Kürbis-Kartoffel-Waffeln

Dieses Thema im Forum "Rezepte Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Barbara Adam, 09.02.06.

  1. 09.02.06
    Barbara Adam
    Offline

    Barbara Adam Inaktiv

    Und noch ein Kürbisrezept:

    - je 300 g rohe Kartoffel und Kürbis im Mixtopf fein raspeln
    - geschnittenen Schnittlauch (oder andere Kräuter nach Geschmack)
    - 2 Eier, Sals, Pfeffer aus der Mühle und frisch ger. Muskat untermischen

    - so viel Mehl hinzufügen bis ein schöner, gebundener Teig entsteht.

    Die Masse im gut gefetteten Waffeleisen backen. Wenn man wenig Fett, am besten Butter, nimmt werden die Waffeln etwas lätschig. Einfach ausprobieren wieviel Ihr nehmen müsst, damit es schmeckt.

    Man kann die Waffeln mit Schinken und Käse überbacken oder (das schmeckt mir am besten) mit einem leckeren Kräuter-Knoblauch-Quark und einem knackigen Salat serviern.

    Grüßle Babs
     
    #1
  2. 10.02.06
    tinchenimtal
    Offline

    tinchenimtal WK-Rezeptetopf

    Hallo, Babs.

    Du warst ja gestern doll fleißig. Gleich 3 Kürbisrezepte und eins hört sich leckerer an als das nächste.

    Ich habe gleich alle 3 mal gespeichert. Allerdings muss ich noch bis zur Kürbissaison warten, ich hab leider keinen Vorrat mehr.

    Und die Waffeln werde ich garantiert als Erstes probieren. Die Liebe zu Waffeln wird den "Bergischen" ja sozusagen angeboren. Und Kürbis lieben Göga und ich sehr. Allerdings hatten wir letztes Jahr kein Glück mit unserer Ernte. Wir hatten genau 5 Schnecken und die haben uns zweimal hintereinander jeweils in einer Nacht die kleinen Pflänzchen abgekaut. Die Schnecken haben meinen Rachefeldzug allerdings auch nicht überlebt.

    Also nochmal, vielen Dank für die leckeren Rezepte.
     
    #2
  3. 10.02.06
    natur-pur
    Offline

    natur-pur

    Hmmm......,
    hört sich wirklich gut an. Ich werde es in den nächsten Tagen ausprobieren. Da ich kein Ei esse, werde ich ein bischen experimentieren... aber ich hab da schon eine Idee! Und dann mit einer leckeren Knofi-Schmand-Sauce......

    Ich muss Schluss machen, mir läuft jetzt schon das Wasser im Mund zusammen.

    Liebe Grüße
    Gabi :wave:
     
    #3
: kräuter, vegetarisch, gemüse

Diese Seite empfehlen