Küchenhelfer

Dieses Thema im Forum "Hobbys" wurde erstellt von Sumsebienchen, 11.12.11.

  1. 11.12.11
    Sumsebienchen
    Offline

    Sumsebienchen

    Hallo,
    waren heute auf einem kleinen schnugeligen Weihnachtsmarkt auf einer Burg. Da gab es nur Selbstgebasteltes, das war so schön.Da habe ich ein Gästehandtuch gesehen das als Küchenhelfer umfunktioniert war. Man hatte da aus lustigen Stoffen was oben dran angenäht das dann mit einem Knopf umgeschlagen wurde. Das kann man dann an die Küchengriffe fest machen. So kann man z.B. an den Schrank wo die Spüle ist dieses Handtuch fest knöpfen und man hat immer ein Handtuch griffbereit. Kennt das jemand und versteht ihr was ich meine ?
     
    #1
  2. 11.12.11
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo Biene,
    *lach*....ich leide eigentlich nicht unter zu wenig Vorstellungsvermögen, aber momentan kann ich mir deinen Beschreibung nicht bildlich vorstellen. Was ich klasse finde, das sind diese Teile - sehr unauffällig und das Hand-/ Geschirrtuch hängt sicher dran. Vielleicht wäre das auch eine Möglichkeit für dich - ohne viel Aufwand.
     
    #2
  3. 11.12.11
    Gelihexe
    Offline

    Gelihexe

    Hallo Biene

    ich kann mir gerade auch nichts darunter
    Vorstellen, kannst Du es nicht etwas anders
    Beschreiben.=D
    @ Susasan: diese Haken finde ich nicht schlecht.
     
    #3
  4. 11.12.11
    Hotel Mama
    Offline

    Hotel Mama

    Hallo,
    Ich habe es jetzt so verstanden, dass man an ei kleines Handtuch eine Schlaufe und einen Knopf näht.
    Dann kann man es durch einen Schrankgriff ziehen und festknöpfen, oder? :-O
     
    #4
  5. 11.12.11
    Sumsebienchen
    Offline

    Sumsebienchen

    Genau Anke , ich hätte bei meiner Beschreibumg wahrscheinlich auch nicht viel verstanden ;) Aber es ist so auf Tilda-Art genäht und sah so goldig aus!Irgendwie wie so eine Minischürze! Unten das Gästehandtuch und am oberen Rand wurde das Handtuch zusammengerafft und ein Stück Stoff so im Halbkreis ,wie so ein Täschchen mit Knopf umgenäht. Das zieht man dann durch den Griff und knöpft es fest und das Handtuch hängt dann am Schrank. Oh man wenn ihr mein Bild jetzt sehen könntet das ich im Kopf habe!!! Zu dumm wenn man was sieht und nicht richtig beschreiben kann!
     
    #5
  6. 11.12.11
    Sumsebienchen
    Offline

    Sumsebienchen

    So habe bei Dawanda.de was gefunden. Kann leider keinen Link einfügen weil ich nicht weiß wie das geht. Aber gebt da mal Gästehandtuch ein da seht ihr sowas! Jetzt bräuchte ich nur noch die Anleitung! Ich finde das total süß da ich ja ständig mein Handtuch verlege und meine bessere Hälfte immer seine Hände am Geschirrhandtuch ,wo ich mit abtrockne,nimmt und das mag ich nicht!
     
    #6
  7. 11.12.11
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo Biene,
    meinst du diese Art? Das funktioniert allerdings nur bei Griffleisten - bei Knöpfen muss man sich etwas anderes überlegen. Sieht aber nett aus. Bei NKD gab bzw. gibt es noch runde Handtücher in weiß mit Kräutermotiven. In der Mitte ist eine dicke Kordel als Henkel angebracht. Davon habe ich mir einige gekauft - die sehen toll aus und man kann ringsherum seine Hände abtrocknen - endlich mal großzügige Tücher, die dadurch, dass sie rund sind schön fallen und nicht auftragen.
     
    #7
  8. 11.12.11
    Sumsebienchen
    Offline

    Sumsebienchen

    Ja genau die meine ich. Waren zwar ein bisserl anders genäht aber das Prinzip hatte ich gemeint! ich bin nicht so fit im Nähen. Kann mir jemand sagen wie man die macht?
     
    #8
  9. 11.12.11
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo Biene,
    ich würde mir farblich passende Küchentücher und einen schönen Baumwollstoff kaufen. Beides vorher waschen und den Stoff dann gut bügeln.
    Zuschneiden vom Stoff: die Breite des Gästehandtuches x2 nehmen und ca. 4 cm Nahtzugabe dazurechnen. Die Länge des Stoffes kannst du ja an deine Gegebenheiten anpassen. Den Stoffstreifen dann rechts auf rechts legen und an einer Seite zu einem Dreieck oder einem schmaleren Streifen zuschneiden - du hast jetzt eine geschlossene Kante (Stoffbruch) und an drei Seiten ist es komplett offen. An der geraden, unteren schmalen Seite einen Umschlag von ca. 3 cm umbügeln und dann den Stoffstreifen zusammennähen - unten bleibt offen, damit du das Stoffteil über das Gästehandtuch ziehen kannst. Jetzt kannst du das Teil wenden und im zackigen Teil ein Knopfloch einarbeiten. Nun einfach das Stoffstück über das Gästehandtuch ziehen - ruhig etwas großzügig und beides miteinander vernähen. Jetzt noch einen passenden Knopf annähen und fertisch....hoffentlich konntest du mir folgen..*lach*....
     
    #9
  10. 11.12.11
    Sumsebienchen
    Offline

    Sumsebienchen

    Fast soviel wie ich beschrieben habe:rolleyes: Ich bin immer sojemand der am liebsten Bilder hat oder natürlich live Vorführungen! Naja vielleicht kann ich es ja austüfteln. Vielen Dank aber schon mal für deine Mühe
     
    #10
  11. 12.12.11
    Gelihexe
    Offline

    Gelihexe

    Hallo Susasan

    jetzt weis ich auch um was es geht.=D
    Danke.
    Ich finde diese Idee klasse, kann man recht
    einfach Nachmachen, ich werde es probieren.
     
    #11
  12. 12.12.11
    Bibsensteiner
    Offline

    Bibsensteiner

    Huhu,

    muss grad lachen, ich hab sowas von einer alten Tante aus USA geschenkt bekommen. Die macht das auch immer selbst.
    Wenn ich jetzt nur wüsste wie ich sowas fotografiere und hier einstellen könnte.....

    Das ganze funktioniert nur bei Griffen, da habt ihr recht und unsere Tante hat das auch mit Bindebändern gemacht, dann kann man es überall hinbinden, funktioniert auch super.
    Vielleicht schaff ich es mit dem Handy ein Foto zu machen und irgendwie hier einzustellen.......
     
    #12
  13. 12.12.11
    bine12
    Offline

    bine12

    #13
  14. 12.12.11
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo,
    hat jetzt zwar nur indirekt mit den Tücher zu tun, aber ich fand die Idee klasse. Bei einer Kundin habe ich im Gästeklo gesehen, dass sie die Handtücher mit diesen Clips, die man beim Skilift für die Liftkarte bekommt, festgemacht hat. Ich hab sie dann drauf angesprochen und sie hat gelacht und gemeint, dass ist nicht wegen der Kinder, sondern wegen ihres Mannes. Er zieht die Tücher immer zum Händeabtrocknen runter und da liegen sie dann. So kann er das Tuch zu sich herziehen, abtrocknen und dann schnappt das Tuch, durch den Gummirückzieher, wieder da hin wo es gehört. :p
     
    #14
  15. 12.12.11
    bine12
    Offline

    bine12

    Susasan das ist auch eine klasse idee :finga:
     
    #15

Diese Seite empfehlen