Kuh-Fladenbrot

Dieses Thema im Forum "Backen: Brot" wurde erstellt von Maggie, 09.04.04.

  1. 09.04.04
    Maggie
    Offline

    Maggie Maggie

    Hallo zusammen,

    hier kommt ein schnelles Rezept für ein tolles Fladenbrot:

    Kuh-Fladenbrot

    475 g Mehl
    1 gehäufter Tel. Salz
    30 g Hefe
    300 ml lauwarmes Wasser
    50 g zerlassene Margarine
    50 g Sesam

    Hefe mit lauwarmem Wasser kurz auf Stufe 3 vermischen. Restliche Zutaten hinzugeben und 3 Minuten auf der Brotstufe zu einem Teig kneten. Backofen auf 50° aufheizen und abschalten. Brot für ca. 30 Minuten abgedeckt in einer Schüssel im Backofen gehen lassen. Nochmals kurz von Hand kneten. Einen Fladen „ziehen“, mit lauwarmem Wasser bestreichen, Sesam darüber streuen und auf die mittlere Schiene im Backofen setzten. Backofen auf 200° aufheizen und Brot ca. 20-25 Minuten backen.

    Viele Grüße
    Maggie
     
    #1
  2. 09.04.04
    schleckermäulchen
    Offline

    schleckermäulchen Hamburger Schokoholic

    Hallo Maggie,

    sag mal, wohnst du zufällig ländlich :wink: ? Kuh-Fladenbrot?!?! :lol: :lol: :lol: Scherz beiseite :oops: - das Rezept gefällt mir und ist gespeichert, danke! :)

    Gruß
    Schleckermäulchen
     
    #2
  3. 09.04.04
    Maggie
    Offline

    Maggie Maggie

    Hallo Schleckermäulchen,

    ich wohn ja sowas von auf dem Land, daß glaubst Du gar nicht. :lol:

    Bei uns fahren Sonntags nur 2 Busse. Deswegen ernähren wir uns von dem was die Natur hergibt. Kuhfladen z.B. :lol: :lol: :lol:

    Gruß Maggie
     
    #3
  4. 10.04.04
    chiva
    Offline

    chiva

    KUH-Fladerbrot

    Na, seit ihr gut dran, bei uns gibt es gar keinen öffentlichen
    Bus, also fast nur Kuhfladen.*grins* :cry:

    Chiva :lol:
     
    #4
: hefeteig, thermomix, tm21, tm31

Diese Seite empfehlen