Kürbissuppe mit Äpfeln

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Vegetarische Rezepte" wurde erstellt von Gurgi, 19.09.10.

  1. 19.09.10
    Gurgi
    Offline

    Gurgi

    Gestern gemacht und einfach nur lecker!

    Genommen habe ich:

    einen Hokkaido (ca. 1kg)
    eine große Zwiebel
    2 Äpfel
    ca. 1/2l Hühnerbrühe
    Gewürze (Salz, Pfeffer, Muskat, Peterle, Liebstöckel)
    Essig nach Geschmack
    Sahne nach Geschmack



    Die ersten Zutaten grob schneiden und mit der Brühe
    in den SlowCooker. Bei mir ist´s ein MR 3,5.

    3h auf high und dann 2h slow.

    Mit dem Pürierstab schön cremig machen.

    Zum Schluss alles noch nach Geschmack würzen
    und einige Minuten ziehen lassen.


    Da ich vergessen hatte frische Sahne zu kaufen aber noch
    eingefrorene in Stangenform, habe ich einfach
    zwei dieser Stangen in den Teller getan und darauf die
    heiße Suppe. Klasse Effekt.
     
    #1
  2. 23.09.10
    CarolaGisela
    Offline

    CarolaGisela

    Hallo Gurgi,
    wenn ich mich noch an Kürbis traue, dann könnte es auch noch Dein Rezept werden. Sag mir doch bitte mal, was ist Sahne in Stangenform :confused:
     
    #2
  3. 23.09.10
    Gurgi
    Offline

    Gurgi

    Hallo Carola,
    es ist eigentlich Sahne, die ich mal eingefroren habe. Statt in klassischer
    Eiswürfelform hatte ich gerade diese Eiswürfeltüten zur Hand,
    die man im Sommer in vielen Discounter kaufen kann.
     
    #3
  4. 07.09.11
    Jostablüte
    Offline

    Jostablüte

    Hallo Gurgi,

    ich hatte deine Suppe schon letztes Jahr gemacht. Und freue mich schon ganz riesig sie heute wieder zu kochen. Ganz lieben Dank für das Rezept von mir *****
     
    #4
  5. 07.09.11
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    hab das Rezept letzte Woche hier gesehen - und probiert und ...

    bin begeistert.

    Kann es nur mit vollem Mund und höpfendem Herzen empfehlen.

    Grüße
     
    #5

Diese Seite empfehlen