Kürbis-Butterstreusel-Muffins

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von BeaMuffin, 11.10.09.

  1. 11.10.09
    BeaMuffin
    Offline

    BeaMuffin

    Lecker saftige Muffins mit dicken buttrigen Vanillestreuseln - super lecker!

    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Zutaten für 12 Stück:
    250 g Kürbis, z.B. Muskatkürbis
    250 g Mehl
    1 gestr. Teel. Backpulver, knapp 1/2 Teel. Natron
    1 gute Prise Salz
    1 gestr. Teel. Zimt
    1 gestr. Teel. Ingwer
    Bourbonvanillezucker und abgeriebene Zitronenschale nach Geschmack
    125 g Zucker
    50 ml Öl, z.B. Rapsöl mit Butteraroma
    125 g Joghurt
    2 Eier

    für die Streusel:
    100 g Mehl
    60 g Zucker
    1/2 Päckchen Bourbonvanillezucker
    50 g weiches Butterschmalz, z.B. Butaris cremig fein

    Zubereitung:
    Ofen auf 175° C. vorheizen, ein Muffinblech mit Papierförmchen auslegen.
    Als erstes für die Streusel alle Zutaten im Mixtopf zu Streuseln verarbeiten und umfüllen. Anschließend geschälte Kübrisspalten in Würfel schneiden und im Mixtopf fein raspeln, ebenfalls umfüllen. Für den Teig Joghurt, Zucker, Öl und Eier mixen, die Kürbisraspel darunter ziehen, das Mehl mit Gewürzen und Triebmitteln mischen und mit wenigen Umdrehungen unter die Kürbis-Eiermasse heben, die Papierförmchen zu Dreiviertel mit dem sehr weichen Teig füllen und die Streusel darauf verteilen und etwas eindrücken. Im Ofen rund 25 Min. backen. Abkühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben. Frisch verzehren.
     
    #1

Diese Seite empfehlen