Kürbiskuchen

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von JASA, 03.10.04.

  1. 03.10.04
    JASA
    Offline

    JASA

    Hallo,

    ich habe gestern einen super saftigen Kürbiskuchen gebacken. Hier das Rezept:

    100 gr. Nüsse (ich habe zur Hälfte Walnüsse und Mandeln genommen) im James hacken, 5 Sek. Stufe 4-5 und umfüllen
    250 gr. Kürbisfleisch auf Stufe 4-5 ca 15 Sekunden zerkleinern und umfüllen
    250ml Öl, 235 gr. brauner Zucker und 3 Eier auf Stufe 3, 10 Sek. verrühren
    250 g Mehl
    1 TL Backpulver
    1 TL Natron
    2 TL Zimt
    1 Prise Salz
    zugeben und ca 15 sek. Stufe 5 unterrühren.
    zerkleinertes Kürbisfleisch (wahlweise gehen auch Karotten ganz toll) und
    gehackte Nüsse zugeben und ebenfalls auf Stufe 5 unterrühren

    Teig in eine Kastenform geben

    Den Kuchen ca. 50 Min. bei 160 C im Heißluftherd backen.

    Uns schmeckt der Kuchen einfach nur mit Puderzucker bestreut. Wenn´s ein bisschen mehr sein darf, ist eine Schokoglasur auch sehr lecker.
     
    #1
  2. 10.10.09
    zora62
    Offline

    zora62

    Hallo Jasa,
    Ich habe jetzt schon zweimal deinen Kürbiskuchen gebacken. Für die Familie und einen für meine Arbeitskollegen. Ich muß dir mal sagen, er schmeckt gaaaannnzzz lecker und ist ganz einfach zu machen.
    Für meine Kollegen soll ich jetzt noch einen backen.

    Vielen Dank für das Rezept, werde es weiter empfehlen.

    LG Zora
     
    #2
  3. 20.10.10
    Ulrike 2
    Offline

    Ulrike 2

    Hallo Simone,
    hab vor ein paar Tagen dein Rezept ausprobiert.
    Gebacken hab ich den Kuchen aber in einer Kranzform, damit dieser sehr saftige Kuchen auch sicher durch ist. Nach ca. 60 min. war er fertig. Schmeckt super lecker, ist auch nach 4 Tagen noch saftig und er ist so schnell gemacht. Den wird es in Zukunft öfter geben. Werd es auch mal mit Karotten oder Zuccini versuchen, wenn die Kürbiszeit wieder vorbei ist.
    Danke für dieses tolle Rezept.
    Gruß
    Ulrike
     
    #3

Diese Seite empfehlen