Kuchen aus Vollwert-

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von inge52, 30.07.03.

  1. 30.07.03
    inge52
    Offline

    inge52

    hallo,

    leider ist es beim Kuchen genauso wie beim Brot. Wenn man das Korn frisch mahlt, wird er meist etwas trocken und bröselig. Beim Brot bekam ich bereits den Tip, auch bei Weizen Sauerteigextrakt zu verwenden. Aber kann man das auch bei Kuchen machen, wenn ja - wieviel?
    liebe Grüße - Inge
     
    #1
  2. 30.07.03
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Hallo Inge,

    ich glaube nicht dass das funktioniert :-? .
    Beim Nusskuchen kannst du mehr Nüsse nehmen als angegeben, dann krümmelt der Kuchen auch nicht so schnell.

    Gruß Regina
     
    #2
  3. 30.07.03
    inge52
    Offline

    inge52

    Vollwertkuchen

    hallo Regina,


    tja und bei Nicht-Nußkuchen?
     
    #3
  4. 31.07.03
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Bei "Nußkuchen ohne Nuß" bin ich auch ratlos :-?

    Wenn ich mit Vollkorn backe, dann immer halb Vollkorn- und halb Weißmehl.

    Vielleicht kann dir jemand anderes helfen.

    Gruß Regina
     
    #4
  5. 31.07.03
    Bussi
    Offline

    Bussi

    Hi Inge, :p

    versuche es doch mal mit Öl anstelle von Butter, oder halb und halb. Vielleicht klebt er dann besser.
    Der Tip mit dem Olivenöl im Brot stammt von Sacha, das hab ich auch ausprobiert, das klappt auch prima und ist glaube ich günstiger als wenn man jedesmal Sauerteig untermischt. Im Kuchen würde ich das glaube ich nicht reingeben. EXPEEERRRIIIMEEEENTIER...... 8-)

    Viel Spass Bussi :wink:
     
    #5

Diese Seite empfehlen