuche es jetzt einfach mal im Text.
    Kostenlose Anleitungen und E-Books für alle Fest- und Feiertage des Jahres findet ihr unter Basteln rund ums Jahr
     
    #17
  18. 30.12.09
    Marynella
    Offline

    Marynella

    Hallo Bastelprofi,

    vielen Dank für den tollen Link. Habe gestern sofort alle Materialien zusammen gesucht und losgelegt. Und hier ist das Ergebnis.

    Liebe Grüße

    Marynella

    [​IMG]
     
    #18
  19. 03.01.10
    mausi67
    Offline

    mausi67

    Hallo zusammen,
    hatte mich doch anstecken lassen und vor Weihnachten einige dieser Sterne gebastelt und verschenkt. Mehrere Varianten untereinander aufgefädelt als Mibile sah toll aus. Hier noch ein paar Überbleibsel.

    [​IMG]
     
    #19
  20. 03.01.10
    mausi67
    Offline

    mausi67

    Hier noch mehr.
    [​IMG][​IMG][​IMG][​IMG]
     
    #20

Diese Seite empfehlen