Kürbissuppe mit Mais

Dieses Thema im Forum "Suppen: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von AnjaMLH, 13.09.09.

  1. 13.09.09
    AnjaMLH
    Offline

    AnjaMLH Inaktiv

    Hallo,

    heute habe ich diese leckere Suppe her-experimentiert. Sie hat allen gut geschmeckt und darum will ich sie euch gern posten. Vielleicht hat ja jemand noch einen Verbesserungsvorschlag bei der Zubereitungsweise, denn ich bin noch nicht solange dabei und habe möglicherweise den einen oder anderen intelligenten Kniff übersehen. :)

    Kürbissuppe

    [FONT=&quot]1 Hokaidokürbis (handballgroß), in Stücken
    1 Zwiebel
    1 El Öl
    2 mittelgroße Möhren in Stücken
    3 mittelgroße Kartoffeln in Stücken
    1 Liter Wasser
    1,5 EL Gemüsebrühe
    1 Becher süße Sahne
    1 Dose Mais, abgetropft
    Kräutersalz, Pfeffer, Curry

    Die Zwiebel schälen, im Mixtopf 5 Sek./Stufe 5 und mit dem Spatel runterschieben.
    1 EL Öl zugeben 5 Min./Var*ma/Stufe 2 andünsten.
    Möhren, Kartoffeln, Kürbis, Gemüsebrühe zugeben. 15 Min./100°/St. 2
    Mais zugeben und 30 Sek./St. 10 pürieren.
    Dann nochmal 10 Min. /100°/ St. 2
    Süße Sahne und Gewürze (nach Geschmack) zugeben 5 Sek./St. 5 untermischen.

    Natürlich kann man den Mais auch heil lassen, dann gibt man ihn nach dem Unterrühren der Sahne zu und erwärmt ihn in der Suppe 3 Min./80°/Linkslauf/St. 1

    Meine Männer haben sich noch eine Bockwurst mit hinein geschnitten. ;)

    Guten Appetit!!

    [/FONT]
     
    #1
  2. 13.09.09
    yve
    Offline

    yve

    Liebe Anja,

    hört sich lecker an,Kürbisrezepte kann ich nicht genug bekommen.
    Danke,ist notiert.
     
    #2

Diese Seite empfehlen