küchenmaschine bosch mum - erfahrungswerte?

Dieses Thema im Forum "Haushaltsgeräte / nützliche Haushaltshelfer" wurde erstellt von Cheyennejustice, 14.10.11.

  1. 14.10.11
    Cheyennejustice
    Offline

    Cheyennejustice

    hallo ihr lieben!

    ich interessiere mich für eine bosch mum küchenmaschine. hat eine der hier anwesenden hexen eine und kann mir ein modell empfehlen? wie seid ihr zufrieden mit eurer mum, was findet ihr nicht so gut?

    ich würde mit der mum gerne alle sorten von rohkost schneiden (ich hab keinen mixi) - gerne auch kartoffelscheiben und julienne-karotten - teige kneten und vor allem eis aus gefrorenen früchten zubereiten.

    im voraus vielen dank für eure mühe!
     
    #1
  2. 14.10.11
    Hessen-Hexe
    Offline

    Hessen-Hexe Chaosbäckerin

    Hallo Natalie,

    ich kann Dir auf jeden Fall eine Bosch MUM empfehlen, läuft in meiner Familie schon lange und sehr zuverlässig. Besonders toll ist der Mixaufsatz (aus Kunststoff), den hab ich selber schon gerne und oft benutzt =D
    Sie ist sehr vielseitig, sowohl für das Verarbeiten von Gemüse etc. und zur Teigzubereitung, nur zu kleine Mengen kann sie nicht so wirklich gut und auch bei schweren Teigen gibt es Grenzen.

    Ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis hat die Bosch ProfiMixx4701 mit Durchlaufschnitzler und dem Kunststoff-Mixbecher, in dem man laut Hersteller auch Gefrorenes kleinmachen kann.
    Es gibt auch andere Sets, da ist dann der Fleischwolf bspw. dabei - nützt aber nur etwas, wenn man den auch wirklich braucht. Nachträglich Zubehör dazuzukaufen ist teurer, daher macht es Sinn, sich nach einem den eigenen Wünschen entsprechenden Set umzusehen, das lohnt allemal.

    Die Julienne-Scheibe ist jedoch nie mit dabei.

    Was hattest Du denn auszugeben geplant und brauchst Du noch mehr als Durchlaufschnitzler oder Multimixer (den ich leider nicht kenne) und Mixbecher?
     
    #2
  3. 14.10.11
    Cheyennejustice
    Offline

    Cheyennejustice

    hallo hessen-hexe,

    erstmal vielen, vielen dank für deine schnelle und ausführliche antwort!

    genau DIE küchenmaschine hatte ich mir mal bei amazon angeschaut und sie hat mir auch sofort zugesagt. vom preis her sollte sie natürlich keine unsummen kosten wie zb. die kitchenaid. es geht darum, dass ich eine robuste küchenmaschine habe, die vor allem mein gemüse schnippelt und zwar in der form, in der ich es haben will (mache ich sonst mit dem tupper-hobel, aber das geht mir ganz schön in meine gelenke - leide schon lange jahre unter gicht). und ich LIEBE karottensalat, aber eben julienne geschnitten und das ist echt arbeit mit so einem hobel. schwere teige wie zb. brotteige würde ich sowieso im brotbackautomat rühren, von daher ginge es eher um pfannkuchenteige und andere rührteige.

    die julienne-scheibe kostet als zusatz 20 euro mehr, das wäre ja noch verkraftbar. ansonsten brauche ich keine zusätze - zitronen presse ich von hand und das eh nur selten, fleisch lasse ich mir beim metzger durchlaufen, etc... leider kann ich nicht erkennen, welche scheiben genau bei der küchenmaschine dabei sind, sieht aus wie eine zum reiben, eine für scheiben und... ??

    ich war mir bei der amazon-beschreibung eben nicht sicher, ob der mixer das mit dem gefrorenen früchten schafft. ich mache das eis ab und an im quick chef, aber eben nur unter sehr hohem kraftaufwand und ich habe jedes mal angst, dass ich mir das messer ruiniere.

    ich bin da ziemlich unbeholfen, denn ich hatte noch NIE eine elektrische küchenmaschine! ;)
     
    #3
  4. 14.10.11
    Hessen-Hexe
    Offline

    Hessen-Hexe Chaosbäckerin

    Hallo Natalie,

    ich helf' Dir gern, so gut ich kann =D

    Die 4701 ist schon ein gutes Gesamtpaket und scheint ja für Deine Ansprüche ideal zu sein. Das mit den gefrorenen Früchten weiß ich nicht genau, aber die Frage nach den Reibscheiben kann ich dir beantworten.
    Es sind drei Stück dabei:
    - Wende-Raspelscheibe, grob und fein
    - Reibscheibe mittelfein
    - Wende-Schneidscheibe, dick und dünn

    Hoffe, Dir damit weitergeholfen zu haben :wave:
     
    #4
  5. 14.10.11
    Cheyennejustice
    Offline

    Cheyennejustice

    suuuuper! vielen dank für die info! :wav:
     
    #5
  6. 14.10.11
    Hessen-Hexe
    Offline

    Hessen-Hexe Chaosbäckerin

    Gerne - und schönen Dank für die tolle Laola-Welle, find ich super:)
     
    #6
  7. 03.11.11
    floribär
    Offline

    floribär

    Hallo !

    Ich habe eine Bosch Mum 86 und ich finde sie sehr gut. Schafft auch sehr schwere Brotteige mit Sauerteig. Meine erste Küchenmaschine vor 20 Jahren war auch eine Bosch aus der 4 er Reihe und ich bin bei Bosch geblieben und habe es noch nie bereut. Ebenso wie den TM......;)

    LG
     
    #7
  8. 04.11.11
    Raz-faz-Topf
    Offline

    Raz-faz-Topf

    Grüß Dich Natalie,

    ich hab´die kl. Bosch (Profi Mixx 46) schon einige Jahre.
    Sahne, Eiweiß werden schön steif, mit dem Durchlaufschnitzler
    wird Kraut gehobelt auch die Zwiebeln für Zwiebelplotz
    werden prima.
    Für Meerrettich hab´ich einen extra Scheibe wird damit
    schön fein (aber mit dem TM wird´s genauso).
    Mit der Getreidemühle hab´ich den ersten Motor geschafft :-(.
    Eis aus gefrorenen Früchten kann ich mir nicht vorstellen,
    da ich weiß, was der TM da für "Töne" von sich gibt (hört sich
    sehr arbeitsintensiv an).
     
    #8
  9. 04.11.11
    Paula20
    Offline

    Paula20

    Hallo!

    Habe auch die Bosch 8. Ich hatte zuvor die Bosch45. Die hat ca.15 Jahre gehalten bis unter sehr schweren Teigen dann zusammenbrach. Den Durchlaufschnitzler fand ich immer klasse.
    Von der Bosch 8 habe ich erst gestern den Schnitzler bekommen, macht aber einen ganz guten Eindruck (Hat auch eine Pommesscheibe,1 Juiliennescheibe und eine Kartoffelreibe.). Bei der 8 gefällt mir das man noch einen Pastavorsatz dazukaufen kann und bei der 45 gibt es noch einen Eisbereiter zusätzlich.
    Für den Fleischwolf gibt es auch für Spritzgebäck ein Zusatzteil von beiden Modellen.
    Ich muß gestehen das ich die Bosch 8 schon vor dem TM hatte (kannte ich gar nicht:-()
    Raten würde ich dir zu der kleinen Bosch und dem TM!!!!

    Da bin ich ja mal gespannt was es werden wird.:wave:
     
    #9
  10. 09.11.11
    MiriamT
    Offline

    MiriamT Inaktiv

    Ich habe die Bosch MUM4405 und bin sehr zufrieden. Es ist natürlich keine so hochwertige Maschine wie ein Thermomix oder eine Kenwood Maschine, aber zum Teigkneten, Raspeln von Gemüse uws. reicht sie vollkommen aus. Haptik und Optik sind nicht soooo toll, aber sie funktioniert zuverlässig und ist deutlich stabiler, als der erste Anblick es vermuten lässt. Ich würde sie auf jeden Fall wieder kaufen. Für schweren Brotteig nehme ich dann aber doch meine Kitchenaid Artisan, da stösst die Bosch MUM4405 Küchenmaschine doch schnell an ihre Grenzen. Trotzdem: Preis-/Leistung Top!.
     
    #10

Diese Seite empfehlen