Küste*nebel

Dieses Thema im Forum "Kalt mit Alkohol" wurde erstellt von Schneckenbimmel, 09.12.06.

  1. 09.12.06
    Schneckenbimmel
    Offline

    Schneckenbimmel

    Guten Morgen zusammen,

    da ich schon des Öfteren den Ouzo (http://www.wunderkessel.de/forum/kalt-alkohol/15622-ouzo-selbstgemacht.html?highlight=ouzo) gemacht und verschenkt habe, möchte ich jetzt mal versuchen, den Küste*nebel zu machen.

    Meine Idee für die Zusammenstellung

    1 Flasche Korn
    1 Paket Kandiszucker und
    15 Tropfen Anisöl

    Korn in den Mixtopf geben, das Anisöl dazugeben und 10 Sekunden / Turbo vermischen. Kandis in die Flasche geben und mit dem Korn-Anis-Gemisch auffüllen. Stehenlassen bis sich der Kandis aufgelöst hat. Zwischendurch immer mal die Flasche schütteln.

    Viele Grüße

    Wolfgang
     
    #1
  2. 09.12.06
    Gaby2704
    Offline

    Gaby2704 Likörhexchen

    AW: Küste*nebel

    Hallo Wolfgang,


    1 ganzes Paket Kandiszucker (ich hoffe Du meinst 500 gr. und nicht das 1000 gr. Paket Kluntjes) auf 0,7 ltr. Korn, ist das nicht etwas sehr süss?????

    Bei Aufgesetzem nimmt man auch nicht sooo viel Kandiszucker. Hast Du das schon ausprobiert?????



    Lieben Gruß -
     
    #2
  3. 09.12.06
    Schneckenbimmel
    Offline

    Schneckenbimmel

    AW: Küste*nebel

    Hallo Gaby,

    nein probiert habe ich es noch nicht. Aber Küste*nebel ist doch auch sehr süß und auch dickflüssig. Daher habe ich gadacht, es müssten schon 500 Gramm Zucker sein. Werde aber gleich einkaufen gehen, mir die Zutaten holen und in die Probierphase treten.

    Viele Grüße

    Wolfgang
     
    #3
  4. 09.12.06
    Holly
    Offline

    Holly Wolkenhexe

    AW: Küste*nebel

    Guten morgen Wolfgang,

    hast du auch irgendwo das Rezept vom selbstgemachten Ouzo???
     
    #4
  5. 09.12.06
    Schneckenbimmel
    Offline

    Schneckenbimmel

    AW: Küste*nebel

    Hallo Holly,

    das Rezept ist doch als Link oben eingefügt.

    Gruß

    Wolfgang
     
    #5
  6. 09.12.06
    Holly
    Offline

    Holly Wolkenhexe

    AW: Küste*nebel

    Ja GUTEN MOOOOOORGEN war noch zu früh für mich ...;)
    Habs jetzt gesehn ...
     
    #6
  7. 22.12.07
    millo1971
    Offline

    millo1971

    AW: Küste*nebel

    Hallo!
    Ich habs diesmal mit Kluntjes versucht, aber der Fusel bleibt klar und wird kein bischen benebelt....
     
    #7

Diese Seite empfehlen