Kräuter-Brötchen

Dieses Thema im Forum "Backen: Brötchen" wurde erstellt von Hasi, 11.06.07.

  1. 11.06.07
    Hasi
    Offline

    Hasi

    Hallo,:)

    diese Brötchen schmecken uns total gut, vorallem mit Kräuterquark oder einem leckeren Dipp:


    Kräuter-Brötchen

    Zutaten:

    250g Weizenmehl (550)
    250g Weizenmehl (1050)
    1P. Trockenbackhefe
    1 TL Zucker
    knapp 2 TL Salz
    frisch gem. Pfeffer
    3 EL Öl
    250ml lauwarmes Wasser

    Alle Zutaten in den TM geben. Mit der Brotbackstufe 3 Min. kneten.

    Nun folgendes untermischen:

    2 EL frischgehackte Petersilie
    2 EL feingeschnittenen Schnittlauch
    1 EL gehackten Dill

    Ca. 40 Min. gehen lassen, nochmals kurz duchkneten.
    Aus dem Teig etwa 12 runde Brötchen formen und auf ein gefettetes Backblech legen. Die obere seite der Brötchen ca. 1 cm kreuzweise tief einschneiden, nochmals bei 50°C 10 Min. gehen lassen.

    1 Eigelb mit etwas Wasser verschlagen und die Brötchen damit bestreichen.

    Bei 175°C ca. 25 Min. backen (vorgeheizt)



    Viel Spaß beim Ausprobieren.


    Gruß Kerstin=D
     
    #1
  2. 11.06.07
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Kräuter-Brötchen

    Hallo Kerstin
    hab mir eben Dein Rezept gespeichert , ich backe zwar lieber mit frischer Hefe meinst ein Würfel ist zu viel ?
    Lieber Gruß
    Eva
     
    #2
  3. 11.06.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Kräuter-Brötchen

    Hallöchen Eva,

    bin nicht Kerstin ;) - denke aber - ein halber Würfel reicht :p

    Liebe Grüße Andrea
     
    #3
  4. 12.06.07
    Huetti
    Offline

    Huetti

    AW: Kräuter-Brötchen

    Hallo Hasi,

    schon wieder so ein schönes Rezept von dir. Ich komme echt nicht mehr zum Nachkochen und -backen... HILFE ! ! !:iconbiggrin: Aber bitte weiter so!!!!
     
    #4
  5. 12.06.07
    Hasi
    Offline

    Hasi

    AW: Kräuter-Brötchen

    Hallo Hütti,

    freut mich, dass dir meine Rezepte gefallen :p!
    Ja, mir geht es hier genau so. Fast jeden Tag gibt es hier neue tolle Rezepte. Ich komme auch gar nicht dazu alles auszuprobieren, geschweige denn ein leckeres Rezept ein zweites Mal zu machen.

    Find ich aber genau wie du, einfach nur klasse!!!

    Sei recht herzlich von mir gegrüßt

    Kerstin:p
     
    #5
  6. 12.06.07
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Kräuter-Brötchen

    Hallo Andrea
    vielen Dank bin ja nur mehr am Brötchen backen , weiß gar nicht mehr was ich zuerst backen soll ,versorg schon die ganze Nachbarschaft mit frischen Brötchen .
    Lieber Gruß
    Eva
     
    #6
  7. 13.06.07
    Hasi
    Offline

    Hasi

    AW: Kräuter-Brötchen

    Hallo Eva,:p

    da werden sich deine Nachbarn aber sicherlich freuen.

    Viele liebe Grüße

    Kerstin
     
    #7
  8. 13.06.07
    Waldfee
    Offline

    Waldfee vormals a.j.

    AW: Kräuter-Brötchen

    Hallo Kerstin,

    da stimm ich euch zu, mit dem Ausprobieren von neuen Rezepten kommt man echt nicht mehr nach, so tolle Sachen gibt es hier.
    Und jetzt noch deine Kräuter-Brötchen, die klingen echt lecker. Das Rezept ist schon mal ausgedruckt, mal sehen wann ich sie probieren kann.
     
    #8
: kräuter, hefeteig, thermomix, tm21, tm31

Diese Seite empfehlen