Kürbissuppe für den 2ten Geburtstag

Dieses Thema im Forum "Suppen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Mami74, 05.08.06.

  1. 05.08.06
    Mami74
    Offline

    Mami74 Guest

    Hallo,

    ich suche noch eine leckere Kürbissuppe für den Geburtstag meiner Tochter. Sie wird kurz vor Halloween 2. Und da haben wir uns gedacht eine leckere und für Kinder angemessene Kürbissuppe ohne (Peperoni und sonstiges) herzustellen und alles auf Halloween abzustimmen.

    Mami74
     
    #1
  2. 05.08.06
    makiosparadies
    Offline

    makiosparadies genussvolle

    AW: Kürbissuppe für den 2ten Geburtstag

    Hallöchen,

    zu unserem alljährlichen Halloween-Essen bereite ich diese Suppe immer zu:

    allerdings nicht im TM, da ich immer eine große Menge brauche:

    am Besten: am besten Muskatkürbis, geht aber auch Hokkaido (wobei ich den zu kartoffelig finde).

    Vom Kürbis die Schale mit dem Kartoffelschäler entfernen, Kerne natürlich auch.
    Etwas Butter im Topf zerlasen und den kleingeschnittenen Kürbis kurz bei mittlerer Hitze anschwitzen.
    Ganz wichtig: 1 EL brauner Zucker (ich mache immer mehr darüber) darüber und kurz schmelzen lassen. dann mit Milch ablöschen (etwa 1/2 ltr. Milch, wobei ich später je nach Dicke von der Suppe noch nachlege). Dann mit Muskatnuss, Salz und Pfeffer abschmecken und entweder Nelkenpulver rein oder 2 Nelken (die ich in so ein kleines Teeei reinlege ,um sie nachher wieder rausnehmen zu können), etwa 20 Minuten köcheln lassen.
    Dann mit einem Pürierstab das ganze direkt im Topf pürieren und nochmal köcheln lassen und abschmecken. Je nach Zustand event. nochmal Milch nachleeren!

    Die Muskatnuss und das Nelkenpulver gibt einen unglaublich guten Geschmack!
    Alle Kinder, die bisher davon gegessen haben, lieben diese Suppe!


    Grüße

    Dani:p
     
    #2

Diese Seite empfehlen