Küchenmaschine trotzdem behalten?

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von Hanni1, 01.03.10.

  1. 01.03.10
    Hanni1
    Offline

    Hanni1 Inaktiv

    Hallo,
    wollte mal fragen, ob ihr eure Küchenmaschine trotz Thermomix behaltem habt.
    Ich habe jetzt seit 1,5 Jahren einen Thermomix habe die Küchenmaschine seitdem nicht mehr benutzt.
    Nun will ich sie verkaufen, bin mir aber nicht sicher, ob ich sie vielleicht doch noch mal brauche.
    Drum meine Frage
    LG Hanni
     
    #1
  2. 01.03.10
    TrauBe100
    Offline

    TrauBe100

    Hallo Hanni,

    so habe ich auch einmal gedacht. Ich habe die alte Maschine nie wieder gebraucht. Sie steht jetzt schon seit über 10 Jahren unbenutzt auf der Bühne.
    Ich nutze nur noch meinen TM und meinen Zauberstab(Sahne schlagen).Wenn ich mal Stifte oder Scheiben haben will, kommt der Börnerhobel zum Einsatz.

    Danke für den Gedankenanstoß. Vielleicht sollte ich mich jetzt doch auch endgültig von der alten Maschine trennen.
     
    #2
  3. 01.03.10
    berti0611
    Offline

    berti0611 *

    Huhu,
    bloß verkaufen oder verschenken ! Die brauchst du eh nie wieder
     
    #3
  4. 01.03.10
    Biene28
    Offline

    Biene28 Oberbayern-Hexe

    Hallihallo,

    also meine Küchenmaschine hab ich gleich vertickert, als ich den TM bestellt hatte:-O. Frau braucht ja schließlich den Platz.:rolleyes::rolleyes:

    Was ich behalten hab war mein Handmixer, der auch einen Pürierstab hat. Für kleine Mengen dachte ich mir, oder wenn ich mal nur nen Becher Sahne schlagen möchte. Das Ding liegt aber auch meist im Schrank, bis ich den herausgeholt hab ist der TM schon fertig:rolleyes::rolleyes:!

    Also: weg mit überflüssigem Ballast:rolleyes::rolleyes:!

    lg
    Biene
     
    #4
  5. 01.03.10
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    Hallole,

    ich hab meine Boschmaschine auf dem Dachboden.
    Sie hat einen Fleischwolfaufsatz!
    1x im Jahr bin ich aber dankbar dafür, denn ich brauch sie um Spritzgebäck durchzulassen.

    Ansonsten brauch ich sie nicht mehr.

    Was ich auch noch habe ist ein Handrührgerät und da bin ich ehrlich, meine Sahne, die auf den Kaffeetisch kommt, schlag ich grundsätzlich nur so, auch wenn ich meinen TM liebe und nicht mehr hergeben möchte!
     
    #5
  6. 01.03.10
    ansha
    Offline

    ansha

    Hallo zusammen

    Auch ich habe noch ne Kenwood Major, aber seit dem TM nicht mehr benutzt. Aber ich kann mich nicht von ihr trennen, ich habe viel Zubehör und denke immer, vielleicht brauch ich das eine oder das andere noch ;) (Fleischwolf, Entsafter, Dosenöffner,Zitruspresse, Raspler ect....) Alles kann der TM ja doch nicht.
    Im Moment koche ich nur für 1-2 Personen, da ist der TM ganz ok, aber wenn sich meine familiäre Situation mal ändert und ich für mehrere koche/backe, dann bin ich sicher froh um ne Maschine, die eine grössere Menge an Volumen verarbeiten kann.
     
    #6
  7. 01.03.10
    Wolfsengel
    Offline

    Wolfsengel ausm Badnerland

    Hallo,

    ich hab eine teure Bosch-Küchenmaschine und die bleibt auch hier! Grad wenn ich für Feste oder auf Vorrat große Mengen vorbereite, möchte ich die nicht von Hand hobeln müssen. Für bestimmte Sorten Gemüse möchte ich erkennbare Scheiben, Stifte und Streifen haben und nicht TM-Brösel ;)
     
    #7
  8. 01.03.10
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    ...genau so sehe ich es auch. Meine Siemens ist ja auch schon längst abgeschrieben (buchhalterisch gesehen..:cool:) und im Keller stehen kostet ja auch kein Geld mehr...die andere darf meine Freundin erfreuen. Schön, dass Wolfi die Dinge immer kurz und knackig auf den Punkt bringt...:p..ich mag den Engel und ich mag ihren Schreibstil...Wink ins Tal!!;)
     
    #8
  9. 01.03.10
    Swyma
    Offline

    Swyma Sponsor

    Hallo,

    selbst auf die Gefahr hin jetzt getreten zu werden, ich nutze meine diversen Küchenmaschinen wesentlich mehr als den TM. Bei Gemüsen finde ich dieses Gegrissel einfach unapetitlich und da ich sehr viel mit dem WOK zubereite liebe ich fein gestifteltes Gemüse.

    Der TM wird bei mir nur für Breiiges, pastöses und flüssiges genutzt. Ich bewundere immer wieder Eure Begeisterung für Gerichte im TM, aber bei mir bleibt trotz Jaques die Abneigung die ich seid John habe. Für mich ist das Aussehen einer Speise zu wichtig.

    Sorry
     
    #9
  10. 01.03.10
    Gelihexe
    Offline

    Gelihexe

    Hallo

    Ich habe meine Bosch-Küchenmaschine mit Getreidemühle,Stabmixer
    und Handrühgerät noch im Schrank, obwohl ich schon viele viele Jahre
    einen TM habe.Wie schon oben so schön :) beschrieben brauche ich
    sie doch das eine oder anderemal noch.:)
     
    #10
  11. 01.03.10
    serenity
    Offline

    serenity

    Hallo,

    ich habe alles verschenkt. Für kleine Mengen Sahne fehlt mir aber ein Rührgerät, da schwächelt der TM. Dann gibts den Kuchen halt ohne Sahne, ist besser für die Figur.
     
    #11
  12. 01.03.10
    philomena
    Offline

    philomena

    Hallo,

    also ich oute mich. Meine Bosch-Küchenmaschine benutze ich schon noch, aber nur (wirklich nur) zum Sahne schlagen. Sie wird einfach luftiger. Die aus dem TM mag ich gar nicht.
    LG Nicole
     
    #12
  13. 01.03.10
    Petra18
    Offline

    Petra18

    Hallo,

    neben meinem TM habe ich noch ein Handrührgerät, wie bei vielen anderen auch, zum Sahne schlagen. Ansonsten habe ich noch den Börnerhobel, für das Gemüse. Alles andere macht TM.

    VLG
    Petra
     
    #13
  14. 01.03.10
    Humpelchen
    Offline

    Humpelchen Inaktiv

    Hallo,

    wie einige meiner Vorschreiberinnnen auch berichten, verzichte auch ich nicht ganz auf meine Küchenmaschine. Meinen TM benutze ich fast täglich, aber ohne Küchenmaschine möchte ich auch nicht sein. Gerade beim Gemüse möchte ich schon ab und zu schöne Scheiben oder Stifte. Auch die Sahne schlage ich sozusagen extern.

    LG Humpelchen
     
    #14
  15. 01.03.10
    Pumuckl43
    Offline

    Pumuckl43

    Hallo,

    ich benütze auch neben meinem TM
    einen

    Zauberstab
    Börnerhobel
    und eine Teigmaschine für größere Mengen Brotteig.

    Gruss Gisela
     
    #15
  16. 01.03.10
    Lesebine
    Offline

    Lesebine

    Hallo,

    also ich habe meine Bosch-KüMa verschenkt, nachdem der TM eingezogen ist.

    Behalten habe ich Handrührgerät und Pürierstab. Ansonsten habe ich noch den börner hobel und diesen Nicer Dicer. Ich komme damit zurecht. Aber einmal hatte ich die Situation von der Wolfsengel spricht.
    Eine große Menge Kartoffelgratin.:-( Mann, war das nervig. Da wäre ich froh gewesen, wenn meine Bosch noch im Keller gestanden hätte.;)
     
    #16
  17. 01.03.10
    sahari
    Offline

    sahari

    Hallo!

    Ich habe meine Bosch-Küchenmaschine auch behalten. Auf die Idee, sie herzugeben, wäre ich niemals gekommen.
    Zum Kuchenbacken (für die Rührteige) nutze ich sie viel lieber als den TM. Der macht dafür alle Knetteige ;).
    Auch meinen Handmixer habe ich noch. Der schlägt bei mir den Eischnee oder die Sahne....=D
    Platz ist in meiner Küche/Speis für diese Geräte vorhanden und solange das so ist, gebe ich nichts davon her....
    So handhabt das jeder anders. Ist aber interessant, die verschiedenen Meinungen zu lesen.
     
    #17
  18. 01.03.10
    heidrunelke
    Offline

    heidrunelke

    Hallo,

    ich habe, gleich nachdem ich den TM 21 bekommen habe, meine Bosch-Küchenmaschine an die Tochter einer Kollegin verschenkt, die als Studentin einen eigenen Haushalt einzurichten hatte. Die Maschine hatte schon ein paar Macken, aber die junge Dame war sehr sehr glücklich - lieber hätte sie natürlich den TM gehabt (haha), aber den hat sie nicht bekommen!

    L. G.

    heidrunelke
     
    #18
  19. 01.03.10
    geniesserin
    Offline

    geniesserin Inaktiv

    Hallo Gisela,

    was sind denn Morphy und Alfredo???? Ich bin grad am rumlesen wegen dem TM. Es gibt ja wohl große Preisunterschiede... habe einen Internethändler entdeckt: elektronic-direkthandel24.com, da gibt's den TM 31 für 529,00 Euro mit zwei Jahren Garantie.
    LG-Hedi
     
    #19
  20. 01.03.10
    ansha
    Offline

    ansha

    Hallo Hedi

    Wenn du oben schaust, dort hats ne Suchfunktin, da wirst du sicher was den Morphy und Alfredo angeht fündig, auch auf unserem Inhaltsverzeichnis gibts extra Threads, speziell über diese Geräte.
    So günstige TM`s sind mit Vorsicht zu geniessen, auch diesbezüglich gibts es einige Berichte hier.
     
    #20

Diese Seite empfehlen