Kürbisbutter

Dieses Thema im Forum "Buttervariationen" wurde erstellt von lilo&stitch, 23.09.09.

  1. 23.09.09
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    Hallöchen!

    Hier eine lecker Butter, die sogar mein "ich mag keinen Kürbis" GöGa verschlungen hat! :rolleyes::rolleyes:

    Kürbisbutter

    im TM:
    1 Knoblauchzehe
    1 Frühlingszwiebel o. kleine Schalotte
    5sek/St.5 zerkleinern
    150gr Hokkaido-Kürbis, ohne Kerne, mit Sparschäler geschält u. in Stücke geschnitten
    3sek/St.6 zerkleinern
    Salz
    Pfeffer
    1 Msp. Chili gemahlen
    5gr. Olivenöl
    8min/100°/St.1 garen u. dann St.8 pürrieren!

    auf 50° abkühlen lassen

    dann in den TM:
    1 Hauch Curry
    1 Hauch Muskat
    1 Msp. Ingwerpulver
    35 gr. Butter in Stückchen
    10-15 Sek./St.6 vermischen

    (als Brotaufstrich 1 Minute/ Stufe 6 vermischen)

    in eine Schüssel füllen u. mit Frischhaltefolie abdecken!
    Mind. 30min. kühlen

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    #1
  2. 23.09.09
    Bineb70
    Offline

    Bineb70 Kreativ-Köchin

    Hallo Tani,
    das hört sich sehr lecker an.
    Was machst du denn mit der Butter? Esst ihr das als Brotaufstrich? :confused:
     
    #2
  3. 23.09.09
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    Hallo Bine!

    Ja, das kommt auf frisches Baguette, Wurzelbrot oder Holzofenbrot!
    Dazu ein Gläschen gekühlten Weißwein! Mmmmmmhhhhh! :rolleyes::rolleyes:
     
    #3
  4. 24.09.09
    Mäxlesbella
    Offline

    Mäxlesbella

    Hallo Tani,

    Deine super-tollen Rezept-Ideen bewundere ich gnadenlos!!!!

    Danke!
     
    #4
  5. 24.09.09
    yve
    Offline

    yve

    Guten Morgen Tani,

    wow,das ist ja genial.
    Ich verarbeite doch so gerne Kürbis und so eine Butter fehlte noch.
    Vielen,vielen Dank.
    Du bist wie immer einfach "spitze"!:supz:
     
    #5
  6. 26.09.09
    Zauberlöffel
    Offline

    Zauberlöffel Ein Platz für Ulli !

    Hallo Tani !

    BOH:-O!!!

    Habe ich gerade gemacht, da wir eingeladen sind und ich scharfe Brötchen mitbringen soll !
    Da dachte ich so......!
    Was soll ich sagen....nix mehr !

    Einfach nur noch 5 [​IMG]!

    Danke für`s Einstellen !

    Und ....mach weiter so, ich zähl auf Dich *lach*!
     
    #6
  7. 26.09.09
    Mäxlesbella
    Offline

    Mäxlesbella

    So, Tani,

    jetzt kommen die 5 *****

    Habs gestern noch gemacht und es schmeckt, trotz vergessenem Knobi himmlisch. Hab frischen Ingwer dazu getan. Hmmmmmmm.

    Danke, tolles Rezept!

    Werde einige kleine Gläschen machen und dann einfrieren, für die kalten Tage im Winter =D
     
    #7
  8. 26.09.09
    Zauberlöffel
    Offline

    Zauberlöffel Ein Platz für Ulli !

    Hallo Brigitte!

    Das ist die Idee des Tages!

    *vordenkopfhau* Klaro, einfrieren!

    Also, sollten nach der Ernte noch was übrig bleiben, werde ich die Butter machen und einfrieren !

    Du bist ein Traum, meine Gute =D!
    Danke *flöt*!
     
    #8
  9. 26.09.09
    Mäxlesbella
    Offline

    Mäxlesbella

    Hallo Melanie,

    Du hast es geschafft und mich laut zum Lachen gebracht! =D
     
    #9
  10. 26.09.09
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    Hallöchen meine Lieben!

    Ihr seit mal wieder echt knuffig! =D
    Zum eingefrieren ein Tipp von Siggi!

    @Melanie:
    du kannst dich immer auf mich verlassen! *flöt* ;)
     
    #10
  11. 26.09.09
    natur-pur
    Offline

    natur-pur

    Hallo Tani,

    das hört sich wirklich gut an! Ich werde Dein Rezept auf jeden Fall ausprobieren.:p
     
    #11
  12. 02.10.09
    Bettina
    Offline

    Bettina Bettina

    Hallöchen!

    Habe gerade das tolle Rezept hier entdeckt!
    Eine klasse Idee, klingt nicht schlecht.
    Gestern hatte ich (mal wieder) einen Hokkaido-Kürbis in meiner Biokiste.
    Da kommt mir das Rezept sehr gelegen, denn an der leckeren Kürbissuppe, die ich sonst immer aus dem Kürbis mache, haben wir uns mittlerweile irgendwie "satt gegessen".
    Werde das Rezept demnächst mal ausprobieren!

    Liebe Grüße von BETTINA :smile_big:
     
    #12
  13. 02.10.09
    BlankaHorror
    Offline

    BlankaHorror GrünbergerHexe

    ...leeeeeeeeeegggaaaa:)

    ich hab heut die butter in abgewandelter form gemacht:

    ich hab das chili weggelassen - sohnemann isst ja noch mit - einen gestrichenen teelöffel kürbisbaron (gewürzmischung von herbaria - oder die kreation von natur pur;))
    drangetan, mitgekocht, püriert, butter untergerührt und auf den abendbrottisch:

    alle waren total begeistert!

    Danke für die tolle Idee, Tanja!
    ***** für dich!
     
    #13
  14. 03.10.09
    Bettina
    Offline

    Bettina Bettina

    Hallöchen!

    Habe heute die Kürbisbutter ausprobiert, und bin total begeistert.
    Leider habe ich es mit der Salzmenge zu gut gemeint, die werde ich nächstes Mal etwas reduzieren. Von der Konsistenz her ist es eher wie ein Brotaufstrich. Wie Butter wurde es bei mir( trotz ausreichender Kühlzeit) nicht. Geschmacklich auf jeden Fall sehr, sehr lecker.
    Danke für das tolle Rezept!

    Liebe Grüße von BETTINA :sunny:
     
    #14
  15. 03.10.09
    Mäxlesbella
    Offline

    Mäxlesbella

    Hallo zusammen,

    das hatte ich auch vergessen zu schreiben, also rollen könnte ich das nicht, wie z.B. die Kräuterbutter, ich fülls in kleine Gläschen ab und friers ein, hab heute die 3-fache Menge gemacht, wie schon geschrieben für kalte Tage, leider hält das Zeug nicht, es kommt wie von Zauberhand aus dem Kühlschrank und schwupps ist das Gläschen schon wieder leer. Muss wohl ein besseres Versteck finden ;)
     
    #15
  16. 04.10.09
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    Hallo Mädels!

    Habe gerade einen Fehler entdeckt! Sorry!!!
    Kanns aber oben nicht ändern.
    Die Butter in Stückchen hinein und nur 10-15sek mischen!!!!!!
    Wie kam ich nur auf eine Minute???, ist zu lang, dann wirds wirklich wie ein Brotaufstrich!

    Entschuldigung, bin auch nur ein Mensch! :rolleyes::rolleyes:

     
    #16
  17. 04.10.09
    Mäxlesbella
    Offline

    Mäxlesbella

    Hallo Tani,

    ich schmeiss mich weg..... ich suche doch Brotaufstriche, also für mich: genau richtig! Danke!!!!:supz:

    Könntest Du es im Rezept für die Butter-Liebhaber verändern? (oder verändern lassen?)
     
    #17
  18. 04.10.09
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    Guten Morgen,
    wieder mal ein tolles Rezept. Da ich von Natur aus faul bin, nun meine Frage muss ich den Kürbis schälen.? Den Hokaido schäle ich nämlich nie (für Suppe).
     
    #18
  19. 04.10.09
    Schnuckelperle
    Offline

    Schnuckelperle

    Hallo Tani !!

    Ich möchte die Kürbis Butter bei unserem nächsten Baden Treffen vorstellen, dann bekommst du erstmal gaanz viel Rückmeldung*g*
     
    #19
  20. 04.10.09
    Mäxlesbella
    Offline

    Mäxlesbella

    Hallo Uschihexe,

    ich hab ihn beim ersten mal geschält, bei den nächsten malen nicht, der Unterschied ist allein die schönere Farbe beim Nicht-Schälen ;)
     
    #20

Diese Seite empfehlen