Frage - Kürbisquiche

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Katrin173, 02.10.10.

  1. 02.10.10
    Katrin173
    Offline

    Katrin173

    Hallo Kürbisfans, :)

    habe heute die Quiche aus der Finesse gemacht.
    Hat im Prinzip funktioniert und schmeckt auch super, habe aber mit der Teigmenge
    Probleme.
    Obwohl ich den Teig im Kühlschrank hatte, hat er sehr geklebt.
    Der Teig reichte nicht für ein Backblech.
    Ich habe dann eine Quicheform genommen und weil dann noch etwas übrig blieb noch eine kleine Auflaufform.
    Wie klappt es bei euch mit dem Teig? Reicht bei euch die Menge für ein Bachblech und klebt der Teig auch so.

    Ich freue mich aber jetzt trotzdem auf das nächste Stück Kürbisquiche.

    lieber Gruß Karin
     
    #1
  2. 02.10.10
    Sterntaler
    Offline

    Sterntaler

    Hallo Karin,

    mein Teig hat auch "geklebt"! Ich hatte ihn im verstellbaren Backrahmen von Lumara gebacken, für ein ganzes Backblech hätte es bei mir aber auch nicht gereicht. Aber geschmacklich war sie sehr lecker;)
     
    #2
  3. 02.10.10
    Boulie
    Offline

    Boulie

    Hallo Katrin ,
    habe leider nicht das Finessenbuch .Würde es Dir etwas ausmachen mir das Rezept aufzuschreiben?
    Wir lieben nämlich alles was mit Kürbis ist.
    Bedanke mich im vorraus für Deine Mühe. Wünsche Dir einen schönen abend.
    LG Boulie
     
    #3
  4. 02.10.10
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    #4
  5. 02.10.10
    Boulie
    Offline

    Boulie

    Liebes Kaffeehaferl,
    vielen Dank für die schnelle Antwort

    Lg Boulie
     
    #5

Diese Seite empfehlen