Kritharaki-Auflauf mit Feta

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von Steffi1st, 15.11.06.

  1. 15.11.06
    Steffi1st
    Offline

    Steffi1st Backluder ;-)

    Hi,

    bei uns gab es heute mal wieder oben genannten Auflauf. Habe ihn heute mal TM-tauglich gemacht und siehe da, ich war viel schneller fertig als sonst und hatte auch noch weniger Sauerei in der Küche ......:rolleyes:
    Hier mal das Rezept zum nachkochen, wer mag:


    Kritharaki-Auflauf mit Feta

    Zutaten:

    250g Kritharakinudeln (Reisnudeln)
    1 Zwiebel
    1 Knoblauchzehe
    500g gemischtes Hackfleisch
    1 Würfel Fleischbrühe
    100g Tomatenmark
    200g süße Sahne
    150g Feta
    Öl, Salz, Pfeffer, Oregano, Zucker


    Zubereitung:

    1500g Wasser und 1 Teel. Salz im Mixtopf zum kochen bringen, 10min/V.aroma/Stufe1. Die Nudeln hinzugeben und 10min/100°/Linkslauf/Stufe 1 kochen.Die Nudeln im Garkorb abschütten. In der Zwischenzeit in der die Nudeln kochen, dass Hackfleisch in etwas Öl in einer Pfanne krümelig braten und mit Salz und Pfeffer würzen.Die Zwiebel und die Knoblauchzehe schälen und im Mixtopf 5sec/Stufe 5 zerkleinern, dann 3min/V.aroma/Stufe1 andünsten. 700g Wasser, 1 Würfel Fleischbrühe und 100g Tomatenmark, Salz, Pfeffer, Oregano und etwas Zucker nach Geschmack dazugeben und 10min/100°/Stufe1 kochen.Nun zuerst in eine Auflaufform die Hälfte der Nudeln geben. Darauf kommt das angebratene Hackfleisch. Den Feta nun über dem Hackfleisch zerkrümmeln und die restlichen Nudeln darauf geben. Die heiße Tomatensoße darüber gießen und zum Schluß die süße Sahne darüber verteilen. Bei 180°C Heißluft ca. 30 im Ofen überbacken. Danach den Auflauf kurz durchrühren, damit sich alles gut vermischt. Dazu paßt ein Salat und Baguette.
     
    #1
  2. 15.11.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Kritharaki-Auflauf mit Feta

    Hallöchen Steffi,

    dieses Rezept liest sich schon so lecker...ich überlege gerade, ob ich es im Crocky garen möchte...:-O


    Liebe Grüße Andrea
     
    #2
  3. 15.11.06
    Steffi1st
    Offline

    Steffi1st Backluder ;-)

    AW: Kritharaki-Auflauf mit Feta

    Hallo Andrea,

    nur zu.............bin schon auf dein Crocky-Ergebnis gespannt.=D
     
    #3
  4. 15.11.06
    Schneeflocke
    Offline

    Schneeflocke

    AW: Kritharaki-Auflauf mit Feta

    Hallo Steffi,

    ich bin begeistert. Ich finde immer mehr griechische Rezepte für meinen TM! JUHU! Ich hatte einmal in meinem Schnellkochtopf Kritharakia anbrennen lassen. Musste ihn wirklich tagelang einweichen, damit der Boden wieder sichtbar wurde:-Oops_big:.

    LG

    Schneeflocke
     
    #4
  5. 15.11.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Kritharaki-Auflauf mit Feta

    Hallo Steffi,

    sobald mein neues Messer da ist, werde ich das Rezept nachkochen!!! Vielen Dank fürs TM-tauglich machen:goodman: .

    Liebe Grüße aus dem Rheinland
     
    #5
  6. 16.11.06
    Jerry
    Offline

    Jerry

    AW: Kritharaki-Auflauf mit Feta

    Hallo Steffi,
    das ist wirklich eine Superidee. Ich kenne diesen Auflauf schon länger, habe ihn aber auch schon lange nicht gemacht...
    Und im Crocky hört sich auch gut an... hmmm!
    Vielen Dank für's Umschreiben!
    LG
    Jerry
     
    #6
  7. 16.11.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Kritharaki-Auflauf mit Feta

    Hallo Steffie,

    Dein Auflauf liest sich ja superlecker und ist auch gut vorzubereiten.

    Hab ihn mir gleich in mein Rezeptverzeichnis abgekupfert.

    Danke =D
     
    #7
  8. 16.11.06
    Huetti
    Offline

    Huetti

    AW: Kritharaki-Auflauf mit Feta

    Hallo Steffi,

    mmmhhhh hört sich das lecker an!!!!! Ich habe dein Rezept notiert und werde es demnächst mal nachkochen. ... und ich glaube, so einen Crocky lege ich mir auch noch zu *lach*.
     
    #8
  9. 16.11.06
    Steffi1st
    Offline

    Steffi1st Backluder ;-)

    AW: Kritharaki-Auflauf mit Feta

    Hallo,

    @ all, viel Spaß beim ausprobieren und futtern, wir hatten ihn heute noch mal aufgewärmt...........leckaaaaaaaaaaaaaaa:rolleyes:
     
    #9
  10. 16.11.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Kritharaki-Auflauf mit Feta

    Hi Steffi,

    ist jetzt alles seit einer knappen Stunde im Crocky...wenn es was geworden ist - stell ich es unter *Kritharaki-Auflauf mit Feta von Steffi * ein...ist das ok für Dich ?:-O

    Liebe Grüße Andrea
     
    #10
  11. 16.11.06
    Steffi1st
    Offline

    Steffi1st Backluder ;-)

    AW: Kritharaki-Auflauf mit Feta

    Hallo Andrea,

    na klar doch, da hab ich kein Problem mit.;) ;) ;)
     
    #11
  12. 30.07.07
    sansi
    Offline

    sansi

    AW: Kritharaki-Auflauf mit Feta

    Hallo Steffi,

    liest sich lecker. Super. Vielen Dank!!!
     
    #12
  13. 17.04.12
    anilipp
    Offline

    anilipp

    hallo Steffi,

    lange hat das Rezept ein trübes Dasein in meinem Ordner gefristet. Gestern habe ich es endlich mal nachgekocht.
    Der Auflauf schmeckt sagenhaft lecker und wird mit Sicherheit wieder gemacht.
    Vielen Dank dafür. 5 Sternchen sind dir sicher
    Ich hab allerdings nur die Nudeln im Mixi gekocht und in der Zwischenzeit die Hackmasse mit Soße in der Pfanne zubereitet. =D
     
    #13
  14. 19.04.12
    schleckermäulchen
    Offline

    schleckermäulchen Hamburger Schokoholic

    Hallo Steffi,

    das Rezept ist ja geschmacklich wirklich der Oberhammer! :rolleyes: Ich bin total begeistert. :p

    Die Sahne zum Schluss hab ich allerdings ersatzlos gestrichen. Trübt den Geschmack keineswegs.

    Viele Grüße,
    Schleckermäulchen
     
    #14
  15. 19.04.12
    Zimba
    Offline

    Zimba *

    Hallo Steffi,
    mmh, das liest sich ja schon mal köstlich. Mit was kann ich den Feta ersetzen? Mozzarella? Ich habe noch eine Packung dieser Nüdelchen und nun weiß ich, zu welchem Gericht sie verarbeitet werden.
    VG,
     
    #15
  16. 10.03.14
    babsy60
    Offline

    babsy60 Sponsor

    Hallo,
    diesen Auflauf werde ich für Donnerstag wieder einmal machen. Einfach und super lecker!!!!
    LG Babsy
     
    #16
  17. 10.03.14
    meta
    Offline

    meta die möchte gern Hexe

    Hallo Babsy,
    lieben Dank fürs Hochschubsen. Das hört sich echt lecker an.
    Werde es am Freitag machen lg
     
    #17
  18. 06.04.14
    SteffileinAW
    Offline

    SteffileinAW

    War sehr lecker auch ohne Hack und mit normalen Nudeln. War mein allererstes Mittag essen im Thermi ;)
     
    #18
  19. 06.04.14
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Hallo Steffilein,

    sei bitte so lieb und benutze eine Anrede und ein Abschiedsgruß :p.
     
    #19
  20. 05.05.15
    babsy60
    Offline

    babsy60 Sponsor

    Hallo,
    nach gut einem Jahr viel mir dieser Auflauf wieder ein :love:. Den gibt es heute Abend endlich mal wieder.
    LG Babsy
     
    #20

Diese Seite empfehlen