Kräuterdipp für Rohkost und zu Grillkartoffeln

Dieses Thema im Forum "Rezepte Dipps" wurde erstellt von tiamisu, 09.05.11.

  1. 09.05.11
    tiamisu
    Offline

    tiamisu perfekt in unperfektion

    Hallo,

    dieser Dipp ist bei uns ein muß, zum reinlegen lecker :p und ich habe das Rezept so in der Form noch nicht gefunden und möchte es euch nicht vorenthalten.

    1 Becher Frischkäse
    1 Becher Schmand
    1 Päckchen 8 Kräuter (Iglu)
    Knoblauchgrundstock, Zwiebeln, Kresse, Salz und Pfeffer nach Geschmack

    Zutaten miteinander vorsichtig verrühren, fertig.:p

    Wir nehmen ihn zu Rohkost und Grillkartoffeln.
     
    #1
  2. 11.05.11
    Glücksbär
    Offline

    Glücksbär Glücksbär

    Hallo Tiamisu

    Ich liebe Dipps, dieses Rezept kannte ich noch nicht.
    Vielen Dank

    Liebe Grüße
    Waltraud
     
    #2
  3. 11.05.11
    tiamisu
    Offline

    tiamisu perfekt in unperfektion

    Hallo Waltraud,

    gerne geschehen :p
    Bin mal gespannt ob er Dir auch so gut schmeckt.

    Hatte Salz und Pfeffer noch vergessen, das gebe ich noch dazu. Vom Salz gute Prise und Pfeffer nur ganz wenig.
     
    #3
  4. 04.06.11
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo liebe Gaby!

    Boah, ist der lecker ;) Aber leider kann ich ihn heute Abend net zum Grillen servieren....... weil Männe und ich ihn schon mit einer Hälfte des http://www.wunderkessel.de/forum/backen-brot/54531-pain-parisienne.html weggefutter haben *SCHÄM*
    Aber den gib's auf jeden Fall wieder und dann kriegste auch ein Bild... dafür war's leider auch schon zu spät ;)

    DANKESCHÖN für dieses tolle Rezept und 5 Sterne!
     
    #4
  5. 04.06.11
    tiamisu
    Offline

    tiamisu perfekt in unperfektion

    Hallo Jannine,

    Dankeschön:p

    Den Dipp gibts morgen wieder bei uns, vielleicht denke ich auch mal an ein Foto ;)

    Freut mich das er euch auch so gut schmeckt.:p

    So so, da steht Ihr zwei in der Küche und nascht den Gästen die Hälfte weg *mußmalschmunzeln Hoffe ihr habt noch genug Platz, wäre doch schade um das gute Straussenfilet ;)
     
    #5
  6. 04.06.11
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo Gaby!

    Nö.. der Rest hat selbstverständlich auch reingepasst ;) Deinen Aufstrich wird's auf jeden Fall nächste woche wieder geben.
     
    #6
  7. 22.03.12
    Mayla
    Offline

    Mayla

    Hallo tiamisu,
    lecker, lecker!
    ich habe den Dipp in Gläser gefüllt und mit Stangensellerie, Gurke, Möhre, gelbe, rote Paprika, Radieschen und Petersilie und einer Blätterteigstange dekoriert ;)
    Steht auf jedenfall auf meiner To-Do Liste für´s nächste Buffet! Egal ob Frühstück, Brunch, Mittag, Kaffeezeit oder Abends! =D
     
    #7
  8. 22.03.12
    tiamisu
    Offline

    tiamisu perfekt in unperfektion

    Hallo Mayla,

    das freut mich, das der Dipp Euch geschmeckt hat.:p
    Tolle Idee mit den Gläsern und dann Rohkost dazu.
    Das werde ich bei Gelegenheit auch mal machen, sieht bestimmt Klasse aus.

    Ich wünsche Dir noch einen schönen Tag.:p

    Danke für die Bilder, sieht wirklich toll aus!
     
    #8
  9. 22.06.12
    Huetti
    Offline

    Huetti

    Hallo tiamisu,

    heute Abend gibt es Deinen Dipp... Lecker!!!! ;)...
     
    #9
  10. 22.06.12
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    Hallole tiamisu,

    schließ mich Hütti an, werd ich auch noch für heute Abend zaubern!;)
     
    #10
  11. 22.06.12
    tiamisu
    Offline

    tiamisu perfekt in unperfektion

    Hallo Ihr zwei, :hello2:

    das ist ja witzig.:p
    Habe heute auch wieder eine große Schüssel davon gemacht,
    2 Kg und die muß ich morgen mitnehmen.
    Mittlerweile möchte keiner mehr Kartoffelsalat zum Grillen,
    nein es müssen Grillkartoffeln und dieser Dipp sein:p

    Ich hoffe er schmeckt euch auch so zum reinlegen wie uns.:p
     
    #11
  12. 22.06.12
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    Hallole tiamisu,

    hab heute Mittag noch Sauerkirschen geerntet und bin gerade noch beim Eindünsten.
    Nachher möcht ich den Dip machen, dazu gibts Rohkost.
    Ich glaube, ich mach gleich die doppelte Menge.
    Schmeckt der Dip auch morgen noch so gut,sollte etwas übrig bleiben, wegen der Zwiebel?
    Wieviel Zwiebeln gibst du rein, oder schmeckt der Dip auch ohne?
     
    #12
  13. 22.06.12
    tiamisu
    Offline

    tiamisu perfekt in unperfektion

    Hallo Goldfisch,

    wenn ich für den nächsten Tag den Dipp mache,
    mache ich ihn ohne Zwiebeln. Wenn man dann doch
    noch Zwiebeln reinhaben möchte, sind die ja schnell
    geschnitten. Wir essen ihn aber auch sehr gern ohne Zwiebeln.
     
    #13
  14. 22.06.12
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    Hallole tiamisu,

    Dip ist schon fertig, hab ihn jetzt aber ohne Zwiebeln gemacht!
    Natürlich hb ich gleich genascht, denn ich muss ihn schließlich abschmecken:rolleyes:
    Genial und superlecker!
    Und so schnell zubereitet!
    Rezept ist schon in meinem Karteikasten verschwunden!
    Dankeschön für das tolle Rezeptchen und gleich kommen die 5 Sternchen zu dir!
     
    #14
  15. 22.06.12
    shorti1805
    Offline

    shorti1805

    Hallo tiamisu,
    ich mache ihn auch so ähnlich wie du. Ich nehme 500g Quark,1 Becher Kräuter Creme-Frech,1/2 Paket Italienische Kräuter (Iglu),1 Knoblauchzehe etwas Salz, Pfeffer und Fondor. Ich werde beim nächsten Grillen Deinen mal probieren, mal schauen was die andern so sagen =D Wir nehmen den Quark auch immer anstelle von Zaziki. Geht schnell und die Sachen habe ich immer da.
     
    #15

Diese Seite empfehlen