Kürbis-Menü???

Dieses Thema im Forum "Feste feiern" wurde erstellt von Knuthi, 02.11.12.

  1. 02.11.12
    Knuthi
    Offline

    Knuthi

    Hallo,

    ich habe vor, mit ein paar Freunden ein Kürbis-Essen zu machen.
    Das ist das erste Mal, dass ich fürs Kochen so einen Aufwand betreibe. Ich bekoche sonst immer nur meine Familie da reicht normale Hausmannskost.
    Deshalb hatte ich die Idee für das Essen. Da meine Freundin-die ich eingeladen habe- noch nie etwas mit Kürbis gegessen hat, mache ich nun Kürbis.

    Ich habe auch schon Ideen, ich habe ein Rezept für Kürbis-Bruschetta gefunden, dann möchte ich die Kürbiscremesuppe mit Ingwer und Kokosmilch machen und
    zum Nachtisch einen süßen Kürbis Pie.

    Für die Hauptspeise fehlt es mir nun an Fantasie. Nett finde ich Schweinefilet in Blätterteig mit irgendwelchem Kürbisgemüse. Die Rezepte die ich dafür gefunden
    habe sagen mir aber nicht so zu.

    Vielleicht hat ja einer von euch eine Idee was ich da machen kann. Es sollte nicht ganz so aufwändig sein und auch gut vorzubereiten.
    Da wir in der Küche essen, möchte ich nicht die ganze Zeit am Herd stehen.

    Für die Getränke habe ich auch noch keine Idee.

    Vielen dank schon mal
     
    #1
  2. 02.11.12
    Saint-Louis
    Offline

    Saint-Louis ewiger Koch-Autodidakt

    #2
  3. 02.11.12
    odenwälderin
    Offline

    odenwälderin

  4. 02.11.12
    Gaby2704
    Offline

    Gaby2704 Likörhexchen

    Hallo Tamara,

    Du kannst ja auch als Beilage ein Kürbis-Kartoffelpürree machen, hab einfach Kürbismus unter das Kartoffelpüree gerührt und herzhaft abgeschmeckt. Oder Kürbispommes - Kürbis in Stifte schneiden, leicht ölen und gut würzen und ab in den Backofen.

    Ich mag auch gern dieses Knoblauchhuhn vom Backblech, Du kannst ja auch zusätzlich noch Kürbisspalten mit aufs Backblech geben.


    Hier gibt es noch ein Rezept für ein Kürbis-Eis,
    von Land & Lecker.
     
    #4
  5. 02.11.12
    Knuthi
    Offline

    Knuthi

    Ich finde die Gnocchi sehen sehr lecker aus. Ausserdem kann man sie gut vorbereiten. Aber was isst man dazu??
     
    #5
  6. 02.11.12
    odenwälderin
    Offline

    odenwälderin

    Huhu,
    alles was mit Fleisch und Soße ist schmeckt uns gut dazu, ggf kann man auch die Salbeibutter weglassen - die schmecken auch ohne toll=D
     
    #6
  7. 02.11.12
    BeateXYZ
    Offline

    BeateXYZ

    #7
  8. 23.11.12
    Knuthi
    Offline

    Knuthi

    Hallo,

    ich wollte euch von meinem Essen berichten.

    Ich hatte die Kürbisgnocchi schon vorher gemacht und eingefroren. Vorsichtshalber habe ich es ausprobiert aber leider sind sie nicht so toll geworden. Sie waren sehr klietschig (ich fand sie aber trotzdem lecker). Weil ich das aber den Gästen nicht vorsetzen wollte habe ich mich dann für Kürbisspätzle entschieden.

    Ich habe also angefangen mit Kürbis-Bruschetta, dann gab es die Kürbis-Ingwer-Kokos Suppe (die absolut toll war!). Als Hauptspeise hatte ich besagte Kürbisspätzle mit Entenbrust. Und als Nachspeise Kürbis-Tarte.

    Es war alles ein totaler Erfolg, jeder war sehr zufrieden und ist kugelrund nach Hause gegangen.:biggrin_big:
     
    #8

Diese Seite empfehlen