Kuchen mit Sauerkirschen

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Petra*, 14.07.02.

  1. 14.07.02
    Petra*
    Offline

    Petra*

    Feuerwehrkuchen
    Mürbteig : 200g Mehl
    100g Zucher
    100gButter
    1 Ei
    1 Msp. Backpulver.....2Min / Brotbackstufe zu einem Teig
    verarbeiten
    Belag: 2 Gläser Sauerkirschen
    1 Päckchen Vanillepudding
    1/4 l Kirschsaft von den Sauerkirschen
    1 Eßl. Zucker .....Pudding kochen zum Schluß
    die Sauerkirschen bei Stufe 1
    unterheben.Auf den Mürbteig geben.
    Streusel: 110g Mehl
    100g Zucker
    90g Butter
    100g gem. Mandel
    1/2 Teel. Zimt ............5-10Sec./Stufe 5 zu Streusel verarbeiten auf die Kirschmasse geben
    Bei Heißluft 160° 50-60 Min backen

    400g Sahne
    2 P. Vanillinzucker
    2.P. Sahnesteif ........steif schlagen (mache ich noch immer ohne TM)
    auf die Streusel geben mit Rest Sahne und Sauerkirschen verzieren.
    Ich hoffe das Rezept kommt jetzt vollständig an, morgen gehts weiter

    Gute Nacht!!!! :)
     
    #1
  2. 14.07.02
    Tigerente
    Offline

    Tigerente

    Hallo Petra,

    danke für das Kuchenrezept, wird demnächst gleich ausprobiert.


    LG Kerstin :lol:
     
    #2
  3. 14.07.02
    Petra*
    Offline

    Petra*

    Hallo Guten Morgen
    mein zweites Rezept mit Sauerkirschen
    Donauwellen

    Rührteig: 6 Eiweiß....3 ½ Min mit Schmetterling auf Stufe 3 umfüllen
    250g Margarine/Butter
    250g Zucker
    1 Päckchen Vanillinzucker
    6 Eigelb............................2 Min / Stufe 4 schaumig rühren
    350g Mehl
    ½ Päckchen Backpulver....mit Hilfe des Spatels ca. 20 Sek/Stufe 6
    zu einem cremigen Teig verarbeiten. Die
    Hälfte des Teiges auf ein mit Papier
    ausgelegtes Backblech streichen.Die andere andere Hälfte mit
    1 Eßl. Kakao........kurz vermischen auf den hellen Teig streichen
    Belag:
    1 ½ Gläser Sauerkirschen....abtropfen lassen auf den Teig drücken

    Backzeit bei 175° 30-50 Min

    Creme: 625ml Milch
    2 Päckchen Vanillepudding
    250 g Butter…………………………Buttercreme herstellen,auf den erkalteten
    Boden streichen
    Schokoglasur darüber geben.

    Guten Appetit
     
    #3
  4. 14.07.02
    Petra*
    Offline

    Petra*

    Hallo hier also meine
    Schwarzwälder Kirschtorte
    Zutaten:
    1 dunkler Biskuit
    1 großes Glas Sauerkirschen
    Kirschwasser
    1 Vanillepudding
    ca. 5 Becher Sahne
    Schokoraspel

    1 dunkler hoher Biskuit (habe ich noch nicht im TM ausprobiert) 2 x durchschneiden mit Kirschwasser beträufeln

    Füllung: 1 Großes Glas Sauerkirschen (ca. 16 Kirschen für die Garnitur zur Seite stellen)
    1 Päckchen Puddingpulver
    etwas Kirschwasser....................... zu Pudding kochen. Den ersten Boden mit Tortenring versehen die Puddingmasse darauf verteilen und den 2. Boden darauf legen.Torte kühl stellen bis Pudding fest ist.
    ca. 3 Becher Sahne steif schlagen und ca. die Hälfte auf den 2.Boden geben. Jetzt wird der letzte Boden darauf gelegt. Danach Tortenring entfernen und die Torte oben und an den Seiten grob mit der Sahne bestreichen. Jetzt am besten über nacht kühl stellen. Am nächsten Tag nochmals ca.2 Becher Sahne schlagen und die Torte nochmals an den Seiten und oben mit Sahne bestreichen. Obendrauf Sahnetupfen mit Sauerkirschen evtl. noch Schokoraspeln.

    Gutes gelingen
     
    #4
  5. 23.07.02
    Katharina
    Offline

    Katharina

    Und noch ein Kuchen mit Sauerkirschen

    Blechkuchen (Rührteig) mit Sauerkirschen, Mandeln und Streuseln

    Blech vorbereiten (Backpapier)

    Als erstes:
    150 g Zartbitterschokolade (nicht zu fett) in 10-15 sec auf Stufe Turbo raspeln, umfüllen.

    100 g Mandeln (ungeschält) 30 sec Stufe Turbo fein mahlen, umfüllen

    Dann:

    200 g Margarine oder Butter
    140 g Zucker
    1 Prise Salz
    3 Eier
    1 Vanillinzucker

    auf Stufe 6 1 min verrühren

    nun die Mandeln, Schokolade, zusammen mit
    300 g Mehl
    1 Backpulverauf Stufe 4-5 ca 40 sec mit Spatel verrühren


    Teig auf Backblech
    mit
    1 Glas Sauerkirschen (350 g Abtropfgewicht)
    belegen.

    TM reinigen

    Streusel:
    100 g Butter
    100 g Zucker
    150 g Mehl
    Prise Salz
    15 sec Stufe 6 zu Streuseln verarbeiten

    Auf dem Kuchen die Streusel zerbröseln

    im vorgeheizten Backofen 180 °C,
    Gas Stufe 3-4, Heißluft etwas weniger

    30-40 min (Stäbchenprobe unbedingt zu empfehlen, bei meinem ollen Herd variiert die Garzeit).

    Die angegebenen TM Stufen und Zeiten sind nur Richtwerte - wer Verbesserungsvorschläge hat: Bitte mailen, ich arbeite sie ein.
    Guten Appetit!
     
    #5
  6. 24.07.02
    Tigerente
    Offline

    Tigerente

    Hallo Katharina,

    danke für das leckere Kuchenrezept. Habe heute schon mal ein paar Sauerkirschen geerntet. Werde einen Likör machen. Erzähle Euch dann wie er geworden ist.

    =D
     
    #6
  7. 08.02.03
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Katharina,

    Ich backe gestern Blechkuchen für heute zu Clubheim.
    Ich war gestern 1 stück klein Kuchen essen.
    WOW, sehr sehr LECKER......
    :p :p :p :p :p
     
    #7

Diese Seite empfehlen