Kräuterbutter-Brot

Dieses Thema im Forum "Backen: Brot" wurde erstellt von Moni, 23.01.03.

  1. 23.01.03
    Moni
    Offline

    Moni

    Brotteig:
    750g Weizenmehl
    ca 450ml lauwarmes Wasser ( erstmal 400ml, wenn nötig den Rest nachgiessen)
    1 Würfel Hefe
    1/2 Tl Zucker
    11/2Tl Salz
    5 El Öl

    Füllung:
    250g Kräuter oder Knoblauchbutter gekauft oder aus dem James

    oder:
    125g Kräuterbutter
    und
    125g flüssige Butter mit 1 P. Zwiebelsuppe vermengen

    Alle Zutaten für den Brotteig in den Thermomix geben und auf Brotstufe 3 Min verkneten und gehen lassen.
    Den Teig auf Backfolie oder Backunterlage auf die Größe eines Backblech's ausrollen.
    Nun die weiche Kräuterbutter draufstreichen.
    jetzt wird mit einem Stumpfen Teigrädchen etwa 6cm breite Streifen schneiden und wie eine Ziehamonika zusammen legen.Die Streifen werdennun in eine DICHTE Springform ( sonst läuft die Butter raus)
    stellen ( so dass Ihr das gefächerte von oben seht).
    Jetzt die ganze Sache nochmals gut gehen lassen und dann bei 180 ca. 40-50 Min backen.

    So jetzt hoffe ich , dass ich es einigermasen verständich gemacht habe, ist ganz schön schwer.Das Brot ist super lecker zum Grillen oder auch mal zu einem Glas Wein oder Bier.

    Gruß Moni :lol:
     
    #1
  2. 25.01.03
    Kolibri
    Offline

    Kolibri

    Hi Moni,

    also das mit der Ziehharmonika versteh ich nicht ganz. Soll ich den Teig in einzelne Streifen schneiden oder nur "einkerben" und dann falten wie ein Blatt Papier wenn ich einen Fächer machen will? :oops:
    Und das ganze dann in eine runde Springform?? Oder kann ich da auch ne ganz normale Brotform nehmen?

    Ohjee ich steh wohl auf dem Schlauch heute...sei mir nicht böse aber ich kann es mir bei bestem Willen nicht vorstellen :oops: :oops: :oops:

    liebe Grüße
    Steffi
     
    #2
  3. 25.01.03
    Moni
    Offline

    Moni

    Hallo Kolibri

    Du mußt die Streifen durchschneiden und genau wie Du geschrieben hast, wie einen Fächer zusammenlegen. Du kannst die Streifen genauso in eine Kastenform legen, so dass Du das Gefächerte von oben siehst.
    :lol: Gruß Moni :lol:
     
    #3
  4. 26.01.03
    Emilia
    Offline

    Emilia

    Hallo,

    Kräuterbutterbrot würde ich auch gern machen, aber:

    Hier ist, glaube ich, ein Foto von Nöten ..... :roll:

    LG


    Emilia :oops:
     
    #4
  5. 26.01.03
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Ja, so ganz verstanden habe ich das auch nicht. :oops:

    Ratlose Grüsse Regina
     
    #5
  6. 26.01.03
    Moni
    Offline

    Moni

    Foto gerne aber wie

    Ich würde Euch gerne ein Foto schicken, kann mir einer sagen wie!?!? :oops: :oops: :wink: :wink:
    Gruß Moni
     
    #6
  7. 26.01.03
    Moni
    Offline

    Moni

    Danke Emilia

    Danke für dDeinen Tip. Ich habe ein Bild vom fertigem Brot könnte ich einscannen und unter Word abspeichern.Wer will, bitte melden.
    Gruß Moni :lol:

    PS : Wenn Ihr das Bild seht , könnt ihr Euch den vorgang bestimmt vorstellen.
     
    #7
  8. 26.01.03
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo, ich glaube, ich habe es verstanden. Das Wort Fächer irritiert etwas. Wenn ich richtig liege, muss man den Teig in Streifen schneiden und die Streifen bündig aufeinander legen. Wenn man alle aufgetürmt hat, dreht man den Turm um 90°, sodass man die aufeinandergelegten Schnittflächen sieht. So kommt das ganze dann aufs Blech.
     
    #8
  9. 26.01.03
    Moni
    Offline

    Moni

    Ja,ja,ja

    Ja, Regenbogenhexe hat Recht, Ihr habt doch bestimmt schon öffter Geldscheine so gefaltet dass es eine Ziehamonika,bzw einen Schmetterling gibt,genau so und mit den 90 stimmt auch, nur für ein Blech müsst Ihr die Menge verdoppeln.Das Angebot mit dem Bild steht noch.

    Gruß Moni :roll:
     
    #9
  10. 26.01.03
    Emilia
    Offline

    Emilia

    ja ich will!!!!

    Hi Moni,

    Ja, ich will

    mailadresse folgt per pn

    LG

    Emilia
     
    #10
  11. 27.01.03
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Jetzt habe ich es verstanden. :p
     
    #11
  12. 27.01.03
    Petra*
    Offline

    Petra*

    Hallo,


    ich habs auch kapiert!!!!! :lol: :lol: :lol:
     
    #12
  13. 27.01.03
    Moni
    Offline

    Moni

    Na super :p :lol: :p :lol: :p :lol: :p
    Wenn man weis wie ist es gar nicht schwer, aber schwer zu erklären.

    Gruß Moni und probiert es aus es schmeckt lecker, noch warm :wink:
     
    #13
  14. 28.01.03
    Kolibri
    Offline

    Kolibri

    Jetzt hab ich das auch endlich kapiert...jetzt weiß ich auch warum man eine Springform nehmen soll :lol: :lol:

    vielen Dank für die Aufklärung =D =D
    Steffi
     
    #14
  15. 28.01.03
    lisa
    Offline

    lisa *

    Hey Moni!

    Ich habs noch nicht kapiert, bitte ein Foto! :oops: :oops: :oops:

    Gruß Lisa
     
    #15
  16. 29.01.03
    Nicole
    Offline

    Nicole

    Hallo Moni,

    Lisa tröstet mich...ich verstehe es nämlich auch immer noch nicht... :-? :oops: Bekomme ich auch ein Bild?

    Liebe Grüße,
    Nicole
     
    #16
  17. 29.01.03
    brigitte01
    Offline

    brigitte01

    Hallo Moni!

    Auch ich verstehe nicht ganz ...

    Kannst du mir bitte auch das Foto schicken?
     
    #17
  18. 29.01.03
    Kolibri
    Offline

    Kolibri

    hi,

    mal sehen ob ich das jetzt beschreiben kann =D
    Also den ausgerollten und bestrichenen Teig in 6cm breute Stücke schneiden. Jedes einzelne dieser Stücke wie eine Zieharmonika zusammenfalten. die gefalteten Stücke nebeneinander in eine Springform stellen. :lol: :lol:

    ..jetzt hab ich mich so mit diesem Brot beschäftigt das ich es am Wochenende (zum Geburtstag :lol: ) auch gleich mal backen werde =D =D =D
     
    #18
  19. 29.01.03
    brigitte01
    Offline

    brigitte01

    Hallo Steffi!

    Danke - jetzt habe auch ich es kapiert!

    (Hm, liegt das da dran, dass ich Blond ...? :wink: )
     
    #19
  20. 29.01.03
    lisa
    Offline

    lisa *

    Danke Steffi!(Ich bin auch blond, liegt's echt da dran?)

    Gruß Lisa
     
    #20

Diese Seite empfehlen