Kürbis-Ketchup

Dieses Thema im Forum "Chutneys, Relishes, Ketchup, Senf und Co." wurde erstellt von cats4alex, 03.10.06.

  1. 03.10.06
    cats4alex
    Offline

    cats4alex

    Hallo,

    passend zur Herbstzeit hab ich ein Rezept für Kürbis-Ketchup für Euch:

    750 g Kürbisfleisch, geputzt u. gewogen
    250 g Zwiebeln
    500 ml Essig
    400 g Gelierzucker
    1 Teel. Lebkuchengewürz
    2 Teel. Sambak Ole
    ½ Tube Tomatenmark
    1 Teel. Kräutersalz (je nach Geschmack)
    Evtl. Curry
    Evtl. Stärke zum Andicken

    Das Kürbisfleisch und die Zwiebel klein schneiden und im TM auf Stufe 5 klein hacken (evtl. auf 2 x) mit dem Essig ca. 40 Minuten bei 100 Grad und Stufe 3 bis 6 (im Laufe der Zeit steigern) kochen lassen (bei mir ging es etwas über, deshalb vielleicht etwas weniger nehmen ;) ). Dann den Gelierzucker und die Gewürze dazugeben und weitere 5 Min. bei 100 Grad kochen. Das heiße Ketchup in die Flaschen füllen und verschließen.
    Tipp: Kürbis-Ketchup passt gut zu allen gebratenen und gegrillten Gerichten.

    Sehr gut auch als Soße zu Schnitzel: Schnitzel in Senf einlegen, anbraten und mit gleichen Teilen Kürbis-Ketchup und Milch aufgießen, nach belieben noch würzen und evtl. binden

    Viel Spaß beim Nachkochen
    LG
    Alex
     
    #1
  2. 03.10.06
    pingu
    Offline

    pingu

    AW: Kürbis-Ketchup

    Hallo Alex,
    das hört sich ja superlecker an! Und vor allem sooooooo praktisch momentan ;)
    ....also, Kürbisse gibt´s ja momentan viele =D
     
    #2

Diese Seite empfehlen